1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: Tesla lieferte…

Gibt schon recht viele davon

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt schon recht viele davon

    Autor: SimonP 04.01.21 - 08:17

    Bin am Samstag 30km nach Cuxhaven gefahren und habe 6 Teslas gesehen. Die Autos an sich sind sicher nicht schlecht aber zu dicht ran gehen darf man da wirklich nicht. Habe mir bei Bürgerking an der Ladesäule den einen mal angeschaut und habe nur gedacht hey die Spaltmaße sind an meinem Dacia besser. Also rein vom Preis und der Wirtschaftlichkeit würde ich mir den nicht kaufen.

  2. Re: Gibt schon recht viele davon

    Autor: Snoozel 04.01.21 - 08:22

    Jo, die Spaltmaße sind auch tooootal wichtig für die Funktion.
    So wichtig dass nur einige Deutsche darauf rumreiten.

  3. Re: Gibt schon recht viele davon

    Autor: Dwalinn 04.01.21 - 08:26

    Aber trotzdem wird der Tesla mit Audi, BMW, Mercedes verglichen um zu zeigen das die garnicht so teuer sind... wenn nur Funktion zählt reicht auch ein Vergleich mit Skoda, Hyundai oder eben Dacia und dann ist tesla eben doch verdammt teuer.

  4. Re: Gibt schon recht viele davon

    Autor: Cavaron 04.01.21 - 15:22

    SimonP schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also rein vom Preis und der Wirtschaftlichkeit würde ich mir den
    > nicht kaufen.
    Kommt halt darauf an. Wenn du 200 km am Tag fährst und günstig Strom bekommen kannst (z.B. für umme bei Ikea, Aldi, Lidl, Kaufland usw.), dann hast du den Mehrpreis schnell raus. Wenn du die Aussicht auf voll autonomes Fahren für möglich hälst, dann kann ein Tesla eine (spekulative) Investition sein, wenn er für dich Geld als RoboTaxi verdient.
    Wenn öffentliches Parken bei dir teuer ist und E-Autos kostenlos parken dürfen, dann ist das auch fein.
    Als Firmenwagen mit geringerer Besteuerung ist es sicher auch nicht schlecht...

  5. Re: Gibt schon recht viele davon

    Autor: SirAstral 04.01.21 - 17:45

    Ist halt die letzte Bastion... wenn dann mal Teslas aus Grünheide rollen, wird das Thema auch gegessen sein. Wie wir lesen konnten, ist die Qualität in Shanghai besser im Vergleich zu Fremont und ich denke bei Grünheid wird das nochmals zunehmen. Tesla lernt halt noch die Feinheiten der Massenfertigung.

  6. Re: Gibt schon recht viele davon

    Autor: mj 04.01.21 - 20:14

    Snoozel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jo, die Spaltmaße sind auch tooootal wichtig für die Funktion.
    > So wichtig dass nur einige Deutsche darauf rumreiten.


    bei tesla vielleicht nicht wenn man da nicht in geschwindigkeitsbereiche mit windgeräuschen kommt

  7. Re: Gibt schon recht viele davon

    Autor: mj 04.01.21 - 20:17

    Cavaron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SimonP schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----

    > Kommt halt darauf an. Wenn du 200 km am Tag fährst und günstig Strom

    wie wir wissen fährt kein mensch im durchschnitt soviel und eine solche annahme ist quatsch.
    mehr als 40km braucht kein mensch...

    > bekommen kannst (z.B. für umme bei Ikea, Aldi, Lidl, Kaufland usw.), dann
    > hast du den Mehrpreis schnell raus. Wenn du die Aussicht auf voll autonomes

    langfristig auf sowas bauen zu wollen ist schon sehr naiv


    > Als Firmenwagen mit geringerer Besteuerung ist es sicher auch nicht
    > schlecht...

    fliegt aber sicher bei vielen wegen der hohen leasingrate raus

  8. Schön wenn man für alles fadenscheinige Argumente hat :-) - kwT

    Autor: TomTomTomTom 05.01.21 - 10:53

    kwT

  9. Re: Gibt schon recht viele davon

    Autor: SanderK 05.01.21 - 11:08

    Snoozel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jo, die Spaltmaße sind auch tooootal wichtig für die Funktion.
    > So wichtig dass nur einige Deutsche darauf rumreiten.
    Bin kein Spaltmaßefeteschist, aber wenn ein Spaltmaß an der ungünstigen Stelle schief ist, wirds Laut während der Fahrt ;-)
    Gibt außerdem Durchaus andere Punkte. Macht aber nix, machen andere meist auch nicht Besser. Macht es aber nicht Gut ;-)

  10. Re: Gibt schon recht viele davon

    Autor: Cavaron 05.01.21 - 15:09

    mj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > langfristig auf sowas bauen zu wollen ist schon sehr naiv
    Ja, stimmt - warum sollten Supermärkte langfristig Kunden durch niedrige Ladepreise anlocken wollen? Warum sollten PV-Anlagen langfristig günstigen Strom liefern? Ist ja nicht so, dass es da Garantien auf 30 Jahre Lebensdauer oder sowas gäbe... stimmt, ich bin schon ziemlich naiv. Ich sollte eher mit stabilen Benzin und Dieselpreisen rechnen, denn da gibt es absolut keine Gründe und Eventualitäten, die gegen stabile Preise bei diesen Kraftstoffen sprechen würden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Manager IT Business Applications (m/w/d)
    Hays AG, Stuttgart
  2. Key User SAP-MM (w/m/d) Einkauf / Logistik
    München Klinik gGmbH, München
  3. IT Servicetechniker (w/m/d) Onsite Support
    Bechtle Onsite Services GmbH, Hamburg
  4. C++ Softwareentwickler (m/w/d) für SDK- und Anwendungsentwicklung
    Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de