1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: Der Umweltbonus…

Aus Sicht der Vermeidung von CO2 Emissionen, der falsche Ansatz:

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Aus Sicht der Vermeidung von CO2 Emissionen, der falsche Ansatz:

    Autor: wildzero 08.02.19 - 12:49

    > Auto mit alternativem Antrieb fährt, erhält dann eine negative Kfz-Steuer,
    > [...] Diese Gelder stammen aus der Kfz-Steuer für Verbrennungsmotoren.

    Aus Sicht der Vermeidung von CO2 Emissionen, der falsche Ansatz:

    1. Nicht technologieneutral. Es wird einseitig der Verbrennungsmotor zum Sündenbock gemacht. Das ist er nicht. Es ist der Kraftstoff! Diesel/Benzin/Kerosin aus fossilem Rohöl ist das Problem. z.B. kann synthetischer Kraftstoff aus erneuerbaren Energien bei der _heute_ existierenden Fahrzeugtflotte zu einer signifikanten CO2 Reduzierung beitragen. Und das, ganz ohne vorher nur ein neues Fahrzeug zu bauen.

    2. Fokus auf die Vermeidung von CO2 Emissionen durch eine allgemeine CO2 Steuer. Politik muss eine Rahmen schaffen, indem durch einem fairen Wettbewerb sich die besten Technologien und Unternehmen durchsetzen können. Einseitige Eingriffe zum Vorteil/Nachteil einzelner Technologien verhindern einen solchen Wettbewerb.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp System Engineering GmbH, Mühlacker
  2. Diehl Metering GmbH, Ansbach/Nürnberg, Bazanowice (Polen)
  3. Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,90€ (Vergleichspreis 52,70€)
  2. 124,99€
  3. mit täglich wechselnden Angeboten
  4. (u. a. Forza Horizon 4 (Xbox One / Windows 10) für 28,49€ und Total War - Three Kingdoms für 22...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberpunk 2077 angespielt: Zwischen Beamtenbestechung und Gunplay mit Wumms
Cyberpunk 2077 angespielt
Zwischen Beamtenbestechung und Gunplay mit Wumms

Mit dem Auto von der Wüste bis in die große Stadt: Golem.de hat den Anfang von Cyberpunk 2077 angespielt.
Von Peter Steinlechner

  1. CD Projekt Red Cyberpunk 2077 nutzt Raytracing und DLSS 2.0
  2. Cyberpunk 2077 Die Talentbäume von Night City
  3. CD Projekt Red Cyberpunk 2077 rutscht in Richtung Next-Gen-Startfenster

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac