1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroauto: Lieferverzögerungen…
  6. Thema

"wenn die deutschen Hersteller erst mal wollen"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: "wenn die deutschen Hersteller erst mal wollen"

    Autor: ForumSchlampe 21.11.19 - 21:10

    elementsti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ForumSchlampe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > nunja, lieferverzögerungen hat auch tesla zu genüge gezeigt
    >
    > Genau in diesem Kontext hat man sich aber über Tesla lustig gemacht und
    > dann erwähnt wie besser es dann doch bei den deutschen Autoherstellern
    > laufen würde.

    nunja es kommt auch ein stück auf die länge der verzögerung an...das was bisher erwartet ist, ist jetzt nichts ungewöhnlich langes (auch bei verbrennern)

  2. Re: "wenn die deutschen Hersteller erst mal wollen"

    Autor: E-Mover 21.11.19 - 21:49

    thinksimple schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    > Bei der Zellchemie geht es ja nicht um die Zellform. Zellchemie 811 sagt
    > nur aus das 80% Nickel, 10% Mangan und 10% Kobalt verwendet werden. Vorher
    > war es 622 also 60/20/20.

    Und die Zellchemie hat in Verbindung mit der Zellform wieder bestimmte thermische Eigenschaften, die eine andere Form so nicht hat.

    > Tesla hat zwar weniger Kobalt verwendet (3%) aber so wie es aussieht
    > konnte LG Chem Tesla überzeugen NMC811 zu verwenden für die GF in China.
    > Die NMC811 hat überdies eine höhere Energiedichte, so das wenn Tesla dies
    > verwendet, in China gebaute Model 3 ne höhere Reichweite hätten als die in
    > Fremont gebauten.

    Ich glaube nicht, dass Tesla ihre eigenen Specs durch Zellen eines anderen Herstellers übertrumpfen lassen möchte. Wenn die etwas anderes verbauen werden sie garantiert keine höheren Reichweite anzeigen lassen (höchstens mehr internen Puffer wegnehmen).

    > Das BMS sowie das Laden ist kein Thema da sämtliche BMS in diesen
    > Kategorien vollprogrammierbar sind.

    Wie gesagt, werden sie garantiert nicht offen legen. Aber schaun' mer mal...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Service Manager Windows Serversysteme (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Dresden, Ingolstadt, Leinfelden-Echterdingen
  2. Service Manager (m/w/d) Datenbanksysteme
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Dresden, Ingolstadt, Wolfsburg
  3. Fachinformatiker (m/w/d)
    ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, Hagen
  4. Performance Manager IT Infrastruktur (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,49€
  2. 9,99€
  3. Teilnahmeschluss 28.09., 19 Uhr


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de