1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroauto: Tesla Model S mit einer…

Also high maintenance auch bei Elektro

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also high maintenance auch bei Elektro

    Autor: PerilOS 30.11.19 - 20:56

    Nen V6 brauch nach 500.000km vll mal ne Motorreinigung, aber kaputt bekommt man den nicht. Die Elektromotoren verschleißen ja wie 1-2l Turbomaschinen... zu viel Streß fürs Material.

  2. Re: Also high maintenance auch bei Elektro

    Autor: Kondratieff 30.11.19 - 22:37

    PerilOS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nen V6 brauch nach 500.000km vll mal ne Motorreinigung, aber kaputt bekommt
    > man den nicht. Die Elektromotoren verschleißen ja wie 1-2l
    > Turbomaschinen... zu viel Streß fürs Material.

    Du solltest vielleicht noch mal intensiver den Text, die Originalquellen und auch einige Berichte hier im Forum lesen. Zusammenfassung: Nicht "die Elektromotoren" haben Probleme; Vielmehr hatte Tesla anfänglich Probleme mit den Lagern und es war für Tesla einfacher und kostengünstiger, zunächst die ganze Antriebseinheit auszutauschen und den "defekten" Motor dann im Werk auszubessern (= Lager wechseln). Die Lagerprobleme wurden dann aber beseitigt und treten in dieser Form bei Tesla nicht mehr auf.

    Daraus ein Problem aller Elektromotoren zu machen, die ja sonst Milliardenfach und oft in jahrzehntelanger Nutzung in Bohrmaschinen, Waschmaschinen, Scheibenwischern, Handrührgeräten, Standmixern, Handies, Winkelschleifern, Haarschneidegeräten etc. stecken, zeugt weder von Fachkenntnis noch von ausgefeiltem Alltagswissen.

  3. Re: Also high maintenance auch bei Elektro

    Autor: PerilOS 30.11.19 - 22:41

    Kannst bei uns gerne als Techniker anfangen. Hab gehört du bist der Magier der Elektromotoren.

  4. Re: Also high maintenance auch bei Elektro

    Autor: Kondratieff 30.11.19 - 23:09

    PerilOS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kannst bei uns gerne als Techniker anfangen. Hab gehört du bist der Magier
    > der Elektromotoren.

    Ich verstehe den Zusammenhang jetzt nicht.

    Ich musste mich für meine Argumentation weder anstrengen noch besonders viel Fachwissen in dem Bereich aufbringen, da deine Verallgemeinerung ("die Elektromotoren") und dein Ignorieren der genannten Informationen zu Teslas Antrieb es mir sehr leicht machte.

    Schon alleine die absurde Vorstellung (als Gedankenexperment), wir würden sowas wie Festplatten, Föhne, Plattenspieler, Lüfter etc. mit Hubkolbenverbrennungsmotoren antreiben, die typische Wartungsarbeiten wie Öl- und Zahnriemenwechsel, Ventilspielkontrolle und -einstellung usw. mitbrächten (von den typischen Verschleißerscheinungen und Schäden von Verbrennungsmotoren abgesehen), zeigt ja im Gegenzug, wie wartungsarm Elektromotoren sind.

  5. Re: Also high maintenance auch bei Elektro

    Autor: E-Mover 01.12.19 - 02:29

    Da habe ich ein paar schöne Beispiele gefunden;)

    https://youtu.be/Gqy5-e5-ZOE

  6. Re: Also high maintenance auch bei Elektro

    Autor: Anonymer Nutzer 01.12.19 - 03:57

    Don't feed the trolls ;-)

    Er will einfach nur sagen wie toll sein V6 ist. Fakten zum Elektromotor interessieren ihn nicht.

  7. YMMD!

    Autor: Kondratieff 01.12.19 - 22:15

    YMMD!

    Danke dafür! Ich bin vor Lachen fast vom Stuhl gefallen :D

  8. Re: YMMD!

    Autor: E-Mover 01.12.19 - 22:30

    Als ich das Wort "Hubkolbenmotor" in Deinem post gesehen habe, da ist mir sofort dieser Spot (einer der besten unserer Zeit!) eingefallen: Damals ein absolutes Highlight und großartig in Szene gesetzt, wie ich auch finde!

    Bei diesem Spot müsste eigentlich JEDER anfangen zu überlegen. Ist aber leider offensichtlich nicht so... :(

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Entwickler (w/m/d)
    softEnergy GmbH, Rostock
  2. SAP FI/CO Inhouse Consultant (m/w/d) im Bereich International Systems and Solution Group (ISG)
    GLOBUS SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG, St. Wendel
  3. Informationssicherheitsbeauf- tragte*r (m/w/d)
    Gesundheit Nordhessen Holding, Kassel
  4. Transition Manager (m/w/d)
    Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach a. d. Pegnitz / Metropolregion Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED55CX3LA 55 Zoll OLED für 1.019,15€ inkl. Direktabzug, Seagate Expansion+ 5TB ext...
  2. 99,99€
  3. (u. a. Squad für 33,74€, Out of Line für 9,17€, Predator: Hunting Grounds für 20€)
  4. (u. a. Day One Edition PC für 39,99€, PS4/PS5/Xbox Series X für 49,99€, Collector's Edition...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de