1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroauto: Tesla erhöht…

Wie lange hat man Zeit nach Abschluss?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie lange hat man Zeit nach Abschluss?

    Autor: mgutt 21.09.18 - 11:00

    Die werden ja wohl kaum 80 Cent ab der ersten Minute nach Erreichen der 100% berechnen oder doch?

  2. Re: Wie lange hat man Zeit nach Abschluss?

    Autor: Betatester 21.09.18 - 11:03

    rtfm du otto

    5min

  3. Re: Wie lange hat man Zeit nach Abschluss?

    Autor: mrback 21.09.18 - 11:47

    Wer laedt den schon bis 100%, wohl keiner!

    Gruss aus Norwegen! Tesla ModelX P100DL

  4. Re: Wie lange hat man Zeit nach Abschluss?

    Autor: ChMu 21.09.18 - 11:53

    mgutt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die werden ja wohl kaum 80 Cent ab der ersten Minute nach Erreichen der
    > 100% berechnen oder doch?

    Du laedst keine 100%. Du laedst was Du brauchst, also 10-20 min. Das kannst Du am Wagen einstellen und wird dir zusaetzlich in der app angezeigt. 40min ist in der Theorie von ganz leer (kommt nicht vor) bis ganz voll (kommt nicht vor)

  5. Re: Wie lange hat man Zeit nach Abschluss?

    Autor: Eheran 21.09.18 - 13:10

    40min um von 0 auf 100% zu laden? Sicher? Auf 80% kann ich sofort akzeptieren, aber alles über ~80% läut in der CV-Phase (konstante Spannung) mit absinkendem Strom. Da ist nichts mehr mit schnell laden. Beschneidet der Hersteller die Akkukapazität (zwecks Haltbarkeit) und macht aus den 80% einfach 100%?

  6. Re: Wie lange hat man Zeit nach Abschluss?

    Autor: ChMu 21.09.18 - 13:18

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 40min um von 0 auf 100% zu laden? Sicher? Auf 80% kann ich sofort
    > akzeptieren, aber alles über ~80% läut in der CV-Phase (konstante Spannung)
    > mit absinkendem Strom. Da ist nichts mehr mit schnell laden. Beschneidet
    > der Hersteller die Akkukapazität (zwecks Haltbarkeit) und macht aus den 80%
    > einfach 100%?


    Wie gesagt, keine Ahnung, ist Theorie welche in der Praxis ja nicht vorkommt. Die zwei drei Mal in denen ich am SC war gings recht schnell, 20min brachten gute 200km, ich habe halt 120kWh Ladeleistung mit den 85kW in der Batterie gerechnet. Klar, die letzten 10% dauern wohl laenger,habe ich aber in den letzten 4 Jahren noch nie gemacht. Die Wagen werden im Schnitt nur 200-250km am Tag bewegt, da brauchts keine Supercharger.

  7. Re: Wie lange hat man Zeit nach Abschluss?

    Autor: picaschaf 24.09.18 - 12:26

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 40min um von 0 auf 100% zu laden? Sicher? Auf 80% kann ich sofort
    > akzeptieren, aber alles über ~80% läut in der CV-Phase (konstante Spannung)
    > mit absinkendem Strom. Da ist nichts mehr mit schnell laden. Beschneidet
    > der Hersteller die Akkukapazität (zwecks Haltbarkeit) und macht aus den 80%
    > einfach 100%?

    Bei CCCV, ja. Du kannst einen LiIon Akku aber auch spannungsüberhöht laden wenn du sicherstellst, dass die Leerlaufspannung während der Ladung die Ladeschlussspannung nicht überschreitet. Da gibt es auch schon ein paar interessante Laderegler die dazu den komplexen Innenwiderstand messen.

    Tesla benutzt aber aktuell wie die Meisten auch CCCV. Die 40 Minuten sind wie üblich 0-80%. Aber auch das lädt man in der Praxis nur im Ausnahmefall wenn man essen geht oä.. Normal ist eher 0-50 bis max. 70% über 70 spätestens fällt der Strom ab und dann ist es schneller einfach weiterzufahren.

    Default Ladeschluss ist bei Tesla btw. 90% und zwischen 50 und 100% einstellbar.

    Btw. kann es schon vorher zu Blockiergebühren kommen. Wenn ein Naviziel eingestellt ist mit Zwischenladungen beginnt das schon ab Erreichen von genug Ladung für die Weiterfahrt. Kleiner, böser, „Trick“ ist die Navigation vor dem großen Mittagessen abzubrechen. Dann gehts erst bei eingestellte % + 5 Minuten los.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. Werum IT Solutions GmbH, Lüneburg
  3. Hallesche Krankenversicherung a. G., Stuttgart
  4. Indu-Sol GmbH, Schmölln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 71,49€
  2. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  3. (u. a. Angebote zu Spielen, Gaming-Monitoren, PC- und Konsolen-Zubehör, Gaming-Laptops uvm.)
  4. 2,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme