1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroautobauer: Nio macht hohe…

Vergleich mit Tesla

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vergleich mit Tesla

    Autor: norbertgriese 25.09.19 - 10:23

    Auch wenn ich freies Laden an den Superchargern hätte und einen Tesla, würde ich nicht aus der Stadt rausfahren und eine halbe Stunde rumstehen am Lader. Die vielen Teslas an den 20kW Ladern vor Ikea sprechen auch dafür, dass mindestens ein kostenfreier Kaffee und Kuchen angeboten werden muss.
    Also auch Tesla Kunden laden meist zu Hause oder in der Firma trotz des guten Angebots an Tesla Ladern.

    Nun mag das in China anders sein und die Akku Tauscherei schneller gehen, aber es wird auf jeden Fall sehr teuer, das teuerste Einzelteil in Mengen im Land zu verteilen, damit immer Tauschakkus vorrätig sind.

    Und die Entwicklung der Akkus geht weiter und Nio ist auf ein Akkuformat festgelegt oder muss unterschiedliche Tauschakkus vorhalten.


    Norbert

  2. Re: Vergleich mit Tesla

    Autor: gadthrawn 25.09.19 - 12:36

    Naja, Tesla hatte Quartal 1 702 Millionen Dollar und Quartal 2 408 Millionen US-Dollar Verlust gemacht... dagegen ist das von Nio doch lächerlich.

  3. Re: Vergleich mit Tesla

    Autor: Proctrap 25.09.19 - 12:56

    die Frage ist wie noch der Umsatz & das Geld durch Investoren war.. Äpfel & Birnen

    ausgeloggt kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

  4. Re: Vergleich mit Tesla

    Autor: DeathMD 25.09.19 - 13:12

    Die Golem-Foren-Finanzexperten sind Spezialisten im Vergleich von Äpfel und Birnen, vorallem wenn es um Musk und Tesla geht. ;)

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  5. Re: Vergleich mit Tesla

    Autor: ChMu 25.09.19 - 13:34

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Golem-Foren-Finanzexperten sind Spezialisten im Vergleich von Äpfel und
    > Birnen, vorallem wenn es um Musk und Tesla geht. ;)


    Hear hear

  6. Re: Vergleich mit Tesla

    Autor: SJ 25.09.19 - 13:39

    Wie oft ist Tesla bereits Pleite gegangen? Das wissen wir ja zum Glück nur von den golemianer und heisianer Wahrsager.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe, Münster
  2. Stadtwerke Ingolstadt, Ingolstadt
  3. Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Zeuthen
  4. Haberkorn, Wolfurt (Österreich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (aktuell u. a. Brothers - A Tale of Two Sons für 2,75€, Imperator: Rome für 9,50€, Little...
  2. 8,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme