1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroauto: VW stellt den ID.3 auf…
  6. Thema

Wird IMHO die Wende sein

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: Ach 02.09.19 - 09:47

    >Du hast einen Denkfehler. Die Autoklasse „Kompaktklasse“ definiert sich nicht durch die Verarbeitung sondern durch die Ausmaßen. Und da ist er definiert drin.

    Hab ich nicht bestritten. Nichtsdestotrotz wird sich der Sion an den genannten Punkten messen müssen. Außer den Fans und Early Adaptors wird die Masse erst kaufen, wenn überhaupt genug Wagen zur Verfügung stehen, wenn sich Funktionalität und Stabilität bewiesen haben und die Kunden auf eine zuverlässige technische Wartung und gegebenenfalls Reparatur des Wagens zurück greifen können, wie auch immer so die aussehen mag, mit nem Raum voller 3D Drucker hinter der Werkstatt oder wie auch immer aber Hauptsache ausreichend professionell.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.09.19 10:06 durch Ach.

  2. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: Antlion90 02.09.19 - 09:59

    Der ID3 ist meiner Meinung nach auch der perfekte Dienstwagen.

    Ich warte bereits sehnlichst auf die IAA Vorstellung, um ihn anschließend zu konfigurieren und als Dienstwagen zu ordern.

    Bei vielen Firmen die für die einheimischen Automobilkonzerne arbeiten und wo ein Dienstwagen für Mitarbeiter angeboten wird, herrscht meistens das kredo - Firmenwagen ja aber nur aus dem Konzern XYZ. In meinem Fall eben vom Volkswagenkonzern inkl. aller Tochterunternehmen.

    Daher war bisher einfach nur nicht das passende Fahrzeug verfügbar für einen durchschnittlichen Dienstwagenpreis zwischen 35-50k.

    Ganz klar von meiner Seite aus, ja der ID3 wird wieder den Aufschwung bringen.

  3. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: Ach 02.09.19 - 10:13

    Antlion90 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der ID3 ist meiner Meinung nach auch der perfekte Dienstwagen.
    >
    > Ich warte bereits sehnlichst auf die IAA Vorstellung, um ihn anschließend
    > zu konfigurieren und als Dienstwagen zu ordern.
    >
    > Bei vielen Firmen die für die einheimischen Automobilkonzerne arbeiten und
    > wo ein Dienstwagen für Mitarbeiter angeboten wird, herrscht meistens das
    > kredo - Firmenwagen ja aber nur aus dem Konzern XYZ. In meinem Fall eben
    > vom Volkswagenkonzern inkl. aller Tochterunternehmen.
    >
    > Daher war bisher einfach nur nicht das passende Fahrzeug verfügbar für
    > einen durchschnittlichen Dienstwagenpreis zwischen 35-50k.
    >
    > Ganz klar von meiner Seite aus, ja der ID3 wird wieder den Aufschwung
    > bringen.

    Ja, wenn man seinen Blick mal von Verbrenner-Nostalgie und/oder Gehässigkeit befreit, dann kann nur ein Fazit auf diesem Level hinten raus kommen. Und es stimmt natürlich, dass Firmentreue im Dienstwagensektor eine überdurchschnittliche Rolle inne hält, was heimischen Firmen wie VW im besonderen in die Hände spielt.

  4. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: dummi 02.09.19 - 10:19

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bruchteil der Wartungskosten? Schon Mal bei der Wartung geschaut was da
    > überhaupt gewartet wird? Wow ich spare also nen Ölwechsel für 30¤ alle 2
    > Jahre, dann alle 5 Jahre Zündkerzen für 50¤ und sonst so? Alle 3 Jahre
    > Bremsen muss ich jetzt alle 4 Jahre wechseln?

    Wow was hast du für eine Werkstatt!

    Für meinen KIA (kein Porsche, Mercedes, ...) kostet der Kundendienst zwischen 300 und 400 Euro.

    Letztens musste ich die Bremsen machen - übrigens das zweite Mal in fünf Jahren. 480Euro reine Materialkosten.

