1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroauto: VW wird laut…
  6. Thema

Mutige Worte

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: Mutige Worte

    Autor: Eheran 01.06.22 - 07:26

    >Wieso regionale Umfragen? Das sind deutschland- bzw. europaweite Umfragen.

    Ich sehe keine. Da trotz meiner Nachfrage von "google selbst" zu erzählen ist ulkig. Offensichtlich liegen dir diese "diversen Umfragen" nicht vor.

  2. Re: Mutige Worte

    Autor: Thorgil 02.06.22 - 00:37

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Wieso regionale Umfragen? Das sind deutschland- bzw. europaweite
    > Umfragen.
    >
    > Ich sehe keine. Da trotz meiner Nachfrage von "google selbst" zu erzählen
    > ist ulkig. Offensichtlich liegen dir diese "diversen Umfragen" nicht vor.


    Wenn du zu faul bist selber zu suchen, dann ist das nicht mein Problem. Ich weiß ja, dass ich Recht habe.

  3. Re: Mutige Worte

    Autor: Eheran 02.06.22 - 12:14

    Ich weiß, dass in allen Studien das Gegenteil steht. Wenn du zu faul bist, selber zu suchen, dann ist das nicht mein Problem. Ich weiß ja, dass ich Recht habe.

  4. Re: Mutige Worte

    Autor: Thorgil 03.06.22 - 03:15

    Nein, weißt du eben nicht.
    Aber danke, dass du mir soeben Recht gegeben hast.

  5. Re: Mutige Worte

    Autor: Eheran 03.06.22 - 06:17

    Nein, dass weißt du nicht.

  6. Re: Mutige Worte

    Autor: Thorgil 03.06.22 - 21:08

    Doch, weiß ich. Und jetzt hör auf mich nachzuahmen, damit gibst du mir nur noch mehr Recht.

  7. Re: Mutige Worte

    Autor: Eheran 03.06.22 - 22:14

    Man ist das lächerlich... du scheinst das auch noch ernst zu meinen.

  8. Re: Mutige Worte

    Autor: Thorgil 04.06.22 - 05:43

    Natürlich meine ich das ernst. Lächerlich ist nur, dass du anscheinend Google nicht nutzen kannst und das hier dann noch groß zur Schau stellst.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Basis Administrator (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe, Remote
  2. Projektmanager (m/w/d) Zentrallogistik - Schwerpunkt ERP
    Goldbeck GmbH, Bielefeld
  3. Software Consultant/IT Project Manager (m/w/d)
    ecovium GmbH, Neustadt, Düsseldorf, Pforzheim (Home-Office möglich)
  4. Scientific IT Gruppenleitung (m/w/d)
    Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI, Freiburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Commander Edition für 32,89€ statt 69€, Season Pass für 14,50€ statt 28€)
  2. ab 69,99€ (Release: 09.11.22)
  3. 359,99€ (Release: 04.11.)
  4. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mindaugas Mozuras: Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben
Mindaugas Mozuras
"Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben"

Chefs von Devs "Effizienz, Pragmatismus und Menschlichkeit" sind für den VP of Engineering der Onlineplattform Vinted die wichtigsten Aspekte bei der Führung eines Entwicklerteams.
Ein Interview von Daniel Ziegener

  1. Ransomware-Angriff Wenn plötzlich nichts mehr geht
  2. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

iPhone 14 Pro Max im Test: Apple macht das iPhone wieder spannend
iPhone 14 Pro Max im Test
Apple macht das iPhone wieder spannend

Das iPhone 14 Pro Max mag aussehen wie sein direkter Vorgänger, einige der Neuerungen gehören aber zu den interessantesten bei Apple seit Jahren.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Unfall-Erkennung Auto-Unfallerkennung des iPhone 14 getestet
  2. iFixit Die größte Neuerung des iPhone 14 ist unsichtbar
  3. Apple iPhone 14 Pro soll Kamerarüttler ausgetrieben werden

Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler
Microsoft Dev Box
Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Activision Blizzard Britische Kartellbehörde besorgt um Spielemarkt
  2. Open Source Microsoft stellt seine 1.500 Emojis quelloffen
  3. Rechenzentren Microsoft tauscht Server künftig nur alle sechs Jahre aus