1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroauto: BMW reduziert…

Stahl + Aluminium + Salzwasser

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: M.P. 21.10.19 - 07:45

    Mal schauen, wie es mit der Dauerhaltbarkeit aussieht ...

  2. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: Copper 21.10.19 - 08:16

    Genausogut oder bescheiden wie bei aktuellen Autos?
    Solche Materialkombinationen in Autos sind ja nix neues.

  3. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: M.P. 21.10.19 - 08:50

    Aus gutem Grund wird eine leitende Verbindung (Lokalelement!) aber vermieden. In der Regel sind da irgendwelche Kunststoff/Gummi-Isolationen oder andere Metalle vorhanden, zb bei der Isolation des Alu-Motorblocks gegen die Karosserie ...

  4. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: ChrisE 21.10.19 - 08:55

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal schauen, wie es mit der Dauerhaltbarkeit aussieht ...

    Der Kunde soll sich doch alle paar Jahre neue Autos kaufen. Wo kämen wir da hin, wenn die ewig halten würden?

  5. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: fanreisender 21.10.19 - 09:17

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal schauen, wie es mit der Dauerhaltbarkeit aussieht ...

    Ziemlich o. T.
    In supraleitenden Magneten gibt es auf Zug (etwa 400 kg bei ca. 500Quadratmillimeter Querschnitt belastete Aluminium-Edelstahlverbindungen. Werden durch irgendeine Explosivtechnik in Israel hergestellt. Bin immer wieder beeindruckt, auch, wenn in dieser Umgebung Korrosion keine Rolle spielt.

  6. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: Eheran 21.10.19 - 09:22

    Es geht nicht um die mechanische Festigkeit, sondern um ein entstehendes galvanisches Element. Aluminium + Stahl in (Salz-)Wasser könnte man auch als Batterie nutzen, um es mal so auszudrücken. Dabei löst sich das Aluminium schnell auf. Man müsste das Wasser SEHR gut davon fern halten.

  7. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: Desertdelphin 21.10.19 - 09:50

    Bin sicher, dass haben die nicht bedacht. Und ist das "ziemlich schnell" genausoschnell wie Kupfer-Alu Waküs? Da ist bei mir nach 3 Jahren mit normalem Wasser nix passiert.

  8. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: Mel 21.10.19 - 09:53

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal schauen, wie es mit der Dauerhaltbarkeit aussieht ...

    Frag den Landrover Defender Fahrer deiner Wahl... Alublech auf Eisenrahmen

  9. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: Eheran 21.10.19 - 10:01

    >Kupfer-Alu Waküs
    Ach, die betreibst du mit Salzwasser? Interessant.

    >dass haben die nicht bedacht.
    Zwischen "hält >5 Jahre und ist damit für den Neukäufer irrelevant" und "haben sie nicht bedacht" gibt es einen kleinen Unterschied. Die Frage ist nunmal berechtigt: Wie wird dauerhaft verhindert, dass Wasser an diese Stellen gelangt? Normales rosten ist dagegen ein Vorgang in Zeitlupe.

  10. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: korona 21.10.19 - 10:05

    Indem man es lackiert. In Deutschland ist das dich kein Problem, wir achten doch peinlichst genau auf unser Auto.

  11. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: Eheran 21.10.19 - 10:17

    Sieht man an den Autos auf der Straße, nirgendwo Rost zu finden... oh wait... da gammelt nach ein paar Jahren die ganze Heckklappe großflächig...
    Nur doof, dass man die tragenden Säulen nicht mal eben so sehen kann. In 2 Jahren zwischen dem TÜV kann bei der Werkstoffkombination so viel wegfaulen, das einfach nichts mehr da ist.

  12. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: Invertiert 21.10.19 - 10:17

    Diese Festigkeit ist aber nicht sehr hoch. 400kg=~4000N, auf 500 mm2 => 8N/mm2. Zum Vergleich: Standardbaustahl erreicht ca. 235 N/mm2 als Fließgrenze (S235), die Zugfestigkeit liegt weitaus höher. Für andere, harte, Stähle sind durchaus Werte über 1000 N/mm2 möglich.

    Ganz abgesehen davon, dass es für das Korrosionsthema absolut irrelevant ist.