    > Wow wir nähern uns
    > unfassbaren 500¤ Ersparnis in 5-10 Jahren. Dafür Zahl ich doch gern 20000
    > mehr für die Karre xD.

    Was es uns kosten wird, wenn wir den Klimawandel nicht aufhalten können, kannst du dir kaum ausmalen.

  5. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: DeepSpaceJourney 02.09.19 - 10:24

    dummi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Niaxa schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bruchteil der Wartungskosten? Schon Mal bei der Wartung geschaut was da
    > > überhaupt gewartet wird? Wow ich spare also nen Ölwechsel für 30¤ alle 2
    > > Jahre, dann alle 5 Jahre Zündkerzen für 50¤ und sonst so? Alle 3 Jahre
    > > Bremsen muss ich jetzt alle 4 Jahre wechseln?
    >
    > Wow was hast du für eine Werkstatt!
    >
    > Für meinen KIA (kein Porsche, Mercedes, ...) kostet der Kundendienst
    > zwischen 300 und 400 Euro.
    >
    > Letztens musste ich die Bremsen machen - übrigens das zweite Mal in fünf
    > Jahren. 480Euro reine Materialkosten.

    Das klingt nach minderer Qualität, die da verbaut wurde.

    > > Wow wir nähern uns
    > > unfassbaren 500¤ Ersparnis in 5-10 Jahren. Dafür Zahl ich doch gern
    > 20000
    > > mehr für die Karre xD.
    >
    > Was es uns kosten wird, wenn wir den Klimawandel nicht aufhalten können,
    > kannst du dir kaum ausmalen.

    Können wir auch nicht aufhalten, das Klima wandelt sich schon immer.

  6. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: automation 02.09.19 - 10:25

    Ich hätte da noch einen DSG-Ölwechsel anzubieten. Wird alle 60 tKm fällig (bei mir etwas über ein Jahr). Kostenpunkt 400 ¤ nur der Ölwechsel. In Verbindung mit dem restlichen Service sind es dann so knapp 800 ¤, die fast jährlich anfallen.

  7. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: JackIsBack 02.09.19 - 10:32

    automation schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hätte da noch einen DSG-Ölwechsel anzubieten. Wird alle 60 tKm fällig
    > (bei mir etwas über ein Jahr). Kostenpunkt 400 ¤ nur der Ölwechsel. In
    > Verbindung mit dem restlichen Service sind es dann so knapp 800 ¤, die fast
    > jährlich anfallen.


    Und wenn du dann noch zusätzlich eine Ölspühlung machen lässt (ist gut für die Lebensdauer des Getriebes) bist du schnell bei über 1.000¤.

    „ Steam ist kein DRM“
    - Gabe

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

    „Klimaschutz durch Verzicht, Verbote, Askese, das kann man alles machen. Aber: Auf diesem Weg wird uns global niemand folgen. Viele Menschen können gar nicht auf Wohlstand verzichten, weil sie noch gar keinen haben. Statt Moralweltmeister sollte unser Anspruch sein, durch Innovationen und Fortschritt Technologie-Weltmeister zu werden, um durch neue Ideen das Klima und die Umwelt zu retten!„
    Christian Lindner, FDP

  8. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: dummi 02.09.19 - 10:34

    DeepSpaceJourney schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dummi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Niaxa schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Bruchteil der Wartungskosten? Schon Mal bei der Wartung geschaut was
    > da
    > > > überhaupt gewartet wird? Wow ich spare also nen Ölwechsel für 30¤ alle
    > 2
    > > > Jahre, dann alle 5 Jahre Zündkerzen für 50¤ und sonst so? Alle 3 Jahre
    > > > Bremsen muss ich jetzt alle 4 Jahre wechseln?
    > >
    > > Wow was hast du für eine Werkstatt!
    > >
    > > Für meinen KIA (kein Porsche, Mercedes, ...) kostet der Kundendienst
    > > zwischen 300 und 400 Euro.
    > >
    > > Letztens musste ich die Bremsen machen - übrigens das zweite Mal in fünf
    > > Jahren. 480Euro reine Materialkosten.

