1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: Staatliche…

automatisierter öffentlicher Nahverkehr

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. automatisierter öffentlicher Nahverkehr

    Autor: ubuntu_user 21.07.17 - 12:21

    wenn man autonome Autos hätte, bzw. Busse, wäre das doch bestimmt am sinnvollsten. Es gibt auch so 10-20 Personen Busse. Das würde ich mir gut vorstellen. davon dann beliebig viele, wo dann auch alle 5 min einer fährt. Natürlich ohne Fahrer.
    Das wäre auch für ländliche Gegenden viel effizienter.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass elektroautos umweltfreundlicher sind.
    Smog-Belastung für Städte wäre sicher ein valider Punkt. Aber ein Dieselverbot würde wahrscheinlich kurzfristig wesentlich mehr bringen.

  2. Re: automatisierter öffentlicher Nahverkehr

    Autor: radde 21.07.17 - 13:38

    Ich habe in zwei Städten gelebt, wo ich zu Fuß in weniger als 5 Minuten an der Straßenbahn bzw. S-Bahn war. In beiden Fällen kommt tagsüber max. alle 4 Minuten eine Bahn, es ist jeweils die Stammstrecke. Man glaub gar nicht wie vielen Menschen das zu umständlich ist. Wie viele Menschen lieber 30min im Auto sitzen als 15min in der S-Bahn.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berater Krankenhausinformationssystem (KIS) Neueinführungen (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch, deutschlandweit
  2. Mitarbeiter (m/w/d) - Planung und Betrieb des Kommunikationsnetzes
    Universität Hamburg, Hamburg
  3. IT-Generalist (m/w/d)
    SaluVet GmbH, Bad Waldsee
  4. IT-Systemadministrator First & Second Level Support (m/w/d)
    Gustav Wolf GmbH, Gütersloh

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de