1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroauto: Nissan Leaf 2018…

Eine 4,45 cm lange

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine 4,45 cm lange

    Autor: gadthrawn 10.08.17 - 08:02

    Kompaktklasse ist günstiger wie ein 4,70 m langer Tesla der Mittelklasse...

    Das ist wirklich eine Neuigkeit?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.08.17 08:04 durch gadthrawn.

  2. Re: Eine 4,45 cm lange

    Autor: Heldbock 10.08.17 - 08:53

    Ja stimmt, ein Modellauto (<5 cm) ist natürlich günstiger als ein richtiges Auto ;-)

  3. Re: Eine 4,45 cm lange

    Autor: leipsfur 10.08.17 - 08:57

    30000 für ein 4,5 cm langes Auto ist trotzdem ne ganz schöne Hausnummer...

  4. Re: Eine 4,45 cm lange

    Autor: h3nNi 10.08.17 - 09:46

    Das Problem ist, so lange Elektro-Fahrzeuge als eigene Klasse angesehen werden, werden diese auch miteinander verglichen.

  5. Re: Eine 4,45 cm lange

    Autor: LH 10.08.17 - 09:58

    h3nNi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Problem ist, so lange Elektro-Fahrzeuge als eigene Klasse angesehen
    > werden, werden diese auch miteinander verglichen.

    Dies wird noch so lange weitergehen, wie die Auswahl an Elektro-Autos gering ist. Durch die wenigen verfügbaren Modelle, schauen die Leute eben eher über "Typen-Grenzen" hinweg.

    Sobald genug Fahrzeuge als Elektro-Autos verfügbar sind, wird wieder mehr differenziert.

    Ob ein Tesla 3 dann aber als Mittelklasse gilt, muss sich zeigen. Die Größe jedenfalls ist dafür kein direkter Indikator, immerhin sind die meisten Mittelklasse-Fahrzeuge eher über 4,60m lang.

  6. Re: Eine 4,45 cm lange

    Autor: Trollversteher 10.08.17 - 10:00

    >Kompaktklasse ist günstiger wie ein 4,70 m langer Tesla der Mittelklasse...
    >Das ist wirklich eine Neuigkeit?

    Also, der Leaf mag zwar etwas kleiner als das Tesla Model 3 sein, aber an die 4,45 cm glaube ich irgendwie auch nicht ;-)

  7. Re: Eine 4,45 cm lange

    Autor: gadthrawn 10.08.17 - 12:37

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Kompaktklasse ist günstiger wie ein 4,70 m langer Tesla der
    > Mittelklasse...
    > >Das ist wirklich eine Neuigkeit?
    >
    > Also, der Leaf mag zwar etwas kleiner als das Tesla Model 3 sein, aber an
    > die 4,45 cm glaube ich irgendwie auch nicht ;-)

    naja, hier auf dem Bildschirm schon ;-)

  8. Re: Eine 4,45 cm lange

    Autor: gadthrawn 10.08.17 - 12:43

    leipsfur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 30000 für ein 4,5 cm langes Auto ist trotzdem ne ganz schöne Hausnummer...


    Warum?

    Tomica Z432 Datsun Bj79 Modellauto aus Platin liegt um 80.000.

    Das 40th-anniversary Hot Wheels aus 18 Karat Weißgold und mit 1.388 blauen, 988 schwarzen, 319 weißen Diamanten und 8 Rubinen liegt um 140.000.

    Dann gibt es noch einen Veyron 1:18, 24k Gold, 7,2 Karat Diamant...

    Sind zwar teilweise leicht größer, aber wir wissen doch: kleiner ist teurer ;-)

  9. Re: Eine 4,45 cm lange

    Autor: Trollversteher 10.08.17 - 12:47

    >naja, hier auf dem Bildschirm schon ;-)

    Ah! Lineal am Bildschirm angelegt und selber nachgemessen - mach ich auch immer so, wenn ich Maße nicht auf Anhieb finden kann :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Technical Consultant (w/m/d) ServiceNow
    HanseVision GmbH, Bielefeld, Hamburg, Karlsruhe, Neckarsulm
  2. Softwareentwickler (m/w/d)
    MLF Mercator-Leasing GmbH & Co. Finanz-KG, Schweinfurt
  3. Leitung IT-Management (w/m/d)
    Klinikum Altmühlfranken, Gunzenhausen
  4. Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) im Bereich newsystem - Doppik-Support Schwerpunkt Haushalt
    ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 25,99€
  3. 37,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rainbow Six Extraction im Test: Elitesoldaten gegen Ekelmonster
Rainbow Six Extraction im Test
Elitesoldaten gegen Ekelmonster

Bis zu drei Soldaten im Kampf gegen Außerirdische: Rainbow Six Extraction bietet taktisch anspruchsvolle Einsätze statt wilder Action.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Extraction Rainbow Six und der Kampf gegen Außerirdische

Corona-Warn-App: Hohe Kosten, halbherzige Umsetzung
Corona-Warn-App
Hohe Kosten, halbherzige Umsetzung

Die digitalen Tools zur Pandemiebekämpfung wie die Corona-Warn-App sind nicht billig. Gerade deshalb sollten sie sinnvoll und effektiv genutzt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Corona-Warn-App Jede geteilte Warnung kostete 100 Euro
  2. 2G oder 3G plus Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Gesamtstatus an
  3. Gesundheitsministerium Unzureichende CovPassCheck-App wird nicht überarbeitet

Sportuhr im Hands-on: Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom
Sportuhr im Hands-on
Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom

Bis zu 37 Tage Akku und erstmals ein Touchscreen: Golem.de hat bereits die Outdoor-Smartwatch-Reihe Fenix 7 von Garmin ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Garmin Fenix 7X offenbar mit bis zu 37 Tagen Akku