    Brembo, wenn dir das was sagt.

    Ich warte immer noch auf die Adresse dieser Werkstatt.

    > Das klingt nach minderer Qualität, die da verbaut wurde.
    >
    > > > Wow wir nähern uns
    > > > unfassbaren 500¤ Ersparnis in 5-10 Jahren. Dafür Zahl ich doch gern
    > > 20000
    > > > mehr für die Karre xD.
    > >
    > > Was es uns kosten wird, wenn wir den Klimawandel nicht aufhalten können,
    > > kannst du dir kaum ausmalen.
    >
    > Können wir auch nicht aufhalten, das Klima wandelt sich schon immer.

    Was für ein Philosoph - ich würde sagen mindestens 30 Semester Physik und Mathematik.

  9. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: automation 02.09.19 - 10:41

    … und habe weder sonstige Verschleißteile getauscht (Keilriemen, Steuerkette, Dichtungen, Einspritzsystem) noch irgendwelche Kinkerlitzchen, die sonst gerne mal ausfallen und einem die Stimmung vermiesen (Turbo), reparieren lassen.

    Mein jetziges Auto wird mit ziemlicher Sicherheit mein letzter Verbrenner sein - abgesehen von irgendeinem schönen Oldtimer oder Motorrad vielleicht.

  10. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: JackIsBack 02.09.19 - 10:45

    automation schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > … und habe weder sonstige Verschleißteile getauscht (Keilriemen,
    > Steuerkette, Dichtungen, Einspritzsystem) noch irgendwelche Kinkerlitzchen,
    > die sonst gerne mal ausfallen und einem die Stimmung vermiesen (Turbo),
    > reparieren lassen.
    >
    > Mein jetziges Auto wird mit ziemlicher Sicherheit mein letzter Verbrenner
    > sein - abgesehen von irgendeinem schönen Oldtimer oder Motorrad vielleicht.


    Wenn das Auto vernünftig konstruiert und nicht kaputt gespart ist, dann hält die Steuerkette das ganze Auto leben lang, also 20 Jahre.

    Sie Toyota und deren Hybridantriebe.

    „ Steam ist kein DRM“
    - Gabe

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

    „Klimaschutz durch Verzicht, Verbote, Askese, das kann man alles machen. Aber: Auf diesem Weg wird uns global niemand folgen. Viele Menschen können gar nicht auf Wohlstand verzichten, weil sie noch gar keinen haben. Statt Moralweltmeister sollte unser Anspruch sein, durch Innovationen und Fortschritt Technologie-Weltmeister zu werden, um durch neue Ideen das Klima und die Umwelt zu retten!„
    Christian Lindner, FDP

  11. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: DeepSpaceJourney 02.09.19 - 10:55

    dummi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Brembo, wenn dir das was sagt.

    Ja, fahre ich auch. Dann scheint das Problem an der Bedienung des Bremspedals zu liegen, oder die Bremsen sind nicht ausreichend dimensioniert.

    > Ich warte immer noch auf die Adresse dieser Werkstatt.

    Da kann ich dir auch nicht helfen.

  12. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: DeepSpaceJourney 02.09.19 - 10:57

    JackIsBack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > automation schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > … und habe weder sonstige Verschleißteile getauscht (Keilriemen,
    > > Steuerkette, Dichtungen, Einspritzsystem) noch irgendwelche
    > Kinkerlitzchen,
    > > die sonst gerne mal ausfallen und einem die Stimmung vermiesen (Turbo),
    > > reparieren lassen.
    > >
    > > Mein jetziges Auto wird mit ziemlicher Sicherheit mein letzter
    > Verbrenner
    > > sein - abgesehen von irgendeinem schönen Oldtimer oder Motorrad
    > vielleicht.
    >
    > Wenn das Auto vernünftig konstruiert und nicht kaputt gespart ist, dann
    > hält die Steuerkette das ganze Auto leben lang, also 20 Jahre.
    >
    > Sie Toyota und deren Hybridantriebe.


    Dafür klemmen dort die Gaspedale. Bei keinem Hersteller gibt es da perfekte Auto. Irgendwas ist immer

  13. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: Glitti 02.09.19 - 11:13

    DeepSpaceJourney schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dummi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > Brembo, wenn dir das was sagt.
    >
    > Ja, fahre ich auch. Dann scheint das Problem an der Bedienung des
    > Bremspedals zu liegen, oder die Bremsen sind nicht ausreichend
    > dimensioniert.
    >
    > > Ich warte immer noch auf die Adresse dieser Werkstatt.
    >
    > Da kann ich dir auch nicht helfen.


    2x Bremsen in 5 Jahren und da soll was falsch dimensioniert sein? Hat er irgendwo seine was von seiner Laufleistung geschrieben? Bei 40.000 KM im Jahr finde ich 2x in 5 Jahren sogar sehr wenig.

  14. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: automation 02.09.19 - 11:14

    dummi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DeepSpaceJourney schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > dummi schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Niaxa schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Bruchteil der Wartungskosten? Schon Mal bei der Wartung geschaut was
    > > da
    > > > > überhaupt gewartet wird? Wow ich spare also nen Ölwechsel für 30¤
    > alle
    > > 2
    > > > > Jahre, dann alle 5 Jahre Zündkerzen für 50¤ und sonst so? Alle 3
    > Jahre
    > > > > Bremsen muss ich jetzt alle 4 Jahre wechseln?
    > > >
    > > > Wow was hast du für eine Werkstatt!
    > > >
    > > > Für meinen KIA (kein Porsche, Mercedes, ...) kostet der Kundendienst
    > > > zwischen 300 und 400 Euro.
    > > >
    > > > Letztens musste ich die Bremsen machen - übrigens das zweite Mal in
    > fünf
    > > > Jahren. 480Euro reine Materialkosten.
    >
    > Brembo, wenn dir das was sagt.
    >
    > Ich warte immer noch auf die Adresse dieser Werkstatt.
    >
    > > Das klingt nach minderer Qualität, die da verbaut wurde.
    > >
    > > > > Wow wir nähern uns
    > > > > unfassbaren 500¤ Ersparnis in 5-10 Jahren. Dafür Zahl ich doch gern
    > > > 20000
    > > > > mehr für die Karre xD.
    > > >
    > > > Was es uns kosten wird, wenn wir den Klimawandel nicht aufhalten
    > können,
    > > > kannst du dir kaum ausmalen.
    > >
    > > Können wir auch nicht aufhalten, das Klima wandelt sich schon immer.
    >
    > Was für ein Philosoph - ich würde sagen mindestens 30 Semester Physik und
    > Mathematik.

    Ich mache mir schon lange nicht mehr die Mühe, mit solchen selbsternannten Experten zu diskutieren. Die biegen sich ihr Weltbild irgendwie zurecht, wie es ihnen passt und verschließen sich vollkommen gegenüber jedem logischen Argument. Lass sie einfach in ihrer Wolke leben - solche Menschen hat es immer schon gegeben und wird es auch weiterhin geben.

  15. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: JackIsBack 02.09.19 - 11:22

    DeepSpaceJourney schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dafür klemmen dort die Gaspedale. Bei keinem Hersteller gibt es da perfekte
    > Auto. Irgendwas ist immer


    Nein das ist absolut nicht vergleichbar. Die Gaspedale waren fehlerhafte Produkte vom Zulieferer.

    Das ist was ganz anderes als wenn man etwas kaputt spart.

