1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elon Musk: Teslas vollständige…

Für mich erst interessant, wenn ..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für mich erst interessant, wenn ..

    Autor: pandarino 14.01.20 - 10:45

    ... ich einsteigen, einschlafen und am Zielort wieder aufwachen kann.

  2. Re: Für mich erst interessant, wenn ..

    Autor: MrRued 14.01.20 - 12:10

    Dann dürfte für dich eine Technik namens Taxi total interessant sein. :)

  3. Re: Für mich erst interessant, wenn ..

    Autor: pandarino 14.01.20 - 12:16

    Nein.

  4. Re: Für mich erst interessant, wenn ..

    Autor: DrZoidborg 14.01.20 - 12:52

    Klappt teilweise schon. Musst halt als Zielort "Krankenhaus" eingeben.

  5. Re: Für mich erst interessant, wenn ..

    Autor: Kleba 14.01.20 - 13:04

    Sehe ich ähnlich. Auch wenn Zwischenlösungen unumgänglich sind und ich die Assistenzsystem in meinem Auto gerne und viel nutze, freue ich mich wenn es irgendwann richtige autonome Autos gibt.
    Auch wenn es noch ein wenig dauern wird, denke ich, dass ich es zu meinen (aktiven) Lebzeiten noch erleben werden (bin ja erst Anfang 30 ;-))

  6. Re: Für mich erst interessant, wenn ..

    Autor: MrAndersenson 14.01.20 - 13:05

    Vielleicht: Zug? obwohl, bei den harten Sitzen vonna DB.

    Das ist sogar kombiniert mit fahrenden WC und manchmal auch Snaks.

  7. Re: Für mich erst interessant, wenn ..

    Autor: Dwalinn 14.01.20 - 13:10

    Lohnt sich nur für den Fernverkehr. Zur Arbeit müsste man meist umsteigen oder sogar Park and Ride nutzen.
    Abends sollte man auch lieber wach bleiben

  8. Re: Für mich erst interessant, wenn ..

    Autor: DeepSpaceJourney 14.01.20 - 21:17

    Vielleicht lieber ein Chauffeur?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  2. Universitätsklinikum Münster, Münster
  3. über duerenhoff GmbH, Gerlingen
  4. AKKA, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 17,99€
  2. (-20%) 47,99€
  3. 59,99€ (USK 18)
  4. 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten

Indiegames-Rundschau: Einmal durchspielen in 400 Tagen
Indiegames-Rundschau
Einmal durchspielen in 400 Tagen

Im Indiegame The Longing warten wir 400 Tage in Echtzeit, in Broken Lines kämpfen wir im Zweiten Weltkrieg und Avorion schickt uns ins Universum.
Von Rainer Sigl

  1. A Maze Berliner Indiegames-Festival sucht Unterstützer
  2. Spielebranche Überleben in der Indiepocalypse
  3. Ancestors im Test Die Evolution als Affenzirkus

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner