1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: Nirgendwo in…
  6. T…

Deutschland

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Deutschland

    Autor: BlindSeer 16.04.21 - 12:32

    Datenschutz war damals für eine Zeit auch bei der CDU großes Thema, als die Piraten mal größer wurden. Einteignung geistigen Eigentums war weniger Thema, wie du so plakativ beschreibst. Eher Bürgerrechte, Datenschutz, Überwachungsstaat, das waren die Themen.

  2. Re: Deutschland

    Autor: Peace Ð 16.04.21 - 14:30

    Grimreaper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Peace Ð schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Versteuerung (siehe CO2-Steuer, Sprit-Steuer)... Dass die Leute auch
    > nicht
    > > endlich mal auf die Idee kommen, Umweltbewusste Firmen und Konzerne zu
    > > belohnen statt immer nur den dummen Michel zu bestrafen, wundert mich
    > auch
    >
    > Kennst du eine einzige Firma hierzulande, die sich nicht als
    > "Umweltbewusst" bezeichnen würde? Da musst du schon juristisch 100%
    > wasserdichte Kriterien in Form von Gesetzen definieren, um eine Firma als
    > "nicht umweltbewusst" abzustrafen. Deine Argumentation klinkt wie die
    > Suche nach einfachen Lösungen - es gibt leider zu viele Leute hierzulande
    > die solch einfache Lösungen suchen.

    Ja das ist ja das Problem. Jede Firma kann sich umweltbewusst auf die Brust sticken, wenn sie nur den Müll korrekt trennt...
    Und klar ist das die Suche nach einer einfachen Lösung, aber über das Belohnungszentrum zu gehen und Anreize für jeden einzelnen zu schaffen, anstatt immer nur mit dem Hammer auf den Schädel zu hauen und möglichst hinterf**zig das Portemonnaie der Steuerzahler zu leeren und in die eigenen Taschen zu stecken, ist doch nunmal auch nicht schwer.
    Die Luft wird auch nicht besser, wenn ein Unternehmen 10k CO2-"Ausgleich" zahlt. Wird das Geld dann wenigstens in Forschung und Entwicklung gesteckt?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Windows-Systemadministrator (m/w/d)
    Hays AG, Wiesbaden
  2. Anwendungsentwicklerin / Anwendungsentwickler (w/m/d)
    Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  3. Storage Architekt (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Zuffenhausen
  4. Fachinformatiker IT-Sicherheit (m/w/d)
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. NZXT Kraken X53 Wasserkühlung für 109,90€, Biostar B560GTQ Mainboard für 135,90€, MSI...
  3. 119,99€ (Bestpreis)
  4. (u. a. 2020 Apple iPad Pro 12,9 Zoll Wi-Fi 256GB (4. Generation) für 909€, 2020 Apple iPad Pro...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de