    „ Steam ist kein DRM“
    - Gabe

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

    „Klimaschutz durch Verzicht, Verbote, Askese, das kann man alles machen. Aber: Auf diesem Weg wird uns global niemand folgen. Viele Menschen können gar nicht auf Wohlstand verzichten, weil sie noch gar keinen haben. Statt Moralweltmeister sollte unser Anspruch sein, durch Innovationen und Fortschritt Technologie-Weltmeister zu werden, um durch neue Ideen das Klima und die Umwelt zu retten!„
    Christian Lindner, FDP

  16. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: thinksimple 02.09.19 - 11:41

    DeepSpaceJourney schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dummi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Niaxa schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Bruchteil der Wartungskosten? Schon Mal bei der Wartung geschaut was
    > da
    > > > überhaupt gewartet wird? Wow ich spare also nen Ölwechsel für 30¤ alle
    > 2
    > > > Jahre, dann alle 5 Jahre Zündkerzen für 50¤ und sonst so? Alle 3 Jahre
    > > > Bremsen muss ich jetzt alle 4 Jahre wechseln?
    > >
    > > Wow was hast du für eine Werkstatt!
    > >
    > > Für meinen KIA (kein Porsche, Mercedes, ...) kostet der Kundendienst
    > > zwischen 300 und 400 Euro.
    > >
    > > Letztens musste ich die Bremsen machen - übrigens das zweite Mal in fünf
    > > Jahren. 480Euro reine Materialkosten.
    >
    > Das klingt nach minderer Qualität, die da verbaut wurde.
    >
    > > > Wow wir nähern uns
    > > > unfassbaren 500¤ Ersparnis in 5-10 Jahren. Dafür Zahl ich doch gern
    > > 20000
    > > > mehr für die Karre xD.
    > >
    > > Was es uns kosten wird, wenn wir den Klimawandel nicht aufhalten können,
    > > kannst du dir kaum ausmalen.
    >
    > Können wir auch nicht aufhalten, das Klima wandelt sich schon immer.


    Aber einbremsen kann man. Das langsamer geht.

    Alleinfahrende Autos hin oder her,
    aber Backpapierzuschnitte sind schon eine geile Erfindung.

  17. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: GangnamStyle 02.09.19 - 11:44

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Wagen ist nicht nur der preiswerteste Stromer in seiner Klasse, er
    > > macht selbst dem Verbrenner-Golf das Leben schwer [...]
    >
    > Der Haken ist, dass auch der Verbrenner-Golf schon lange kein Volkswagen im
    > Wortsinn mehr ist. Welcher "normale" Haushalt kann sich ein Auto für 30k
    > leisten?
    Ein Durchschnittsdeutscher gibt ca. 31k EUR für ein Neuwagen aus! Quelle: https://www.welt.de/motor/news/article187254212/Deutsche-geben-mehr-Geld-fuer-s-Auto-aus-DAT-Report.html

  18. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: dummi 02.09.19 - 11:45

    Glitti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DeepSpaceJourney schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > dummi schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > >
    > > > Brembo, wenn dir das was sagt.
    > >
    > > Ja, fahre ich auch. Dann scheint das Problem an der Bedienung des
    > > Bremspedals zu liegen, oder die Bremsen sind nicht ausreichend
    > > dimensioniert.
    > >
    > > > Ich warte immer noch auf die Adresse dieser Werkstatt.
    > >
    > > Da kann ich dir auch nicht helfen.
    >
    > 2x Bremsen in 5 Jahren und da soll was falsch dimensioniert sein? Hat er
    > irgendwo seine was von seiner Laufleistung geschrieben? Bei 40.000 KM im
    > Jahr finde ich 2x in 5 Jahren sogar sehr wenig.

    So viele KM sind es nicht. Allerdings muss ich sagen, das der Karren (Kia Carrens Familienkutsche) relativ schwer ist und trotzdem gut verzögert.

    Ich wurde auch beim ersten Winterreifenkauf darüber aufgeklärt, dass das Auto eine Mindestreifenbreite von 205 braucht und ich keine 195er aufziehen darf.

    Generell finde ich die Auto Entwicklung, was Größe und Gewicht angeht, der letzten 15 Jahre ziemlich krank. Ich bin vor ein paar Tagen an einem Golf I GTI Youngtimer vorbeigegangen und ich muss sagen, der schaute neben den anderen Autos auf dem Parkplatz aus wie eine Hutschachtel.

