Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroscooter: Ford Ojo für die…

Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: hackgrid 12.01.18 - 08:27

    Das Teil ist für innerorts zu langsam und für die Fußgängerzone viel zu schnell. Für was soll das gut sein?

  2. Re: Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: flasherle 12.01.18 - 08:28

    richtig, aufm gehweg darf man damit eh nicht fahren, und auf dert straße fehlt sowohl kennzeichenhalter (da schneller als 25) und gleichzeitig ist es deutlich zu langsam für die straße

  3. Re: Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: Klausens 12.01.18 - 08:46

    > kennzeichenhalter (da schneller als 25)

    Ich glaub das geht ab 6km/h

  4. Re: Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: Kahiau 12.01.18 - 08:58

    Mit dem Rad fährt man doch auch nicht 50... also wieso zu langsam?

  5. Re: Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: Heldbock 12.01.18 - 09:03

    Naja, dann kann ich auch gleich das Rad nehmen, ist noch umweltfreundlicher und auch gesünder für den Körper.

  6. Re: Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: Tantalus 12.01.18 - 09:04

    Kahiau schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit dem Rad fährt man doch auch nicht 50... also wieso zu langsam?

    Mit dem Rad darfst Du aber auf dem Radweg fahren, mit dem Scooter *musst* Du auf die Straße.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  7. Re: Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: Kahiau 12.01.18 - 09:13

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit dem Rad darfst Du aber auf dem Radweg fahren, mit dem Scooter *musst*
    > Du auf die Straße.

    Radwege? Diese rot markierten Parkplätze?

  8. Re: Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: AnDieLatte 12.01.18 - 09:28

    Kahiau schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tantalus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mit dem Rad darfst Du aber auf dem Radweg fahren, mit dem Scooter
    > *musst*
    > > Du auf die Straße.
    >
    > Radwege? Diese rot markierten Parkplätze?


    Genau die , die wenn vorhanden trotzdem kaum ein Radfahrer nutzt und lieber auf der Straße alle ausbremst.

  9. Re: Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: Schönwetter E-Radler 12.01.18 - 09:42

    Der Radweg ist auch Teil der Straße. Sie meinten Fahrbahn.

  10. Re: Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: 0xDEADC0DE 12.01.18 - 10:33

    Schönwetter E-Radler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Radweg ist auch Teil der Straße. Sie meinten Fahrbahn.

    Nein, es gibt Radwege die nur straßenbegleitend sind, aber nicht Teil der Fahrbahn.

  11. Re: Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: OhgieWahn 12.01.18 - 11:46

    Vergleiche Mofa, vermutlich noch weniger Dampf.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Puch_Maxi

  12. Re: Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: Nullmodem 12.01.18 - 12:42

    Schönwetter E-Radler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Radweg ist auch Teil der Straße. Sie meinten Fahrbahn.

    Der Teil der Fahrbahn (ugs. Straße), auf der die Autos fahren heisst übrigens Fahrstreifen (ugs. Fahrspur)

    nm

  13. Re: Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: msdong71 12.01.18 - 13:39

    Ne, da park ich nicht, die sind immer in so einem schlechten Zustand.

  14. Re: Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: EQuatschBob 12.01.18 - 15:34

    AnDieLatte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau die , die wenn vorhanden trotzdem kaum ein Radfahrer nutzt und lieber
    > auf der Straße alle ausbremst.

    Hier wird ganz gut erklärt, warum Radfahrer nicht gerne Radwege nutzen:
    https://nerdpol.ch/posts/35faa2d0514b013589f652540061b601
    Zum Glück gibt es ja kaum noch benutzungspflichtige Radwege.

  15. Re: Mit 50km/h sinnvoll. So nutzlos

    Autor: SP1D3RM4N 12.01.18 - 15:46

    In meiner Stadt sind die Radwege meist ehe am Fußgängerbereich, als auf der Straße. Diese werden auch recht fleißig genutzt. Hier dürfte man also schwerlich Platz mit diesem Roller finden. (München)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. d.velop AG, Gescher
  2. niiio finance group AG, deutschlandweit
  3. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  4. yourfirm GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  2. 0,90€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  4. 15,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
    Künstliche Intelligenz
    Wie Computer lernen

    Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
    Von Miroslav Stimac

    1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
    2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
    3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    1. Sicherheitslücke in Windows: Den Gast zum Admin machen
      Sicherheitslücke in Windows
      Den Gast zum Admin machen

      Eine Sicherheitslücke in Windows erlaubt, die Rechte von Nutzerkonten auszuweiten. Die Lücke ist seit zehn Monaten bekannt und wurde noch nicht geschlossen. Schadsoftware-Autoren dürften sich freuen.

    2. MTG Arena: Auf Golem-Suche im Booster-Draft
      MTG Arena
      Auf Golem-Suche im Booster-Draft

      Golem.de live Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek hat im Urlaub zu viel Magic The Gathering gespielt, das neue Arena. Das passt wunderbar, denn die Open Beta ist sehr sehenswert, weswegen wir einen Booster-Draft-Run ab 19 Uhr streamen.

    3. Benchmark-Schummelei: Auch Oppo fliegt aus dem 3DMark
      Benchmark-Schummelei
      Auch Oppo fliegt aus dem 3DMark

      Nach Huawei haben die Macher des beliebten 3DMark einen weiteren Hersteller identifiziert, der bei den Benchmark-Ergebnissen geschummelt hat: Zwei Smartphones von Oppo fliegen aus der Liste, darunter auch das aktuelle Topgerät Find X mit seiner ausfahrbaren Kamera.


    1. 17:44

    2. 17:29

    3. 17:17

    4. 17:00

    5. 17:00

    6. 16:48

    7. 14:53

    8. 14:44