Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroauto: Tesla schafft…

Passt zum Gesamtkonzept von Tesla

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Passt zum Gesamtkonzept von Tesla

    Autor: Pixel5 25.09.17 - 11:29

    Wenige varianten anbieten und die Zubehörliste möglichst klein halten damit die Produktionslinien so gut optimiert und automatisiert werden können wie möglich.

  2. Re: Passt zum Gesamtkonzept von Tesla

    Autor: Niaxa 25.09.17 - 12:57

    xD. Die Idee ist gut. Warum produzieren die dann aber immernoch nur E-Smog? Naja in 10 Jahren vieleicht. Sie sind ja immerhin auf nem durchnittlichem Weg.

  3. Re: Passt zum Gesamtkonzept von Tesla

    Autor: gutenmorgen123 25.09.17 - 12:59

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xD. Die Idee ist gut. Warum produzieren die dann aber immernoch nur E-Smog?
    > Naja in 10 Jahren vieleicht. Sie sind ja immerhin auf nem durchnittlichem
    > Weg.

    Muss man diese "Aussage" verstehen?

  4. Re: Passt zum Gesamtkonzept von Tesla

    Autor: troll3x 25.09.17 - 13:26

    Wat

  5. Re: Passt zum Gesamtkonzept von Tesla

    Autor: nightmar17 25.09.17 - 16:41

    gutenmorgen123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Niaxa schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > xD. Die Idee ist gut. Warum produzieren die dann aber immernoch nur
    > E-Smog?
    > > Naja in 10 Jahren vieleicht. Sie sind ja immerhin auf nem
    > durchnittlichem
    > > Weg.
    >
    > Muss man diese "Aussage" verstehen?

    Entweder hat er sich im Thread vertan oder es ist einfach spam. Ich hab es mal gemeldet.

  6. Re: Passt zum Gesamtkonzept von Tesla

    Autor: Niaxa 26.09.17 - 00:35

    Uuuuh da hab ich es jetzt aber mit der Angst zu tun bekommen. Scheinbar war der Mod schlauer und hat es verstanden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.09.17 00:35 durch Niaxa.

  7. Re: Passt zum Gesamtkonzept von Tesla

    Autor: Invertiert 26.09.17 - 06:12

    Ich verstehe die Aussage ebenfalls gar nicht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen
  2. über Personalwerk Sourcing GmbH, Bad Nauheim
  3. ETAS GmbH, Stuttgart
  4. Kermi GmbH, Plattling

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Dark Knight Trilogy Blu-ray 11,97€, Interstellar Blu-ray 6,97€, Inception Blu-ray 5...
  2. 299,00€
  3. 47,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. The Evil Within 2 im Test: Überleben in der Horror-Matrix
    The Evil Within 2 im Test
    Überleben in der Horror-Matrix

    Offene Welt statt Wahnvorstellungen: Spielmechanik und Stimmung in The Evil Within 2 unterscheiden sich spürbar vom Vorgänger. Fans von Horror und Splatter kommen trotzdem wieder auf ihre Kosten.

  2. S410: Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs
    S410
    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

    Das S410 soll für den Außeneinsatz gut gerüstet sein. Es wurde nach verschiedenen Standards geprüft und wird vom Hersteller daher als Semi Rugged bezeichnet. Mit dabei: neue Intel-Prozessoren und das alte extrem helle Display.

  3. Qualcomm: 5G-Referenz-Smartphone gezeigt
    Qualcomm
    5G-Referenz-Smartphone gezeigt

    Qualcomm hat per 5G-Modem mehrere Gigabit die Sekunde übertragen, passend dazu wurde ein 5G-Referenz-Smartphone vorgestellt. Ebenfalls neu ist der Snapdragon 636, welcher eine höhere Leistung und einen besseren Bildprozessor aufweist.


  1. 15:00

  2. 14:31

  3. 14:16

  4. 14:00

  5. 12:56

  6. 12:01

  7. 11:48

  8. 11:21