1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: VW-Chef Herbert…

Ob wohl ein Akku-Laster hinterherfährt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ob wohl ein Akku-Laster hinterherfährt?

    Autor: winsharp93 10.08.20 - 12:36

    Nur zur Sicherheit...

  2. Re: Ob wohl ein Akku-Laster hinterherfährt?

    Autor: Jossele 10.08.20 - 12:41

    winsharp93 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur zur Sicherheit...

    Blödist! Fährt ja auch nicht hinter jeder Knall-Rüttel-Dampfmaschine ein Tanklaster hinterher!!

    Privatsphäre ist normal. Überwachung ist verdächtig.

  3. Re: Ob wohl ein Akku-Laster hinterherfährt?

    Autor: Ein Spieler 11.08.20 - 01:28

    winsharp93 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur zur Sicherheit...

    Was soll diese negative Art?

  4. Re: Ob wohl ein Akku-Laster hinterherfährt?

    Autor: robinx999 11.08.20 - 07:16

    Ein Spieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > winsharp93 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nur zur Sicherheit...
    >
    > Was soll diese negative Art?
    Gute Frage wobei man zwar sagen kann ist sicherlich eine öffentlichkeitswirksame Testfahrt, aber vermutlich auch nur dass. Herr Diess benutzt den ID3 Performance WLTP Reichweite 426km, der Wagen wurde in München abgeholt und ist nach Malcesine gefahren https://www.merkur.de/wirtschaft/vw-herbert-diess-chef-volkswagen-muenchen-wolfsburg-e-auto-id3-italien-zr-90019547.html dies ist unter 400km. Eigentlich hätte die Fahrt sogar ohne Ladestopp klappen können.

  5. Re: Ob wohl ein Akku-Laster hinterherfährt?

    Autor: HabeHandy 11.08.20 - 08:17

    Bei Tempo 120 & aktivierter Klimaanlage halbiert sich die Reichweite gegenüber den WLTP Zyklus.

  6. Re: Ob wohl ein Akku-Laster hinterherfährt?

    Autor: jfolz 11.08.20 - 08:40

    HabeHandy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Tempo 120 & aktivierter Klimaanlage halbiert sich die Reichweite
    > gegenüber den WLTP Zyklus.

    Blödsinn. Angegeben ist der Wagen mit 136 Wh/km. Car Maniac hat 130 mit Klimaanlage getestet und kam auf 205 Wh/km. Das sind 50% mehr.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MEIERHOFER AG, München, Passau, Berlin
  2. GKV-Spitzenverband, Berlin
  3. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  4. ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 68,90€ (Vergleichspreis 82,71€)
  2. ab 195€ (sofort verfügbar) Bestpreis bei Geizhals
  3. (u. a. be quiet! Dark Base Pro 900 Rev. 2 für 199,90€ + 6,79€ Versand und Edifier Studio...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf