1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroauto: Renault Zoe mit 52 kWh…
  6. Thema

Dacia Sandero Essential SCe 75

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: ChMu 02.07.19 - 20:42

    loktron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > marcometer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Auch wenn du es dir scheinbar nicht vorstellen kannst, kann ich dir
    > > garantieren, dass ich mit einem Zoe günstiger fahren würde, als bisher
    > mit
    > > meinem Diesel.
    > > Das trifft für meinen Fall auf alle E-Autos zu, die unter 40.000¤ inkl.
    > > Akku kosten.
    > > 40.000km pro Jahr Fahrleistung...
    > >
    > > Edit:
    > > Ja, ich bin ganz normal angestellt beschäftigt - nicht im Außendienst
    > oder
    > > dergleichen.
    >
    > dass du dann nach 4 jahren nen neuen akku für 8k brauchst, hast du mit
    > eingerechnet? und dass strom tanken mittlerweile nicht viel billiger ist,
    > als tanken?

    Wie kommst Du denn da drauf? Je mehr km desdo besser? Die km machen doch der Batterie nichts? Unser erster Tesla haengt kurz unter 400000km, der Zweite inzwischen bei 140000, 5 bezw knapp 2 Jahre alt. Laufleistung um die 80000/a zu 90% Kurzstrecke und Stadtverkehr.
    Batterie sitzt. Keine Probleme. Wie kommst Du darauf nach nur 160000km eine neue Batterie zu brauchen? Und dann auch noch kostenpflichtig? Wo passiert sowas? Innerhalb der Garantie?
    Die Dinger zerbroeseln doch nicht 2 Tage nach Ablauf der Garantie? Die wurde schon so gewaehlt das das nie passiert.

    Meine Batterien haben uebrigends SOC health 91,2% (der alte) 98.0% (der neue) 104% (mein neues Model3 mit gerade mal 7000km)

  2. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: deefens 02.07.19 - 22:40

    JackIsBlack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JackIsBack schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > JackIsBlack schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Aber auch nur in deiner Welt.
    > >
    > > Meine Welt ist die Welt der normalsterblichen Durchschnittsverdiener :-)
    >
    > Auch die kaufen Neuwagen und können clever sein.

    Richtig. Wer gut verhandelt kann bei einem Neuwagen denselben Preis rausschlagen wie für dasselbe Modell als Jahreswagen, hat dann aber 1 Jahr längere Herstellergarantie und ein Fahrzeug, was nicht schon von x unbekannten Vorbesitzern fraglich behandelt wurde. Muss man ggfs ein bischen weiter dafür fahren, aber das ist mir die Mühe locker wert.

  3. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: JackIsBack 02.07.19 - 22:55

    deefens schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Richtig. Wer gut verhandelt kann bei einem Neuwagen denselben Preis
    > rausschlagen wie für dasselbe Modell als Jahreswagen, hat dann aber 1 Jahr
    > längere Herstellergarantie und ein Fahrzeug, was nicht schon von x
    > unbekannten Vorbesitzern fraglich behandelt wurde. Muss man ggfs ein
    > bischen weiter dafür fahren, aber das ist mir die Mühe locker wert.

    Ich bin beim letzten Kauf durch ganz Deutschland gefahren.

    Warum ?
    - 3 Jahre alt
    - 35.000km
    - sehr gepflegt, innen wie neu
    - 40% vom Listenneupreis

    Erzähl mir nichts von Jahreswagen mit nur unwesentlichen Rabatt :)

    „ Steam ist kein DRM“
    - Gabe

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

    „Klimaschutz durch Verzicht, Verbote, Askese, das kann man alles machen. Aber: Auf diesem Weg wird uns global niemand folgen. Viele Menschen können gar nicht auf Wohlstand verzichten, weil sie noch gar keinen haben. Statt Moralweltmeister sollte unser Anspruch sein, durch Innovationen und Fortschritt Technologie-Weltmeister zu werden, um durch neue Ideen das Klima und die Umwelt zu retten!„
    Christian Lindner, FDP

  4. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: Anonymer Nutzer 03.07.19 - 09:16

    Gut das die Einschränkung "der clevere Neuwagenkäufer" kam. Gibt einige schöne gebrauchte. Aktuell kann man sich auch noch ein schönen dicken mit H-Kennzeichen besorgen, da kommt man überall hin und hat genug Fahrspaß.

  5. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: JackIsBack 03.07.19 - 10:23

    nixidee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gut das die Einschränkung "der clevere Neuwagenkäufer" kam. Gibt einige
    > schöne gebrauchte. Aktuell kann man sich auch noch ein schönen dicken mit
    > H-Kennzeichen besorgen, da kommt man überall hin und hat genug Fahrspaß.


    H Kennzeichen hat aber zu viele Einschränkungen. Einfach nur billige Steuern kassieren ist nicht drin.

    „ Steam ist kein DRM“
    - Gabe

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

    „Klimaschutz durch Verzicht, Verbote, Askese, das kann man alles machen. Aber: Auf diesem Weg wird uns global niemand folgen. Viele Menschen können gar nicht auf Wohlstand verzichten, weil sie noch gar keinen haben. Statt Moralweltmeister sollte unser Anspruch sein, durch Innovationen und Fortschritt Technologie-Weltmeister zu werden, um durch neue Ideen das Klima und die Umwelt zu retten!„
    Christian Lindner, FDP

  6. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: loktron 03.07.19 - 10:35

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > loktron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > marcometer schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Auch wenn du es dir scheinbar nicht vorstellen kannst, kann ich dir
    > > > garantieren, dass ich mit einem Zoe günstiger fahren würde, als bisher
    > > mit
    > > > meinem Diesel.
    > > > Das trifft für meinen Fall auf alle E-Autos zu, die unter 40.000¤
    > inkl.
    > > > Akku kosten.
    > > > 40.000km pro Jahr Fahrleistung...
    > > >
    > > > Edit:
    > > > Ja, ich bin ganz normal angestellt beschäftigt - nicht im Außendienst
    > > oder
    > > > dergleichen.
    > >
    > > dass du dann nach 4 jahren nen neuen akku für 8k brauchst, hast du mit
    > > eingerechnet? und dass strom tanken mittlerweile nicht viel billiger
    > ist,
    > > als tanken?
    >
    > Wie kommst Du denn da drauf? Je mehr km desdo besser? Die km machen doch
    > der Batterie nichts? Unser erster Tesla haengt kurz unter 400000km, der
    > Zweite inzwischen bei 140000, 5 bezw knapp 2 Jahre alt. Laufleistung um die
    > 80000/a zu 90% Kurzstrecke und Stadtverkehr.
    > Batterie sitzt. Keine Probleme. Wie kommst Du darauf nach nur 160000km eine
    > neue Batterie zu brauchen? Und dann auch noch kostenpflichtig? Wo passiert
    > sowas? Innerhalb der Garantie?
    > Die Dinger zerbroeseln doch nicht 2 Tage nach Ablauf der Garantie? Die
    > wurde schon so gewaehlt das das nie passiert.
    >
    > Meine Batterien haben uebrigends SOC health 91,2% (der alte) 98.0% (der
    > neue) 104% (mein neues Model3 mit gerade mal 7000km)

    na ganz einfach: mehr Kilometer = Mehr Ladevorgänge. Mehr Ladevorgänge = Mehr Abnutzung!