    Ich selber kann mich da selbst von dieser Kritik auch nicht ausnehmen, da mein Carrens vielleicht 5-10mal im Jahr praktisch ist, aber ich in Wirklichkeit ein so großes Auto nicht gebraucht hätte.

  19. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: DeepSpaceJourney 02.09.19 - 12:03

    automation schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dummi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > DeepSpaceJourney schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > dummi schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Niaxa schrieb:
    > > > >
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > > -----
    > > > > > Bruchteil der Wartungskosten? Schon Mal bei der Wartung geschaut
    > was
    > > > da
    > > > > > überhaupt gewartet wird? Wow ich spare also nen Ölwechsel für 30¤
    > > alle
    > > > 2
    > > > > > Jahre, dann alle 5 Jahre Zündkerzen für 50¤ und sonst so? Alle 3
    > > Jahre
    > > > > > Bremsen muss ich jetzt alle 4 Jahre wechseln?
    > > > >
    > > > > Wow was hast du für eine Werkstatt!
    > > > >
    > > > > Für meinen KIA (kein Porsche, Mercedes, ...) kostet der
    > Kundendienst
    > > > > zwischen 300 und 400 Euro.
    > > > >
    > > > > Letztens musste ich die Bremsen machen - übrigens das zweite Mal in
    > > fünf
    > > > > Jahren. 480Euro reine Materialkosten.
    > >
    > > Brembo, wenn dir das was sagt.
    > >
    > > Ich warte immer noch auf die Adresse dieser Werkstatt.
    > >
    > > > Das klingt nach minderer Qualität, die da verbaut wurde.
    > > >
    > > > > > Wow wir nähern uns
    > > > > > unfassbaren 500¤ Ersparnis in 5-10 Jahren. Dafür Zahl ich doch
    > gern
    > > > > 20000
    > > > > > mehr für die Karre xD.
    > > > >
    > > > > Was es uns kosten wird, wenn wir den Klimawandel nicht aufhalten
    > > können,
    > > > > kannst du dir kaum ausmalen.
    > > >
    > > > Können wir auch nicht aufhalten, das Klima wandelt sich schon immer.
    > >
    > > Was für ein Philosoph - ich würde sagen mindestens 30 Semester Physik
    > und
    > > Mathematik.
    >
    > Ich mache mir schon lange nicht mehr die Mühe, mit solchen selbsternannten
    > Experten zu diskutieren. Die biegen sich ihr Weltbild irgendwie zurecht,
    > wie es ihnen passt und verschließen sich vollkommen gegenüber jedem
    > logischen Argument. Lass sie einfach in ihrer Wolke leben - solche Menschen
    > hat es immer schon gegeben und wird es auch weiterhin geben.

    Ja, es bringt auch einfach nichts. Sollen die in ihrer Hysterie bleiben und meinen die heilige Greta ändert jetzt alles. Auch wenn die Menschheit jung ist im Vergleich zur Erde, haben sie trotzdem einige Wandel miterlebt und auch überlebt. Aber dann kommen halt Leute und versuchen unterschwellig beleidigend zu werden...

  20. Re: Wird IMHO die Wende sein

    Autor: automation 02.09.19 - 12:14

    DeepSpaceJourney schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > automation schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > dummi schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > DeepSpaceJourney schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > dummi schrieb:
    > > > >
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > > -----
    > > > > > Niaxa schrieb:
    > > > > >
    > > > >
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > >
    > > > > > -----
    > > > > > > Bruchteil der Wartungskosten? Schon Mal bei der Wartung geschaut
    > > was
    > > > > da
    > > > > > > überhaupt gewartet wird? Wow ich spare also nen Ölwechsel für
    > 30¤
    > > > alle
    > > > > 2
    > > > > > > Jahre, dann alle 5 Jahre Zündkerzen für 50¤ und sonst so? Alle 3
    > > > Jahre
    > > > > > > Bremsen muss ich jetzt alle 4 Jahre wechseln?
    > > > > >
    > > > > > Wow was hast du für eine Werkstatt!
    > > > > >
    > > > > > Für meinen KIA (kein Porsche, Mercedes, ...) kostet der
    > > Kundendienst
    > > > > > zwischen 300 und 400 Euro.
    > > > > >
    > > > > > Letztens musste ich die Bremsen machen - übrigens das zweite Mal
    > in
    > > > fünf
    > > > > > Jahren. 480Euro reine Materialkosten.
    > > >
    > > > Brembo, wenn dir das was sagt.
    > > >
    > > > Ich warte immer noch auf die Adresse dieser Werkstatt.
    > > >
    > > > > Das klingt nach minderer Qualität, die da verbaut wurde.
    > > > >
    > > > > > > Wow wir nähern uns
    > > > > > > unfassbaren 500¤ Ersparnis in 5-10 Jahren. Dafür Zahl ich doch
    > > gern
    > > > > > 20000
    > > > > > > mehr für die Karre xD.
    > > > > >
    > > > > > Was es uns kosten wird, wenn wir den Klimawandel nicht aufhalten
    > > > können,
    > > > > > kannst du dir kaum ausmalen.
    > > > >
    > > > > Können wir auch nicht aufhalten, das Klima wandelt sich schon immer.
    > > >
    > > > Was für ein Philosoph - ich würde sagen mindestens 30 Semester Physik
    > > und
    > > > Mathematik.
    > >
    > > Ich mache mir schon lange nicht mehr die Mühe, mit solchen
    > selbsternannten
    > > Experten zu diskutieren. Die biegen sich ihr Weltbild irgendwie zurecht,
    > > wie es ihnen passt und verschließen sich vollkommen gegenüber jedem
    > > logischen Argument. Lass sie einfach in ihrer Wolke leben - solche
    > Menschen
    > > hat es immer schon gegeben und wird es auch weiterhin geben.
    >
    > Ja, es bringt auch einfach nichts. Sollen die in ihrer Hysterie bleiben und
    > meinen die heilige Greta ändert jetzt alles. Auch wenn die Menschheit jung
    > ist im Vergleich zur Erde, haben sie trotzdem einige Wandel miterlebt und
    > auch überlebt. Aber dann kommen halt Leute und versuchen unterschwellig
    > beleidigend zu werden...

    Sorry, der Ton war unangemessen.

    Ich zitiere an dieser Stelle einfach einmal XKCD: https://xkcd.com/1732/

    Und jetzt sag mir bitte, dass die Menschheit schon einmal einen qualitativ vergleichbaren(!) Klimawandel mitgemacht hat.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BUCS IT GmbH, Wuppertal
  2. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Dortmund
  4. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf, Schorndorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 109€ (auch bei Saturn & Media Markt)
  2. (aktuell u. a. Crucial P1 1TB PCIe-SSD 109€, WD Elements 5TB 99€, HP Druckerpapier 500 Blatt 4...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronakrise: Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
Coronakrise
Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen

Das Hilfspaket des Bundes in Milliardenhöhe sieht kaum Leistungen vor, mit denen IT-Freelancer etwas anfangen können. Den Bitkom empört das nicht.
Ein Bericht von Gerd Mischler

  1. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  2. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache
  3. Virtuelle Zusammenarbeit Wie Online-Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden

Coronakrise: IT-Freelancer müssen als Erste gehen
Coronakrise
IT-Freelancer müssen als Erste gehen

Die Pandemie schlägt bei vielen IT-Freiberuflern schneller zu als bei Festangestellten. Schon die Hälfte aller Projekte sind gecancelt. Ãœberraschung: Bei der anderen Hälfte läuft es weiter wie bisher. Wie das?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Coronavirus Media Markt und Saturn stoppen Mietzahlungen
  2. Corona Besitzer von Media Markt Saturn beantragt Staatshilfe
  3. Coronakrise EU wertet Kontaktsperren mit Mobilfunkdaten aus

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus