Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroauto: Audi entwickelt…

"in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: SJ 13.08.19 - 15:06

    "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Ein sportwagen der immer noch schlechter performt als die Familienkutsche Tesla Model S.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  2. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: osolemiox 13.08.19 - 15:25

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"
    >
    > Ein sportwagen der immer noch schlechter performt als die Familienkutsche
    > Tesla Model S.

    Google sagt:

    "TESLA Model S/Beschleunigung 0-100 km/h
    2,6 bis 3,8 Sekunden
    Motorleistung: 562 bis 796 PS"

    Und eine "Familienkutsche" ist ein Tesla S nun wirklich nicht, zumindest nicht für Eltern mit größer gewachsenen Kindern - bei denen ist eine krumme Körperhaltung sonst schon vorprogrammiert ;) Auch der Kofferraum bzw. dessen Geometrie ist für Familienzwecke alles Andere als praktisch.

  3. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: bofhl 13.08.19 - 15:31

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"
    >
    > Ein sportwagen der immer noch schlechter performt als die Familienkutsche
    > Tesla Model S.

    Wie immer folgt der Tesla-Scherz! Scherz deswegen, weil das Model S in der teuersten Hochleistungsvariante diesen Wert bei Vollladung des Akkus und nur genau einmal hin bekommt! Und das alles nur bei 1A Wetter- und Bodenverhältnissen. Bei Tests in den USA mit meinem P100D stand nahezu immer eine 3 vor dem Komma (ein einziges Mal wurde 2,8 gemessen)

  4. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: mj 13.08.19 - 15:31

    einer war schneller mit 2,6s

    wir haben beim studium mal was um die 3s als max beschleunigung ausgerechnet
    viel schneller als 2,5s wird mit straßenzugelassenen reifen auch kaum gehen (zumindestens in deutschland)
    https://www.techniker-forum.de/thema/max-beschleunigung.21385/

    außer man hat nen tesla :o , die können alles

  5. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: SJ 13.08.19 - 15:32

    https://www.evspecifications.com/en/model-acceleration/399355

    0-60 mph: 2.25 s
    0-100 km/h: 2.40 s

    5-Platz Familienkutsche. Ist halt kein SUV sondern Limousine.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  6. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: SJ 13.08.19 - 15:35

    Aber selbst mit 2.6 Familienkutsche gegenüber 2.5 Sportwagen :)

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  7. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: bofhl 13.08.19 - 15:39

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.evspecifications.com
    >
    > 0-60 mph: 2.25 s
    > 0-100 km/h: 2.40 s
    >
    > 5-Platz Familienkutsche. Ist halt kein SUV sondern Limousine.

    Die Zeiten sind aber nur rein fürs Papier! Um die real zu erreichen muss einiges getan werden und auch der Rest muss stimmen - ist wie bei solchen Angaben aller anderer Hersteller! Selbst ein 812 von Ferrari hat gewaltige Probleme mit den Zeiten die der Hersteller angibt! Dito bei Bugatti!

  8. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: mj 13.08.19 - 15:40

    AMS sagt langsamer
    https://www.auto-motor-und-sport.de/sportwagen/leistungs-beschleunigungswerte-sportwagen-0-100-km-h/

  9. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: Psy2063 13.08.19 - 15:47

    allerdings muss man sich auch bei allen beschwlunigungswerten egal ob 0-100km/h oder 0-60mph erstmal über die messgrundlage einig werden. wir messen ja gerne aus dem Stand, während die Amis hauptsächlich erst nach der ersten radumdrehung anfangen.

  10. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: SJ 13.08.19 - 15:50

    Geht auch schneller:

    https://www.youtube.com/watch?v=doSRSxNnoS8

    oder dann ganz schnell:

    https://www.tweaktown.com/news/55947/model-p100d-runs-100-2-3-sec-latest-update/index.html

    Oder wenn man nicht den Kaufhaus-Tesla nimmt sondern noch ein paar Optimierungen macht:

    https://www.tweaktown.com/news/55914/modified-tesla-model-goes-100-2-1-seconds/index.html

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.19 15:51 durch SJ.

  11. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: bplhkp 13.08.19 - 15:53

    mj schrieb:
    ------------------------------------------------------------------------------
    > viel schneller als 2,5s wird mit straßenzugelassenen reifen auch kaum gehen

    Es gibt straßenzugelassene Semi Slicks wie den Michelin Pilot Sport Cup. Mit eingeschränkter Nässetauglichkeit und sehr geringer Lebensdauer sind sie für Tracks Days und Autoquartette geeignet und nicht für den Alltag.

    > außer man hat nen tesla :o , die können alles

  12. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: mj 13.08.19 - 16:00

    bplhkp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mj schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > ---
    > > viel schneller als 2,5s wird mit straßenzugelassenen reifen auch kaum
    > gehen
    >
    > Es gibt straßenzugelassene Semi Slicks wie den Michelin Pilot Sport Cup.
    > Mit eingeschränkter Nässetauglichkeit und sehr geringer Lebensdauer sind
    > sie für Tracks Days und Autoquartette geeignet und nicht für den Alltag.
    >
    > > außer man hat nen tesla :o , die können alles

    siehe den link und die rchnung, kommt eben auf den reibungskoeffitzienten an.
    mit semislicks solltest aber bei den hauch von feuchtigkeit nicht mehr fahren....
    außerdem meinte ich das eher in hinsicht auf den roadstar mit seinen 1,9s oder so.
    wenn die reifen in D keine zulassung haben, ist für mich die beschleunigung in D auch nicht gegeben

  13. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: ichbinsmalwieder 13.08.19 - 16:02

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber selbst mit 2.6 Familienkutsche gegenüber 2.5 Sportwagen :)

    Selbst wenn er tatsächlich schneller auf 100 sein sollte - nach der ersten Kurve sieht der Tesla nur noch die Rücklichter...

