1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elon Musk: The Boring Company testet…

Was kann der Schlitten was das Auto nicht selbst könnte?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was kann der Schlitten was das Auto nicht selbst könnte?

    Autor: Xstream 13.05.17 - 17:10

    Einen Aufzug und Stromabnehmer am Fahrzeug könnte man auch so haben.

  2. Re: Was kann der Schlitten was das Auto nicht selbst könnte?

    Autor: It's me, Mario 13.05.17 - 17:22

    Keine Abgase produzieren

  3. Re: Was kann der Schlitten was das Auto nicht selbst könnte?

    Autor: Snooozel 13.05.17 - 17:24

    > Einen Aufzug und Stromabnehmer am Fahrzeug könnte man auch so haben.

    - keine Menschen / Tiere auf der Strecke
    - keine Wettereinflüsse (Eis/Schnee/Regen/Hagel/Sonne - da versagen momentan alle autonomen Systeme)
    - keine manuell gesteuerten Fahrzeuge, also keine Drängler und Bremser
    - effiziente, automatische Taktung und Streckenführung, besser noch als im Flugverkehr
    - gleiche Geschwindigkeit für alle, also keine Dauerbremsen wie blödsinnige 25/45km/h Mopeds
    - ...

  4. Re: Was kann der Schlitten was das Elektroauto nicht selbst könnte?

    Autor: Cerdo 13.05.17 - 19:30

    Man könnte natürlich auch Autos bauen, die mit dem Schienennetz kompatibel sind. Wenn einem das irgendwie Vorteile bringen sollte...

  5. Re: Was kann der Schlitten was das Auto nicht selbst könnte?

    Autor: Sarkastius 13.05.17 - 20:26

    Xstream schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einen Aufzug und Stromabnehmer am Fahrzeug könnte man auch so haben.

    in 5 Minuten von der Autobahn bis Berlin Mitte.

  6. Re: Was kann der Schlitten was das Elektroauto nicht selbst könnte?

    Autor: CHU 13.05.17 - 20:28

    und dann hat man erst dann richtige Auslastung im Tunnel (ROI!), wenn alle solche Autos haben?

    Und die Autos werden wegen des extra Radsatzes nochmal 150kg schwerer?

  7. Re: Was kann der Schlitten was das Auto nicht selbst könnte?

    Autor: Xstream 13.05.17 - 21:33

    Öh ich rede natürlich von einem elektrischen Auto mit Stromabnehmer wie gesagt

  8. Re: Was kann der Schlitten was das Auto nicht selbst könnte?

    Autor: gutenmorgen123 13.05.17 - 22:46

    Xstream schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Öh ich rede natürlich von einem elektrischen Auto mit Stromabnehmer wie
    > gesagt

    Und dann kann nur dieser kleine Prozentsatz an Autos die Tunnel nutzen?
    Die meisten Elektroautos erreichen nicht nicht einmal 200 km/h, und somit gibts wieder Stau.
    Dann wird Dreck und Nässe in die Tunnel geschleppt, die verschiedenen Reifen (z.B Winterreifen) machen mit der Zeit die Fahrbahn kaputt, etc.

  9. Re: Was kann der Schlitten was das Auto nicht selbst könnte?

    Autor: Oldy 14.05.17 - 03:33

    Sarkastius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Xstream schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Einen Aufzug und Stromabnehmer am Fahrzeug könnte man auch so haben.
    >
    > in 5 Minuten von der Autobahn bis Berlin Mitte.

    Um dann dort den Tunnel zu verstopfen, was unweigerlich passiert, wenn man mit 200 dann auf 50 abbremsen muss.

  10. Re: Was kann der Schlitten was das Auto nicht selbst könnte?

    Autor: Welpenschutz 14.05.17 - 09:52

    Xstream schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einen Aufzug und Stromabnehmer am Fahrzeug könnte man auch so haben.

    Mit dem Schlitten hat man ein definiertes homogenes System. Jedes Fahrzeug ist anders, anders gewartet oder der Fahrer kommt absichtlich oder unabsichtlich gegen das Lenkrad.

  11. Re: Was kann der Schlitten was das Auto nicht selbst könnte?

    Autor: Sebbi 14.05.17 - 18:42

    Oldy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sarkastius schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Xstream schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Einen Aufzug und Stromabnehmer am Fahrzeug könnte man auch so haben.
    > >
    > > in 5 Minuten von der Autobahn bis Berlin Mitte.
    >
    > Um dann dort den Tunnel zu verstopfen, was unweigerlich passiert, wenn man
    > mit 200 dann auf 50 abbremsen muss.

    Man braucht nur genügend "Ausgänge" um die Autos an den beliebtesten Stellen wieder loszuwerden. Wenn es dann doch mal mehr sind gibt es im Tunnel Stau, korrekt.