    Und die Garantie ist hier nach 160k Kilometern vorbei, also darfst du blechen

  7. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: JackIsBack 03.07.19 - 10:40

    loktron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ChMu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > loktron schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > marcometer schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Auch wenn du es dir scheinbar nicht vorstellen kannst, kann ich dir
    > > > > garantieren, dass ich mit einem Zoe günstiger fahren würde, als
    > bisher
    > > > mit
    > > > > meinem Diesel.
    > > > > Das trifft für meinen Fall auf alle E-Autos zu, die unter 40.000¤
    > > inkl.
    > > > > Akku kosten.
    > > > > 40.000km pro Jahr Fahrleistung...
    > > > >
    > > > > Edit:
    > > > > Ja, ich bin ganz normal angestellt beschäftigt - nicht im
    > Außendienst
    > > > oder
    > > > > dergleichen.
    > > >
    > > > dass du dann nach 4 jahren nen neuen akku für 8k brauchst, hast du mit
    > > > eingerechnet? und dass strom tanken mittlerweile nicht viel billiger
    > > ist,
    > > > als tanken?
    > >
    > > Wie kommst Du denn da drauf? Je mehr km desdo besser? Die km machen doch
    > > der Batterie nichts? Unser erster Tesla haengt kurz unter 400000km, der
    > > Zweite inzwischen bei 140000, 5 bezw knapp 2 Jahre alt. Laufleistung um
    > die
    > > 80000/a zu 90% Kurzstrecke und Stadtverkehr.
    > > Batterie sitzt. Keine Probleme. Wie kommst Du darauf nach nur 160000km
    > eine
    > > neue Batterie zu brauchen? Und dann auch noch kostenpflichtig? Wo
    > passiert
    > > sowas? Innerhalb der Garantie?
    > > Die Dinger zerbroeseln doch nicht 2 Tage nach Ablauf der Garantie? Die
    > > wurde schon so gewaehlt das das nie passiert.
    > >
    > > Meine Batterien haben uebrigends SOC health 91,2% (der alte) 98.0% (der
    > > neue) 104% (mein neues Model3 mit gerade mal 7000km)
    >
    > na ganz einfach: mehr Kilometer = Mehr Ladevorgänge. Mehr Ladevorgänge =
    > Mehr Abnutzung!
    >
    > Und die Garantie ist hier nach 160k Kilometern vorbei, also darfst du
    > blechen

    Bei Tesla tauscht man aber nicht den ganzen Akku, sondern nur die defekten Module. Das senkt die Kosten enorm.

    „ Steam ist kein DRM“
    - Gabe

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

    „Klimaschutz durch Verzicht, Verbote, Askese, das kann man alles machen. Aber: Auf diesem Weg wird uns global niemand folgen. Viele Menschen können gar nicht auf Wohlstand verzichten, weil sie noch gar keinen haben. Statt Moralweltmeister sollte unser Anspruch sein, durch Innovationen und Fortschritt Technologie-Weltmeister zu werden, um durch neue Ideen das Klima und die Umwelt zu retten!„
    Christian Lindner, FDP

  8. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: hifimacianer 03.07.19 - 10:46

    Ich bin für meine Tageszulassung auch einen Tag unterwegs gewesen.

    Warum ?
    - 1 Monat alt
    - 10 km
    - Vollausstattung, innen und außen neu
    - 32% Preisvorteil gegenüber dem Listenneupreis

    Erzähl mir nichts "Jungen gebrauchten" mit verhältnismäßig wenig Rabatt gegenüber Tageszulassungen :)

  9. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: JackIsBack 03.07.19 - 11:00

    hifimacianer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin für meine Tageszulassung auch einen Tag unterwegs gewesen.
    >
    > Warum ?
    > - 1 Monat alt
    > - 10 km
    > - Vollausstattung, innen und außen neu
    > - 32% Preisvorteil gegenüber dem Listenneupreis
    >
    > Erzähl mir nichts "Jungen gebrauchten" mit verhältnismäßig wenig Rabatt
    > gegenüber Tageszulassungen :)


    32% ist in der Tat sehr gut für eine Tageszulassung :-)
    Ist es ein Premium Auto ?

    „ Steam ist kein DRM“
    - Gabe

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

    „Klimaschutz durch Verzicht, Verbote, Askese, das kann man alles machen. Aber: Auf diesem Weg wird uns global niemand folgen. Viele Menschen können gar nicht auf Wohlstand verzichten, weil sie noch gar keinen haben. Statt Moralweltmeister sollte unser Anspruch sein, durch Innovationen und Fortschritt Technologie-Weltmeister zu werden, um durch neue Ideen das Klima und die Umwelt zu retten!„
    Christian Lindner, FDP

  10. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: hifimacianer 03.07.19 - 11:15

    Nein, eher untere Mittelklasse - ein Kombi, Listenpreis 24.500¤, gekauft für 16.500¤.

  11. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: Azzuro 03.07.19 - 12:17

    > Dann fragt man sich, warum Dacia nicht viel mehr Autos verkauft? Warum
    > sieht man so viele VW, Mercs, BMW und Audis rumfahren und praktisch keine
    > Dacias?

    Subvention der Deutschen Premiumhersteller durch günstige Dienstwagenregelung. Wenn du mal nur alle Autos nimmst, die privat zugelassen sind, dann ist der Anteil an günstigen Autos deutlich höher.

  12. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: ChMu 03.07.19 - 13:57

    Azzuro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Dann fragt man sich, warum Dacia nicht viel mehr Autos verkauft? Warum
    > > sieht man so viele VW, Mercs, BMW und Audis rumfahren und praktisch
    > keine
    > > Dacias?
    >
    > Subvention der Deutschen Premiumhersteller durch günstige
    > Dienstwagenregelung. Wenn du mal nur alle Autos nimmst, die privat
    > zugelassen sind, dann ist der Anteil an günstigen Autos deutlich höher.

    Nein, dann ist der Anteil von gebrauchten ehemaligen Dienstwagen hoeher. Warum einen neuen Dacia wenn ich fuers gleiche Geld einen “fast” neuen Golf oder Passat bekomme?

    Schau dir doch die Zulassungszahlen von Dacia an? Das ist sehr sehr wenig.

  13. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: Dwalinn 03.07.19 - 16:58

    loktron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > marcometer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Auch wenn du es dir scheinbar nicht vorstellen kannst, kann ich dir
    > > garantieren, dass ich mit einem Zoe günstiger fahren würde, als bisher
    > mit
    > > meinem Diesel.
    > > Das trifft für meinen Fall auf alle E-Autos zu, die unter 40.000¤ inkl.
    > > Akku kosten.
    > > 40.000km pro Jahr Fahrleistung...
    > >
    > > Edit:
    > > Ja, ich bin ganz normal angestellt beschäftigt - nicht im Außendienst
    > oder
    > > dergleichen.
    >
    > dass du dann nach 4 jahren nen neuen akku für 8k brauchst, hast du mit
    > eingerechnet? und dass strom tanken mittlerweile nicht viel billiger ist,
    > als tanken?
    Bei VW gibt es die Garantie für max. 5 Jahre oder 150k Kilometer und kostet 900¤ (up!) bis 2975¤ (Touareg) zusätzlich. In der Realität wird der Akku mehr langsam zuhause geladen dadurch hält der locker länger durch. Wer mit 70% klar kommt fährt sicherlich 250k km bis der Akku ausgetauscht werden müsste.. das ist übrings die Kilometer Zahl die ein VW Golf Benziner im Durchschnitt schafft bis es zur Presse geht

  14. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: JackIsBlack 03.07.19 - 20:07

    JackIsBack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nixidee schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Gut das die Einschränkung "der clevere Neuwagenkäufer" kam. Gibt einige
    > > schöne gebrauchte. Aktuell kann man sich auch noch ein schönen dicken
    > mit
    > > H-Kennzeichen besorgen, da kommt man überall hin und hat genug Fahrspaß.
    >
    > H Kennzeichen hat aber zu viele Einschränkungen. Einfach nur billige
    > Steuern kassieren ist nicht drin.

    Außer, dass das Auto weitestgehend im Originalzustand bleiben muss, gibt es keine Einschränkungen. Wenn man es genau nimmt, dann hat man sogar mehr Freiheiten als mit neuen Fahrzeugen.

  15. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: JackIsBack 03.07.19 - 20:10

    JackIsBlack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Außer, dass das Auto weitestgehend im Originalzustand bleiben muss, gibt es
    > keine Einschränkungen. Wenn man es genau nimmt, dann hat man sogar mehr
    > Freiheiten als mit neuen Fahrzeugen.


    Ich habe mal gelesen, dass beim H Kennzeichen die jewelige Fahrt zur "Erhaltung der Kultur" dienen muss. IMHO ist damit nicht die 500m fahrt zum Becker abgedeckt.

    „ Steam ist kein DRM“
    - Gabe

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

    „Klimaschutz durch Verzicht, Verbote, Askese, das kann man alles machen. Aber: Auf diesem Weg wird uns global niemand folgen. Viele Menschen können gar nicht auf Wohlstand verzichten, weil sie noch gar keinen haben. Statt Moralweltmeister sollte unser Anspruch sein, durch Innovationen und Fortschritt Technologie-Weltmeister zu werden, um durch neue Ideen das Klima und die Umwelt zu retten!„
    Christian Lindner, FDP

  16. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: JackIsBlack 03.07.19 - 20:41

    Man ist damals auch damit zum Bäcker gefahren.

    Keine Sorge, habe selbst ein Auto von 1986 mit H-Kennzeichen, ich weiß also was ich mache.

  17. Re: Dacia Sandero Essential SCe 75

    Autor: ChMu 03.07.19 - 21:07

    loktron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ChMu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > loktron schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > marcometer schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Auch wenn du es dir scheinbar nicht vorstellen kannst, kann ich dir
    > > > > garantieren, dass ich mit einem Zoe günstiger fahren würde, als
    > bisher
    > > > mit
    > > > > meinem Diesel.
    > > > > Das trifft für meinen Fall auf alle E-Autos zu, die unter 40.000¤
    > > inkl.
    > > > > Akku kosten.
    > > > > 40.000km pro Jahr Fahrleistung...
    > > > >
    > > > > Edit:
    > > > > Ja, ich bin ganz normal angestellt beschäftigt - nicht im
    > Außendienst
    > > > oder
    > > > > dergleichen.
    > > >
    > > > dass du dann nach 4 jahren nen neuen akku für 8k brauchst, hast du mit
    > > > eingerechnet? und dass strom tanken mittlerweile nicht viel billiger
    > > ist,
    > > > als tanken?
    > >
    > > Wie kommst Du denn da drauf? Je mehr km desdo besser? Die km machen doch
    > > der Batterie nichts? Unser erster Tesla haengt kurz unter 400000km, der
    > > Zweite inzwischen bei 140000, 5 bezw knapp 2 Jahre alt. Laufleistung um
    > die
    > > 80000/a zu 90% Kurzstrecke und Stadtverkehr.
    > > Batterie sitzt. Keine Probleme. Wie kommst Du darauf nach nur 160000km
    > eine
    > > neue Batterie zu brauchen? Und dann auch noch kostenpflichtig? Wo
    > passiert
    > > sowas? Innerhalb der Garantie?
    > > Die Dinger zerbroeseln doch nicht 2 Tage nach Ablauf der Garantie? Die
    > > wurde schon so gewaehlt das das nie passiert.
    > >
    > > Meine Batterien haben uebrigends SOC health 91,2% (der alte) 98.0% (der
    > > neue) 104% (mein neues Model3 mit gerade mal 7000km)
    >
    > na ganz einfach: mehr Kilometer = Mehr Ladevorgänge. Mehr Ladevorgänge =
    > Mehr Abnutzung!
    >
    Ja, wird immer wieder gesagt. Stimmt nur nicht. Wenn man die Batterie fuer nur 2000 Cycles auslegt, sind das schon eine Mio km, und dann soll sie 75-80% haben. Solange leben die meissten Verbrenner nicht. Die Batterie haellt aber durchaus laenger. Unser alter hat unter 800 cycles. Was soll das also? Uebrigends liegt die Garantie bei unseren Teslas bei unbegrenzten km. Beim hier vorgestellten Kleinwagen, der nicht fuer solche km gebaut oder gekauft wird, kann man bei der 54kWh Batterie aber auch von mindestens 300000km ausgehen, bevor man tatsaechlich eine Verminderung der Reichweite spuert und das ist mehr als in solchen Kleinwagen das ganze Autoleben dauert. Dann hast Du aber nach 15+ Jahren immer noch einen mindestens 40kWh fassenden Stromspeicher, der duerfte alleine mehr wert sein, als ein 15Jahre alter noch schleichender Golf Verbrenner. So ein Speicher versorgt ein Einfamilien Haus locker fuer etwa 10 Tage mit Strom und kann einfachst mit ein paar Solarzellen aufgeladen werden. Oder als Zwischenspeicher fuer das naechste electro Auto um ueber Nacht laden zu koennen. Wenn Deine Annahmen stimmen wuerden, wuerden wir irgendwo bei 30% liegen? Das ist doch Bloedsinn.

    > Und die Garantie ist hier nach 160k Kilometern vorbei, also darfst du
    > blechen

    Wie gesagt, da eine neue Batterie im Autoleben nicht noetig ist, ist auch nicht vorgesehen das man eine neue Batterie kauft nach 15 oder 20 Jahren, muss man auch nicht blechen. Uebrigends gehen in Deutschland die Autos im Schnitt mit 160000km in die Presse, da ist hier gerade mal die Garantie abgelaufen!
    Die Batterie ist im Gegensatz zum Verbrenner der Motor, gerade bei Kurzstrecken wie bei einem mini Auto wie diesem, kein Grund sich Sorgen zu machen. Die halten und sind ordentlich was Wert, so ein aufgeladener 1l Motor mit 150PS der praktisch permanent im roten Bereich laeuft, stroemt wenig Vertrauen aus was Haltbarkeit angeht. Von den Betriebs, Instandhaltungs und Verbrauchs Kosten ganz zu schweigen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. PROSIS GmbH, verschiedene Standorte
  3. MKL Ingenieurgesellschaft mbH, München
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

  1. I am Jesus Christ: Mit dem Jesus-Simulator die Wiederauferstehung schaffen
    I am Jesus Christ
    Mit dem Jesus-Simulator die Wiederauferstehung schaffen

    In I am Jesus Christ sollen PC-Spieler aus der Ich-Perspektive als Sohn Gottes antreten, Gutes tun und gegen Satan kämpfen können. Unklar ist derzeit unter anderem, ob das Programm rechtzeitig zu Weihnachten fertig wird.

  2. Dorothee Bär: Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden
    Dorothee Bär
    Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden

    Deutschlands Digital-Staatsministerin Dorothee Bär will Kinder im Internet besser schützen: Persönliche Daten sollen nicht mehr für die Erstellung von Nutzerprofilen oder zu Werbezwecken verwendet werden dürfen. Die FDP hält ein Verbot für kontraproduktiv.

  3. Mobilität: E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen
    Mobilität
    E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen

    Bislang gibt es keine offiziellen Zahlen dazu, wie viele Unfälle in Deutschland durch Fahrer von E-Scootern verursacht wurden. Das soll sich demnächst ändern; erste Zwischenbilanzen zeigen, dass bei Unfällen mit den Tretrollern die Verursacher meist deren Fahrer sind.


  1. 17:28

  2. 15:19

  3. 15:03

  4. 14:26

  5. 13:27

  6. 13:02

  7. 22:22

  8. 18:19