1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität nimmt zu: Ein…

Subaru

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Subaru

    Autor: Rolf Schreiter 04.12.21 - 13:13

    Wow! Haben se wohl 3 Autos mehr verkauft...

  2. Re: Subaru

    Autor: Boandlgramer 04.12.21 - 14:29

    Ein bisschen mehr als 3 sind es schon... Subaru veröffentlicht die Zulassungszahlen als Pressemitteilung für jeden Monat, wie mir soeben Google offenbarte. Und sie kommen immerhin auf etwas über 2.000 Autos im Monat.

    Kein Markt weltweit gilt bei Autoherstellern als so schwierig, wie der deutsche. Das Kartell aus VW, Autobild und ADAC ist kaum zu knacken. ;)

  3. Re: Subaru

    Autor: bplhkp 05.12.21 - 10:03

    Boandlgramer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Kein Markt weltweit gilt bei Autoherstellern als so schwierig, wie der
    > deutsche. Das Kartell aus VW, Autobild und ADAC ist kaum zu knacken. ;)

    Subaru gibt sich auch große Mühe dass sie abseits von Jägern und Bergbauern nur wenige Kunden finden.
    Das fängt damit an dass neue Modelle nur mit großer Verspätung den Weg zu uns finden (Forester, Levorg), dafür bestehende Modelle durch halbscharige Weiterentwicklungen ihren Reiz verlieren (Levorg mit dem 2.0 Sauger statt dem 1.6 Turbo).
    Technisch finde ich die Autos interessant dank Boxer und permanentem Allrad, aber der Verbrauch ist jenseits von gut und böse. Und damit sind diese Autos neben der oben genannten Zielgruppe nur für Leute wie mich, Autoliebhaber die wenig fahren. Aber auch bei mir hört die Liebe auf wenn die nächste Werkstatt eine halbe Stunde entfernt ist.
    Vielleicht sollte ich in eine Gegend ziehen wo es viele Bergbauern und Jäger gibt - dort findet man dann etwas mehr Werkstätten.

  4. Re: Subaru

    Autor: Oktavian 05.12.21 - 12:27

    > Kein Markt weltweit gilt bei Autoherstellern als so schwierig, wie der
    > deutsche. Das Kartell aus VW, Autobild und ADAC ist kaum zu knacken. ;)

    Vielleicht liegt es auch einfach dran, wie Subaru sich präsentiert, welche Zielgruppen sie ansprechen. Ich mach einfach mal die Webseite von denen auf, okay?

    Oben finde ich die Modelle als Bilder, drunter kommt ein Abschnitt "Erlebniswelten". Hier werden die Einsatzorte vorgestellt, also das, was man als Zielgruppen anspricht. Super, bin ich dabei?

    1. "Entdecken sie Fahrzeuge und Zubehör für Jäger und Förster". Das steht auf Platz 1, ist also die Hauptzielgruppe. Bin ich nicht, nächstes.
    2. "Die Subaru Modelle für Hundebesitzer". Sorry, Tierhaarallergie, nächstes.
    3. "Finden Sie Ihren Subaru für Camping und Outdoor". Nee, Camping mach ich nicht, ich segle gerne, aber an Land schlaf ich in Hotels oder Ferienwohnungen.

    Es könnte natürlich auch daran liegen, dass das Händler- und Servicenetz extrem dünn ist. Von meinem Wohnort sind es 10 km zur nächsten Werkstatt, das ginge ja. Aber nehmen wir nur mal an, ich bin mit der unzufrieden und will zu einer anderen. Dann sind wir schon bei über 50 km.

    Und ja, das macht VW, BMW, Mercedes, Ford, Opel und selbst die ganzen Asiaten deutlich besser.

  5. Re: Subaru

    Autor: pre3 05.12.21 - 20:33

    Deutschland ist kein Zielmarkt, höchstens noch Schweiz und Bayern, der Rest interessiert die nicht. Weltweit verkauft Subaru über eine Million Fahrzeuge im Jahr. Genial zuverlässige Fahrzeuge:-) Aber pssst, bitte nicht weitersagen...

  6. Re: Subaru

    Autor: pre3 05.12.21 - 20:41

    Oktavian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Kein Markt weltweit gilt bei Autoherstellern als so schwierig, wie der
    > > deutsche. Das Kartell aus VW, Autobild und ADAC ist kaum zu knacken. ;)
    >
    > Vielleicht liegt es auch einfach dran, wie Subaru sich präsentiert, welche
    > Zielgruppen sie ansprechen. Ich mach einfach mal die Webseite von denen
    > auf, okay?
    >
    > Oben finde ich die Modelle als Bilder, drunter kommt ein Abschnitt
    > "Erlebniswelten". Hier werden die Einsatzorte vorgestellt, also das, was
    > man als Zielgruppen anspricht. Super, bin ich dabei?
    >
    > 1. "Entdecken sie Fahrzeuge und Zubehör für Jäger und Förster". Das steht
    > auf Platz 1, ist also die Hauptzielgruppe. Bin ich nicht, nächstes.
    > 2. "Die Subaru Modelle für Hundebesitzer". Sorry, Tierhaarallergie,
    > nächstes.
    > 3. "Finden Sie Ihren Subaru für Camping und Outdoor". Nee, Camping mach ich
    > nicht, ich segle gerne, aber an Land schlaf ich in Hotels oder
    > Ferienwohnungen.
    >
    > Es könnte natürlich auch daran liegen, dass das Händler- und Servicenetz
    > extrem dünn ist. Von meinem Wohnort sind es 10 km zur nächsten Werkstatt,
    > das ginge ja. Aber nehmen wir nur mal an, ich bin mit der unzufrieden und
    > will zu einer anderen. Dann sind wir schon bei über 50 km.
    >
    > Und ja, das macht VW, BMW, Mercedes, Ford, Opel und selbst die ganzen
    > Asiaten deutlich besser.

    Kleine Anmerkung: Eine Werkstatt wirst du nicht oft brauchen. Alles sehr servicefreundlich da gut zugänglich gebaut. Wenn mal was zu machen ist schafft das jede kleine freie Werkstatt. Ja, auch den etwas speziellen Wechsel der Zündkerzen nach vorgeschriebenen 100Tkm. Selbst den habe ich erst bei 120 machen lassen. Ich hatte noch nie ein problemloseres Auto. Würde ich immer wieder kaufen:-)

  7. Re: Subaru

    Autor: px 06.12.21 - 08:20

    Ich weiß ja nicht, der GT86 hat bekanntermaßen auch einen Subaru-Boxer (weil von Subaru gebautes Fahrzeug) - es gibt sagenumwobene Mechaniker, die die Zündkerzen mit ihren elfengleichen Händchen einfach so gewechselt bekommen, aber der große Rest muss den Motor anheben...

    Ansonsten will ich mich nicht beschweren, hab nach 8 Jahren allerdings auch erst 38tkm drauf :D

  8. Re: Subaru

    Autor: bplhkp 06.12.21 - 08:37

    Das Auto muss trotzdem min. 1x im Jahr zur Wartung in die Werkstatt. Und mindestens in den ersten 5 Jahren in dem das Auto eine Garantie hat würde ich einen Teufel tun und in eine freie Werkstatt fahren damit man dann im Garantiefall die Diskussion hat wer den Schaden zahlt.

  9. Re: Subaru

    Autor: Dwalinn 06.12.21 - 11:06

    In Japan werden zu 90% Japanische Autos gefahren, in Deutschland kommen knapp über 60% von deutsche Marken

  10. Re: Subaru

    Autor: Saladien 25.12.21 - 12:06

    Leider sieht der sehr interessante neue Subaru EV sehr gut aus aber sobald man in den Innenraum geht sieht das ganze aus wie in den 80igern. Schade ich war zuerst sehr interessiert. Mal schauen ob da noch etwas kommt das mehr auf einem modernen Level ist. Wäre sowieso nur als Zweitwagen gedacht neben unserem Polestar 2 aber trotzdem erwarte ich gewisse Standards bei einem EV. Verbrennen würde ich nicht kaufen, ist mir zu stressig, unsicher und mieser fahr komfort.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Infrastruktur-Systembetre- uer (m/w/d)
    Gezeiten Haus Gruppe, Wesseling
  2. Leitung der IT-Einheit für die Integration von Cloud Lösungen (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
  3. Solution Architect Shopfloor Management (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, München
  4. Operation Manager EMEA (m/w/d) Network Services
    Schweickert GmbH, Walldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. über 2.500 Spiele um bis zu 90 Prozent im Preis gesenkt
  2. 37,99€
  3. (u.a. Cities Skylines Deluxe Edition für 8,99€, Cities Skylines Airport für 11,69€)
  4. (u.a. Mass Effect Legendary Edition, NHL 22 für je 34,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de