  14. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: MarcusK 13.08.19 - 16:03

    wie hast du gemessen?
    Ist das Tacho überhaupt schnell genug?

  15. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: JackIsBack 13.08.19 - 16:15

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"
    >
    > Ein sportwagen der immer noch schlechter performt als die Familienkutsche
    > Tesla Model S.


    Und der Nio EP9 aus China ist noch schneller :-)

    Steam ist kein DRM

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

  16. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: SJ 13.08.19 - 16:18

    Der Nio sieht nicht aus wie eine Familienkutsche.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  17. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: tovi 13.08.19 - 16:20

    der Wagen sollte mit dem neuen Tesla Roadster verglichen werden.

    Mal sehen wer am Ende die Nase vorn hat.

  18. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: E-Mover 13.08.19 - 18:35

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SJ schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber selbst mit 2.6 Familienkutsche gegenüber 2.5 Sportwagen :)
    >
    > Selbst wenn er tatsächlich schneller auf 100 sein sollte - nach der ersten
    > Kurve sieht der Tesla nur noch die Rücklichter...

    Ich will nicht wirklich mit Dir diskutieren, aber was soll uns jetzt diese in den Raum geworfene Aussage mitteilen???

  19. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: E-Mover 13.08.19 - 18:48

    bofhl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SJ schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"
    > >
    > > Ein sportwagen der immer noch schlechter performt als die
    > Familienkutsche
    > > Tesla Model S.
    >
    > Wie immer folgt der Tesla-Scherz! Scherz deswegen, weil das Model S in der
    > teuersten Hochleistungsvariante diesen Wert bei Vollladung des Akkus und
    > nur genau einmal hin bekommt!

    Wow, Du kennst Dich echt aus!?

    > Und das alles nur bei 1A Wetter- und
    > Bodenverhältnissen. Bei Tests in den USA mit meinem P100D stand nahezu
    > immer eine 3 vor dem Komma (ein einziges Mal wurde 2,8 gemessen)

    Was fährst Du denn für ein Auto? Liegt das unter 8s von 0 auf 100?
    Wenn nicht dann lass doch hier die Erwachsenen hier in Ruhe weiterdiskutieren...

  20. Re: "in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde"

    Autor: SJ 13.08.19 - 19:25

    bofhl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Tests in den USA mit meinem P100D stand nahezu
    > immer eine 3 vor dem Komma (ein einziges Mal wurde 2,8 gemessen)

    Geht auch schneller:

    https://www.youtube.com/watch?v=doSRSxNnoS8

    oder dann ganz schnell:

    https://www.tweaktown.com/news/55947/model-p100d-runs-100-2-3-sec-latest-update/index.html

    Oder wenn man nicht den Kaufhaus-Tesla nimmt sondern noch ein paar Optimierungen macht:

    https://www.tweaktown.com/news/55914/modified-tesla-model-goes-100-2-1-seconds/index.html

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus Dresden GmbH, Dresden
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Dresden, Berlin
  3. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart
  4. Neoskop GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Erdbeobachtung: Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien
Erdbeobachtung
Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien

Von oben ist der Blick auf die Erde am besten. Satelliten werden deshalb für die Energiewende eingesetzt: Mit ihnen lassen sich beispielsweise die Standorte für Windkraftwerke oder Solaranlagen bestimmen sowie deren Ertrag prognostizieren.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Rocketlab Kleine Rakete wird wiederverwendbar und trotzdem teurer
  2. Space Data Highway Esa bereitet Laser-Kommunikationsstation für den Start vor
  3. Iridium Certus Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    1. UMTS: 3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung
      UMTS
      3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung

      Nutzer, die kein LTE in ihren Verträgen festgeschrieben haben, sollten wechseln, da 3G zunehmend abgeschaltet werde. Das erklärte das Bundesverkehrsministerium und sieht keinen Grund zum Eingreifen.

    2. P3 Group: Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist
      P3 Group
      Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist

      Die Qualität des Mobilfunks in Deutschland ist in den einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich. Dort, wo Funklöcher gerade ein wichtiges Thema sind, ist die Versorgung gar nicht so schlecht.

    3. Mecklenburg-Vorpommern: Funkmastenprogramm verzögert sich
      Mecklenburg-Vorpommern
      Funkmastenprogramm verzögert sich

      Wegen fehlender Zustimmung der EU ist das Geld für ein Mobilfunkprogramm in Mecklenburg-Vorpommern noch nicht verfügbar. Dabei hat das Bundesland laut einer P3-Messung große Probleme.


    1. 18:00

    2. 18:00

    3. 17:41

    4. 16:34

    5. 15:44

    6. 14:42

    7. 14:10

    8. 12:59