Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Europa-SPD: Milliardenfonds zum…

Europa-SPD: Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

Der Ausbreitung der Elektromobilität und Wasserstoffwirtschaft steht eine nur schwach ausgebaute Infrastruktur gegenüber, meinen die europäischen Sozialdemokraten. Sie wollen den Aufbau über einen EU-Fonds fördern. Dafür seien 24 Milliarden Euro nötig.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wasserstoff ist genau wie die SPD... (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 92

    Schrödinger's Katze | 17.02.18 17:10 20.02.18 16:28

  2. Soziale Gerechtigkeit 8

    ternot | 18.02.18 14:52 19.02.18 15:38

  3. Die Mil. Fonds sollte man eher in das marode Gesundheitssystem investieren 11

    User_x | 18.02.18 16:06 19.02.18 15:07

  4. Wasserstoff wäre billiger (Seiten: 1 2 3 ) 45

    schap23 | 17.02.18 16:33 19.02.18 13:25

  5. 24 Milliarden Euro für Deutschland alleine. (Seiten: 1 2 ) 31

    Sinnfrei | 17.02.18 14:11 19.02.18 13:05

  6. Zu den 680.000 Ladesäulen noch ein paar Fusionskraftwerke dazu 3

    Flasher | 19.02.18 10:41 19.02.18 11:44

  7. das riecht nach starken lobbyismus... 15

    emdotjay | 17.02.18 15:19 19.02.18 09:24

  8. Falscher Ansatz: Es müssen neue Infrastruktur Konzepte her 11

    KnutRider | 18.02.18 08:17 19.02.18 08:52

  9. Einfach Sprit stärker besteuern 4

    Gandalf2210 | 17.02.18 19:55 18.02.18 15:06

  10. Infrastruktur getragen durch die Industrie 1

    VigarLunaris | 18.02.18 14:42 18.02.18 14:42

  11. Re: Wasserstoff wäre billiger

    JackIsBlack | 18.02.18 03:17 Das Thema wurde verschoben.

  12. Dann besitzen Autohersteller die Tankstellen 2

    AlexanderSchäfer | 17.02.18 20:19 17.02.18 23:21

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen
  3. SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Pforzheim
  4. über Hays AG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 12,49€
  3. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  2. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  3. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren
  2. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  3. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

  1. Whitelisting erlaubt: Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
    Whitelisting erlaubt
    Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"

    Nach dem Bundesgerichtshof hat nun auch das Bundeskartellamt die Zulässigkeit von Eyeos Geschäftsmodell bestätigt. Allerdings musste Google einige Vertragsklauseln mit dem Adblocker-Hersteller ändern.

  2. Elektromobilität: Toyota und Panasonic wollen Akkus für Elektroautos bauen
    Elektromobilität
    Toyota und Panasonic wollen Akkus für Elektroautos bauen

    Die hohen Preise für Akkus sind ein Grund, weshalb Toyota bei den Elektroautos hinter die Konkurrenz zurückfällt. Um das zu ändern, hat der Automobilhersteller mit Panasonic ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet, das Akkus für Autos herstellen und entwickeln soll.

  3. Mobile Wallet App: Microsoft stellt seinen Smartphone-Zahlungsdienst ein
    Mobile Wallet App
    Microsoft stellt seinen Smartphone-Zahlungsdienst ein

    In Deutschland startete der Dienst gar nicht erst und in den USA wurde er kürzlich abgekündigt. Microsofts Wallet-App funktioniert nur noch bis Ende Februar 2019. Dabei gelang es den Unternehmen immerhin, ein paar große Banken als Partner zu gewinnen.


  1. 11:32

  2. 11:22

  3. 11:07

  4. 10:52

  5. 10:35

  6. 10:20

  7. 09:58

  8. 09:39