1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: Norwegische…

Betriebskosten sind nicht alles

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Betriebskosten sind nicht alles

    Autor: Flasher 05.02.18 - 17:31

    Gibt es auch Informationen zum Anschaffungspreis und den Kosten für die nötige Infrastruktur?

  2. Re: Betriebskosten sind nicht alles

    Autor: DeathMD 05.02.18 - 17:52

    Such mal nach ZeroCat 120, ich finde allerdings auf die schnelle auch nichts.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  3. Re: Betriebskosten sind nicht alles

    Autor: Josia 05.02.18 - 19:05

    Flasher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es auch Informationen zum Anschaffungspreis und den Kosten für die
    > nötige Infrastruktur?


    Welche "Infrastruktur" wäre das? Ein Stromanschluss am Hafen?
    Und ist der Anschaffungspreis bei -80% laufenden Kosten nicht bald irrelevant?

  4. Re: Betriebskosten sind nicht alles

    Autor: Sothasil 05.02.18 - 19:20

    Josia schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Flasher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibt es auch Informationen zum Anschaffungspreis und den Kosten für die
    > > nötige Infrastruktur?
    >
    > Welche "Infrastruktur" wäre das? Ein Stromanschluss am Hafen?
    > Und ist der Anschaffungspreis bei -80% laufenden Kosten nicht bald
    > irrelevant?

    IIRC war z.B. das lokale Stromnetz zu schwach, um den Akku schnell genug zu laden. Deswegen stehen an den beiden Häfen jetzt Batterieblöcke, die kontinuirlich Strom aus dem Netz ziehen und dann die Fähre laden.

  5. Re: Betriebskosten sind nicht alles

    Autor: DeathMD 05.02.18 - 19:23

    Was ich bisher gelesen habe, blieb die Infrastruktur (also Leitungen) an den Häfen und den Städten unangetastet. Sie haben dort große Akkus installiert, weil das Ding wohl in den 30 Minuten in denen es dort liegt wieder geladen wird und das Netz das ansonsten nicht mitmachen würde.

    Edit: Man sollte ein Kommentar sofort fertig schreiben, sonst ist ein anderer schneller. :)

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.02.18 19:24 durch DeathMD.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Klinikum der Universität München, München
  2. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, Köln
  3. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Berlin
  4. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler bei Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 169€ (Vergleichspreis 196,86€)
  2. 799€ (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 872,89€)
  3. (bis zum 12. April)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de