  13. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: Mephir 21.10.19 - 11:05

    korona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Deutschland ist das dich kein Problem, wir achten doch peinlichst genau auf unser Auto.

    Ja, auf unser Auto.
    Leider nicht auf das von Anderen.

    Es vergeht kaum ein Einkauf, ohne dass ich neue Kratzer und/oder Dellen entdecke...

  14. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: SanderK 21.10.19 - 11:27

    ChrisE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > M.P. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mal schauen, wie es mit der Dauerhaltbarkeit aussieht ...
    >
    > Der Kunde soll sich doch alle paar Jahre neue Autos kaufen. Wo kämen wir da
    > hin, wenn die ewig halten würden?
    Aus was besteht ein Model 3 gleich nochmal ;-)

  15. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: M.P. 21.10.19 - 12:38

    Die Defender Foren sind voll von Beiträgen zum Thema "Galvanic Corrosion" ....

  16. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: Eheran 21.10.19 - 13:17

    Google ist tatsächlich voll davon.
    Was die Nachfrage in diesem Fall umso mehr berechtigt.

  17. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: bplhkp 21.10.19 - 14:36

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Defender Foren sind voll von Beiträgen zum Thema "Galvanic Corrosion"
    > ....

    Die Engländer können sicher vieles, aber zuverlässige und haltbare Autos sicher nicht, ganz besonders nicht bei Ex-British-Leyland.

    BMW verbaut Autos mit Alu-Stahl-Kombination mindestens seit 2003 mit dem E60 und da sind m.W. keine massiven Probleme bekannt.

  18. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: tco 21.10.19 - 16:23

    bplhkp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    > Die Engländer können sicher vieles,...

    ...außer Brexit :)

    .

  19. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: Copper 21.10.19 - 17:24

    fanreisender schrieb:
    > Werden durch irgendeine Explosivtechnik in Israel hergestellt.

    Könnte sich um Sprengplattieren handeln. Ist so gesehen nix besonderes, lernt jeder Schweißnfachingenieur.
    Also zumindest in der Theorie, eingesetzt wird's m.W. eher selten 😉

  20. Re: Stahl + Aluminium + Salzwasser

    Autor: M.P. 22.10.19 - 09:38

    Aus Elon Musk hat das kleine Einmaleins des Kapitalismus und der Konsumgesellschaft sicherlich gelernt ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Berlin
  2. Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Karlsruhe
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. Lidl Digital, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 299,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)
  3. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tesla-Fabrik in Brandenburg: Remote, Germany
Tesla-Fabrik in Brandenburg
Remote, Germany

Elon Musk steht auf Berlin, doch industrielle Großprojekte sind nicht die Stärke der Region. Ausgerechnet in die Nähe der ewigen Flughafen-Baustelle BER will Tesla seine Gigafactory 4 platzieren. Was spricht für und gegen den Standort Berlin/Brandenburg?
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Gigafactory Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren
  2. 7.000 Arbeitsplätze Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
  3. Irreführende Angaben Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot-Werbung

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 baut auf Nahrung, Holz, Stein und Gold
  2. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

  1. Red Dead Redemption 2 PC: Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit
    Red Dead Redemption 2 PC
    Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit

    Mit Updates versucht Rockstar Games, die technischen Probleme der PC-Version von Red Dead Redemption 2 zu lösen - inklusive eines kuriosen Fehlers bei hohen Bildraten. Die Entwickler haben eine Übersicht mit noch nicht korrigierten Bugs ins Netz gestellt.

  2. Auslandskoordination: Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf
    Auslandskoordination
    Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf

    Nach Vodafone nutzt jetzt auch die Telekom die Leistung ihrer LTE-Stadion an den Auslandsgrenzen. Während es bei Vodafone 50 Stationen waren, stellt die Telekom gleich 500 auf volle Leistung.

  3. Benzinpreis-Proteste: Internet in Iran bleibt weiter gesperrt
    Benzinpreis-Proteste
    Internet in Iran bleibt weiter gesperrt

    Seit mehreren Tagen ist das Internet in Iran nach blutigen Protesten weitgehend gesperrt. Nur fünf Prozent des normalen Traffics werden registriert.


  1. 17:44

  2. 17:17

  3. 16:48

  4. 16:30

  5. 16:22

  6. 16:15

  7. 15:08

  8. 14:47