  12. Re: Was kann der Schlitten was das Auto nicht selbst könnte?

    Autor: Dwalinn 15.05.17 - 09:31

    Und wenn der sich vom seitengleis (so wie die Ausfahrt von Autobahnen) bis in die normale Fahrbahn staut wirds richtig ärgerlich.... aber klar einfach in Berlin Mitte hunderte Ausfahrten bauen und jedem Fahrstuhl Benutzer sonder vorfahrt gewähren.

    Sonst noch wünsche?

  13. Re: Was kann der Schlitten was das Auto nicht selbst könnte?

    Autor: dsleecher 15.05.17 - 09:40

    Der Trick an Tunneln ist, dass man sie in mehreren Ebenen übereinander Stapeln kann.
    Dadurch erspart man sich Kreuzungen, an denen immer mindestens die Hälfte aller Teilnehmer auf 0 abbremsen müssen um andere queren zu lassen, was sich nach hinten zurückstaut.
    Dadurch kann man gewährleisten dass immer alles im Fluss bleibt.

    Das könnte man auch überirdisch über Hochbrücken realisieren, aber das ist nicht unbedingt günstiger und sieht ziemlich schnell ziemlich verbaut aus (wer schonmal durch Ludwigshafen gefahren ist, weiß was ich meine).

    Edit: Sorry, die Frage war nicht nach dem Tunnel, sondern nach dem Schlitten...
    Der Vorteil ist die Zentrale Steuerung und Kontrolle. Und die Stromversorgung. Ich könnte mir aber durchaus Vorstellen, wenn sich das System durchsetzen sollte, dass Teslas das auch irgendwann ohne Schlitten können. Was ihnen den exklusiven Vorteil bringen würde, nicht auf den Schlitten warten zu müssen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.17 09:49 durch dsleecher.

  14. Re: Was kann der Schlitten was das Auto nicht selbst könnte?

    Autor: Dwalinn 15.05.17 - 13:51

    Klar möglich ist immer alles ist nur eine Frage des Preises... die Schlitten benötigt man ja auch als Fahrstuhl also glaube ich nicht das da der Tesla Vorteile hat (erst recht nicht wenn er den Antrieb dann aus eigenen Akku einspeisen müsste)

    Das die Brücke eher unansehnlich sind kann ich gerne glauben aber buddeln ist immer Teuer. Daher hat man im 2.WK auch irgendwann angefangen Bunker oberirdisch zu bauen und deshalb baut heutzutage auch kaum noch jemand Häuser mit Keller (Also Einfamilienhäuser).

    Man muss sich nur die Kosten einer U-Bahnstrecke angucken die zu hochzeiten Tausende Menschen transportieren kann

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  2. ivv GmbH, Hannover
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Dürkopp Adler AG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 95,99€ (mit Rabattgutschein)
  2. 41,99€ (statt 59,99€)
  3. DVD für 12,99€, Blu-ray für 16,39€, 4K UHD für 21,99€
  4. (u. a. Sandisk Ultra 3D 500GB SATA-SSD für 62,90€, Lenovo Smart Display 10" für 88€ statt 224...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Last of Us 2 angespielt: Allein auf der Interstate 5
The Last of Us 2 angespielt
Allein auf der Interstate 5

Der vorletzte Blockbuster für Playstation 4: Mitte Juni 2020 erscheint The Last of Us 2. Golem.de konnte einen langen Abschnitt anspielen.
Von Peter Steinlechner

  1. Sony The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel
  2. Naughty Dog Spoiler und Sperren rund um The Last of Us 2
  3. Playstation 4 Neue Termine für The Last of Us 2 und Ghost of Tsushima

Wirtschaftsminister: Landesdatenschützer sollen Kontrolle über Firmen verlieren
Wirtschaftsminister
Landesdatenschützer sollen Kontrolle über Firmen verlieren

Die Wirtschaftsminister diskutieren darüber, ob sie den Datenschutzbehörden der Länder die Aufsicht über Unternehmen entziehen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Überwachung Berlin prüft Logistik-Software von Zalando
  2. Investitionsbank Berlin Antragsunterlagen für Corona-Hilfen falsch zugestellt
  3. Echo und Co. Armband stört Mikrofone von smarten Lautsprechern

Realme 6 und 6 Pro im Test: Starke Konkurrenz für Xiaomi
Realme 6 und 6 Pro im Test
Starke Konkurrenz für Xiaomi

Das Realme 6 und 6 Pro bieten eine starke Ausstattung für relativ wenig Geld - und gehören damit aktuell zu den interessantesten Mittelklasse-Smartphones.
Ein Test von Tobias Költzsch