1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: 120 Kilowatt ohne…

Öha

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Öha

    Autor: AllDayPiano 29.10.18 - 14:15

    die Impedanz, also das Timing im Zusammenspiel von Stromfluss und Spannung.

    Bei dem Satz bekomme ich Zahnschmerzen. Die Impedanz ist der Wechselstromwiderstand. Er ist frequenzabhängig aber das hat nichts mit Timing zu tun.

  2. Re: Öha

    Autor: HoffiKnoffu 29.10.18 - 14:20

    +1

  3. Re: Öha

    Autor: Frank Wunderlich-Pfeiffer 29.10.18 - 14:26

    Hmm. Beim Schreiben erschien es mir als Gute Idee(TM) die Frage des komplexen Widerstandes in der Beschreibung einfach wegzulassen, weil es hier letztlich nur um Korrektur der Phasenlage geht. Aber so gesehen ...

    Ja, das war des Guten zu viel. Ich geh da nochmal ran.

    Danke für den Kommentar.

    Frank Wunderlich-Pfeiffer (Twitter: @FrankWunderli13) - als freier Journalist bei Golem.de unterwegs - Countdown Podcast zur Raumfahrt @countdown_pod oder https://countdown.podigee.io/

  4. Re: Öha

    Autor: AllDayPiano 29.10.18 - 14:27

    Sehr flott der Herr:-)

  5. Re: Öha

    Autor: spag@tti_code 29.10.18 - 14:28

    Ich glaube worauf der Autor hinaus wollte ist die Phasenverschiebung zwischen I und U durch die komplexe Impedanz.
    Das könnte in dieser Anwendung auswirkungen auf die übertragene Leistung haben, da man wahrscheinlich möglichst viel Wirkleistung und wenig Blindleistung haben will (bin da auch kein Experte, aber das ist so meine Vermutung)

    Prinzipiell gebe ich dir aber Recht, der Satz ist wenn nicht komplett Falsch, zumindest missverständlich Formuliert und übervereinfacht. Darübergestolpert bin ich beim lesen auch.

  6. Re: Öha

    Autor: AllDayPiano 29.10.18 - 16:46

    Das tolle bei der Serienresonanz ist ja, dass der komplexe Widerstand = 0 ist, und damit rein reell ist (siehe "Saugkreis").

    Wird jetzt Energie durch eine magnetische Kopplung zur Sekundärseite entnommen, so bewirkt dies natürlich wieder eine Phasenverschiebung, der Blindanteil steigt und die Effizenz sinkt. Es ändert sich zudem die Frequenz mit dem Strom, der Sekundärseitig fließt (den Teil habe ich ehrlichgesagt noch nicht ganz nachvollziehen können, nehme aber mal an, dass es so ist). Die Änderung der Frequenz muss jetzt wohl kompensiert werden, damit der Primärschwingkreis wieder auf seinen Betrag des imaginären Anteils von 0 kommt. Wie das gemacht wird, ohne den Sekundärschwingkreis in seiner Resonanzfrequenz zu verändern, erschließt sich mir aber nicht.

    Das Paper dazu wäre sicherlich sehr interessant.

  7. Re: Öha

    Autor: Frank Wunderlich-Pfeiffer 29.10.18 - 17:10

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Paper dazu wäre sicherlich sehr interessant.

    Sind verlinkt, im Anfang die zu den Vorläufern von dem System. Am übersichtlichsten fand ich aber eins, das von einer Privatfirma kam und weiter hinten nochmal verlinkt hab:

    http://witricity.com/wp-content/uploads/2016/12/White_Paper_20161218.pdf

    Frank Wunderlich-Pfeiffer (Twitter: @FrankWunderli13) - als freier Journalist bei Golem.de unterwegs - Countdown Podcast zur Raumfahrt @countdown_pod oder https://countdown.podigee.io/

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (w/m/d) Automation
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. (Senior) Change Manager IT Infrastruktur (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Berufseinstieg ServiceNow (m/w/d) - "Top Trails"
    operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main
  4. Fachkraft Test / Support fu?r ERP-Personal (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sysadmin Day 2021: Immer mit dem Ohr an der Festplatte
Sysadmin Day 2021
Immer mit dem Ohr an der Festplatte

Zum Sysadmin Day ein Blick auf einen Beruf, den ich fast zehn Jahre ausübte und immer wieder merkte: Ohne ausgeprägte Flexibilität ist er kaum zu bewältigen.
Ein Erfahrungsbericht von Jörg Thoma


    Holoplot angehört: Die Sound-Scheinwerfer
    Holoplot angehört
    Die Sound-Scheinwerfer

    Eine neue Lautsprechertechnologie mit enormem Potenzial: Holoplot bündelt Töne wie Licht und kann damit gezielt jeden Ort im Raum einzeln beschallen. Das klingt beeindruckend.
    Ein Bericht von Martin Wolf

    1. Initiative SOS Telefónica soll "Diebstahl der Kulturfrequenzen" absagen
    2. HDSX TV Sound Optimizer Spezialgerät soll TV-Klang optimal ausbalancieren
    3. MP3-Player Sleevenote ist ein Player für Album-Liebhaber

    Neue Webcams im Test: Dell und Elgato wollen Razer ablösen
    Neue Webcams im Test
    Dell und Elgato wollen Razer ablösen

    Viele Leute suchen nach guten Webcams. Die Dell Ultrasharp Webcam und die Elgato Facecam sollen helfen. Sie müssen sich aber gegen Razer behaupten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Powerconf C300 und S500 Anker stellt Webcam und Lautsprecher fürs Homeoffice vor
    2. Webcam als Auge "Eyecam kann sehen, blinzeln, sich umschauen und beobachten"
    3. Kamera-Kits Webcam-Zubehör für Canon-DSLRs und Systemkameras