Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: Niederlande…

Nicht nur die Autoindustrie ist Schuld am Klimawandel.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht nur die Autoindustrie ist Schuld am Klimawandel.

    Autor: Fantasy Hero 13.10.17 - 04:27

    Als ob die Autoindustrie Schuld am Klimawandel sei. Die sind dagegen echte Ökonomen gegenüber den Reedereien.

    http://www.notopia.net/blog/2306/kreuzfahrtschiffe-schwefeloxid
    https://m.srf.ch/kultur/wissen/schifffahrt-das-schmutzigste-gewerbe-der-welt
    https://m.youtube.com/watch?v=sA2ypGfNtSk

  2. Re: Nicht nur die Autoindustrie ist Schuld am Klimawandel.

    Autor: Eheran 13.10.17 - 07:02

    Die sonstigen Abgase spielen für den Klimawandel keine Rolle. Das Wasser kondensiert wieder, SO2 wird vergleichsweise sofort ausgewaschen usw.
    Nur das CO2 gibt es massig und das bleibt.
    Auch das kommt natürlich nicht nur von Autos, aber die werden einen relevanten Anteil stellen.

  3. Re: Nicht nur die Autoindustrie ist Schuld am Klimawandel.

    Autor: Powerhouse 13.10.17 - 09:33

    Es geht ja nicht nur um die Treibhausgase (außerdem emittieren wir alle bei jedem Atemstoß einige mg CO2 aus, es ist also nicht grundsätzlich ein "schlimmes" Gas) sondern auch um Sachen wie Ölschlamm und NOx, da die meisten (bis alle) Schiffe ohne Kat herumfahren.

  4. Re: Nicht nur die Autoindustrie ist Schuld am Klimawandel.

    Autor: Eheran 13.10.17 - 16:57

    >Es geht ja nicht nur um die Treibhausgase
    Für den Klimawandel geht es nur um diese. Das andere sind zwar Schadstoffe, ändern das globale Klima aber nicht.

    >außerdem emittieren wir alle bei jedem Atemstoß einige mg CO2
    Aus Interesse mal nachgerechnet:
    Es sind ~4% CO2 in der ausgeatmeten Luft, bei 7,5 L/min Atemvolumen sind das dann 300mL/min CO2 bzw. 0.3 g/min. Bei 4s pro Atemzug sind es 15 pro Minute und damit 20mg CO2 pro Atemstoß. Interessant.

  5. Re: Nicht nur die Autoindustrie ist Schuld am Klimawandel.

    Autor: Powerhouse 13.10.17 - 17:00

    Naja wenn dadurch zum Beispiel Korallenriffe absterben beeinflusst sowas schon das globale Klima.

  6. Re: Nicht nur die Autoindustrie ist Schuld am Klimawandel.

    Autor: Eheran 13.10.17 - 17:14

    Wie kommen solche Schadstoffe bis zu Korallenriffen?
    Die werden durch Regen usw. in der näheren Umgebung aus der Luft gewaschen und gehen dann auf den Boden nieder. In der Nähe von Korallenriffen gibt es wohl nur recht wenig Emissionsquellen, da Abgelegen und im Meer.
    Dazu kommt dann direkt noch der enorme Verdünnungseffekt in der Wassermasse im Vergleich zum Boden, wo es die oberen Bodenschichten gezielt beeinflussen kann.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. dbh Logistics IT AG, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,99€
  2. ab 179,99€
  3. (u. a. Ryzen 5 1400 für 151,99€, Ryzen 5 1600 für 198,95€ und Ryzen 7 1700 für 290,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Nvidia: Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro
    Nvidia
    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

    Bisher verkaufte Nvidia das Shield TV für 230 Euro, mittlerweile gibt es auch eine günstigere Variante. Der fehlt der Gaming-Controller, die Fernbedienung liegt weiter bei. Der Fokus verschiebt sich daher auf Streaming, der neue Google Assistent hilft dabei.

  2. Die Woche im Video: Wegen Krack wie auf Crack!
    Die Woche im Video
    Wegen Krack wie auf Crack!

    Golem.de-Wochenrückblick Ein Problem beim WPA2-Standard lässt viele ausflippen, wir bewahren Ruhe. Wir begeistern uns stattdessen für einen winzigen Laptop, kämpfende Roboter und ein episches Star-Wars-Abenteuer. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. Windows 10: Fall Creators Update macht Ryzen schneller
    Windows 10
    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

    Berichten in Foren und bei Reddit zufolge soll das Windows 10 Fall Creators Update mehr Geschwindigkeit aus den Ryzen-Prozessoren herausholen. Das stimmt aber nur dann, wenn der Nutzer zuvor die AMD-Software nicht aktualisiert hat.


  1. 11:59

  2. 09:03

  3. 22:38

  4. 18:00

  5. 17:47

  6. 16:54

  7. 16:10

  8. 15:50