1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroauto-Studie: Verbrenner…

David Berlinski - The Devils Delusion

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. David Berlinski - The Devils Delusion

    Autor: Tubes 02.03.21 - 09:49

    Ein passendes Buch zu allen "wissenschaftlichen" Themen. Nach dem totlachen muss man nur aufpassen, dass die Realität einen nicht zum weinen bringt. Ich habe seit Jahren nichts besseres mehr gelesen. Der räumt allerdings richtig auf den Apologeten der wissenschaftlichn "Apotheosis".

    Damit erschlägt man dann alle Unterthemen wenn man verstanden was man da gerade gelesen hat.

    Soviel zu der wissenschaftlichen Aufarbeitung in dem Artikel. Ich verliere keine weiteres Wort dazu.

  2. Re: David Berlinski - The Devils Delusion

    Autor: Mailerdeamon 02.03.21 - 12:26

    Also weiß nicht.
    Ich habe den Zusammenfassungstext gelesen, es handelt sich um einen Juden der der Meinung ist das Wissenschaft an ihre Grenzen kommt, im speziellen bei dem Nachweis/nicht Nachweis von Gott wenn ich das richtig verstehe.

    Also das erscheint mir nicht sinnvoll das zu lesen.
    Schon weil aus gutem Grund derjenige der die Existenz von etwas behauptet den Nachweis führen muss und nicht umgekehrt.
    Denn das es etwas nicht gibt kann ich nicht mit 100% beweisen, das liegt schon in der Natur der Sache.
    Die Existenz einer Sache hingegen kann ich zu 100% nachweisen.

    Ich kann nicht beweisen das es keine rosafarbenen, fliegenden Einhörner gibt.
    Denn derjenige der die Behauptung aufstellt kann sich immer auf die Position stellen das ein Nachweis nicht möglich ist, da sie unsichtbar sind und damit nicht wahrnehmbar.
    Das bedeutet aber nicht das es sie gibt, es wäre im Gegenteil notwendig in irgendeiner Form nachzuweisen (zum Beispiel durch Interaktion) das es sie gibt.

  3. Re: David Berlinski - The Devils Delusion

    Autor: Tubes 02.03.21 - 17:32

    Und genau dem was Du sagst widerspricht er wissenschaftlich. Das ist alles nicht einfach wie Du vielleicht denkst. Ich hab das Buch verschlungen nach dem ersten Kapitel. Eine Zusammenfassung wird dem nicht gerecht denke ich.

  4. Re: David Berlinski - The Devils Delusion

    Autor: _fly_ 03.03.21 - 00:20

    Tubes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und genau dem was Du sagst widerspricht er wissenschaftlich. Das ist alles
    > nicht einfach wie Du vielleicht denkst. Ich hab das Buch verschlungen nach
    > dem ersten Kapitel. Eine Zusammenfassung wird dem nicht gerecht denke ich.

    "Wissenschaftlich"... David Berlinski ist ein Intelligent Design Anhänger und als solcher (unabhängig von seinen früher Arbeiten als Mathematiker) höchstens ein Pseudowissenschaftler. Intelligent Design ist einfach purer Bullshit, hat keinerlei Fundament und alle Argumente wurden etliche Male widerlegt.

    Dieses Buch als Referenz für gesunde wissenschaftliche Skepsis zu nennen ist unseriös.

  5. Re: David Berlinski - The Devils Delusion

    Autor: Tubes 03.03.21 - 08:50

    Quellen für die Behauptung?

  6. Re: David Berlinski - The Devils Delusion

    Autor: Clown 03.03.21 - 11:54

    Für was willst Du Quellen?

    Dass er Intelligent Design-Anhänger ist, sagt er selber.

    Intelligent Design als solches ist schon lange als Pseudowissenschaft bekannt. Zu solchen Grundsätzlichkeiten braucht es keine Quellen mehr.

    "So you tried to use the computer and it started smoking? Sounds like a Mac to me.." - Louis Rossmann https://www.youtube.com/watch?v=eL_5YDRWqGE&t=60s

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg
  2. Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe, Münster
  3. consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
  4. Hays AG, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PC-Gehäuse bis -50% und Weekend Sale)
  2. (u. a. Surviving Mars - First Colony Edition für 5,29€, Monopoly - Nintendo Switch Download Code...
  3. (u. a. Patriot Viper 4 8-GB-Kit DDR4-3000 für 38,99€ + 6,99€ Versand statt 55,14€ inkl...
  4. 139,90€ (Bestpreis mit Cyberport. Vergleichspreis ca. 160€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme