1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroauto: Mercedes gibt Details…

Wieso besonders viel Lichteffekte ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso besonders viel Lichteffekte ?

    Autor: lester 31.01.18 - 08:58

    Wo man auch immer bei den neuen E-Möchtegern-Modellen hinguckt, überall ist besonders viel Licht involviert.
    Man könnte schon meinen das die Dinger mit kalter Fusion fahren und einen Energieüberschuß haben, dabei sind nach wie die Hauptprobleme Akkugröße, Reichweite und Ladezeit interessant.

    Ein E-Auto wird nicht besser nur weil besonders viel Verbraucher Licht emittieren und die Akkuleistung künstlich verschlechtern.

  2. Re: Wieso besonders viel Lichteffekte ?

    Autor: stiGGG 31.01.18 - 10:05

    lester schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo man auch immer bei den neuen E-Möchtegern-Modellen hinguckt, überall ist
    > besonders viel Licht involviert.
    > Man könnte schon meinen das die Dinger mit kalter Fusion fahren und einen
    > Energieüberschuß haben, dabei sind nach wie die Hauptprobleme Akkugröße,
    > Reichweite und Ladezeit interessant.
    >
    > Ein E-Auto wird nicht besser nur weil besonders viel Verbraucher Licht
    > emittieren und die Akkuleistung künstlich verschlechtern.

    Naja diese LED funzeln machen einem 100kWh Akku jetzt nicht sonderlich zu schaffen. Liegt halt daran, dass die Designer hier gerade bei den Studien sich nich noch voll austoben dürfen.
    Sowohl bei Volkswagen, BMW als auch Mercedes fährt man zwar jetzt eine EV Strategie, aber das baut man wie ein zusätzliches Produkt auf. Deshalb sollen diese neuen Wagen jetzt möglichst anders aussehen. Mal gespannt ob das ein Erfolg wird.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Erlangen, München, Oberschleißheim
  3. Vodafone GmbH, Unterföhring
  4. SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt bei Würzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Q27q 27 Zoll IPS WQHD FreeSync für 223,23€, Lenovo Legion 5 15,6 Zoll FHD IPS...
  2. 629€ (Vergleichspreis: 721€)
  3. (aktuell u. a. Das neue Fire HD 8 Kids Edition-Tablet für 92,58€, Hoseili Bluetooth-In-Ear für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de