1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fly Free: Retro-Look soll…

Das wird keinen zum Kauf animieren,...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das wird keinen zum Kauf animieren,...

    Autor: Captain 17.09.18 - 09:13

    da Motorradfahrer in der Mehrheit Leistung und Geschwindigkeit haben wollen.

  2. Re: Das wird keinen zum Kauf animieren,...

    Autor: Vollstrecker 17.09.18 - 09:22

    Vielleicht wird die Höchstgeschwindigkeit in unter 1 sek erreicht.

  3. Re: Das wird keinen zum Kauf animieren,...

    Autor: Ely 17.09.18 - 09:28

    Ich gehöre da zur Minderheit, der Weg ist das Ziel und bloß kein Streß auf dem Moped.

    Allerdings wäre ich auf diesen Elektro-Kindermopeds wirklich gestreßt. Weil ich die Dinger schlichtweg für gefährlich halte, weil man damit zum Abschuß für LKWs freigegeben ist.

    Und in der Stadt fahre ich lieber mit einem Roller. Das ist weitaus praktischer und komfortabler, man kann recht gut Dinge unterm Sitz transportieren und da passen Helm und Jacke rein, wenn man die Kiste abstellt.

  4. Re: Das wird keinen zum Kauf animieren,...

    Autor: LordSiesta 17.09.18 - 11:34

    Ich gehöre zwar nicht zur Mehrheit, aber 100 dürfte das Ding schon laufen, sonst wird's schwierig, im Verkehr mitzuschwimmen.

  5. Re: Das wird keinen zum Kauf animieren,...

    Autor: bofhl 17.09.18 - 13:19

    LordSiesta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich gehöre zwar nicht zur Mehrheit, aber 100 dürfte das Ding schon laufen,
    > sonst wird's schwierig, im Verkehr mitzuschwimmen.

    Da die Motorräder für die USA gebaut werden und nicht für die am Höchgeschwindigkeitswahn 'leidenden' Deutschen (und Europäer) ist die angegebene Höchstgeschwindigkeit durchaus passend.
    Scheinbar muss in Deutschland alles "Schnell-Schnell" sein - nur wo funktioniert das noch bei all dem Staus?

  6. Re: Das wird keinen zum Kauf animieren,...

    Autor: JackIsBlack 17.09.18 - 14:40

    bofhl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LordSiesta schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich gehöre zwar nicht zur Mehrheit, aber 100 dürfte das Ding schon
    > laufen,
    > > sonst wird's schwierig, im Verkehr mitzuschwimmen.
    >
    > Da die Motorräder für die USA gebaut werden und nicht für die am
    > Höchgeschwindigkeitswahn 'leidenden' Deutschen (und Europäer) ist die
    > angegebene Höchstgeschwindigkeit durchaus passend.
    > Scheinbar muss in Deutschland alles "Schnell-Schnell" sein - nur wo
    > funktioniert das noch bei all dem Staus?

    Aber auch nur wenn die Höchstgeschwindigkeiten in mph angegeben sind. Ansonsten ist das auch für die Amis zu langsam.

  7. Re: Das wird keinen zum Kauf animieren,...

    Autor: Neuro-Chef 17.09.18 - 16:29

    Ely schrieb:
    > Ich gehöre da zur Minderheit, der Weg ist das Ziel und bloß kein Streß auf dem Moped.
    Das sehe ich auch so. Manche finden ja den Nervenkitzel toll, sich voll in eine Kurve zu legen, bei der nicht einsehbar ist, ob und was einen dahinter erwartet.

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  8. Re: Das wird keinen zum Kauf animieren,...

    Autor: meerjungfraumann 17.09.18 - 17:08

    Captain schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > da Motorradfahrer in der Mehrheit Leistung und Geschwindigkeit haben
    > wollen.

    Stimmt, die ganzen Harley Fahrer wollen möglichst schnell die Route 66 runterheizen, damit sie danach gleich wieder vor den PC können, um bei Golem Kommentare zu verfassen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.09.18 17:09 durch meerjungfraumann.

  9. Re: Das wird keinen zum Kauf animieren,...

    Autor: Onkel Ho 17.09.18 - 20:00

    meerjungfraumann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Captain schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > da Motorradfahrer in der Mehrheit Leistung und Geschwindigkeit haben
    > > wollen.
    >
    > Stimmt, die ganzen Harley Fahrer wollen möglichst schnell die Route 66
    > runterheizen, damit sie danach gleich wieder vor den PC können, um bei
    > Golem Kommentare zu verfassen.
    Ich kenne keine Harley die einen Topspeed von 64kmh hat ... - da ist meine Plastikhonda mit 110 Kubik und 7kw schneller...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.09.18 20:01 durch Onkel Ho.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Remagen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. BruderhausDiakonie - Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-77%) 13,99€
  2. (-79%) 5,99€
  3. 2,99€
  4. (-28%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 3970X/3960X im Test: AMD wird uneinholbar
Threadripper 3970X/3960X im Test
AMD wird uneinholbar

7-nm-Fertigung, Zen-2-Architektur und dank Chiplet-Design keine Scheduler-Probleme unter Windows 10: AMDs Threadripper v3 überzeugen auf voller Linie, die CPUs wie die Plattform. Intel hat im HEDT-Segment dem schlicht nichts entgegenzusetzen. Einzig Aufrüster dürften sich ärgern.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Via Technologies Centaur zeigt x86-Chip mit AI-Block
  2. Nuvia Apples Chip-Chefarchitekt gründet CPU-Startup
  3. Tiger Lake Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs

Geforce GTX 1650 Super im Test: Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz
Geforce GTX 1650 Super im Test
Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz

Mit der Geforce GTX 1650 Super positioniert Nvidia ein weiteres Modell für unter 200 Euro. Dort trifft die Turing-Grafikkarte allerdings auf AMDs Radeon RX 580, die zwar ziemlich alt und stromhungrig, aber immer noch schnell ist. Zudem erscheint bald die sparsame Radeon RX 5500 als Nachfolger.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia-Grafikkarte Geforce GTX 1650 Super erscheint Ende November
  2. Geforce GTX 1660 Super im Test Nvidias 250-Euro-Grafikkarte macht es AMD schwer
  3. Geforce-Treiber 436.02 Integer-Scaling macht Pixel-Art hübscher

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

  1. Xiaomi Mi Qicycle: Elektroklapprad soll 380 Euro kosten
    Xiaomi Mi Qicycle
    Elektroklapprad soll 380 Euro kosten

    Xiaomi hat das neue Elektrofahrrad Mi Qicycle vorgestellt, das sich für den Transport zusammenfalten lässt. Das Modell ist mit 20-Zoll-Reifen ausgerüstet.

  2. Apple: iPhone greift wegen Ultra-Wideband-Verboten auf Standort zu
    Apple
    iPhone greift wegen Ultra-Wideband-Verboten auf Standort zu

    Apples iPhone 11 Pro greift auf das ortsgebundene Tracking auch dann zu, wenn dies in den Optionen deaktiviert ist. Das liegt an Regularien zur Ultra-Wideband-Technik, die in dem Smartphone verbaut ist. Künftig soll iOS einen funktionierenden Tracking-Abschalter erhalten.

  3. Gigafactory: Tesla gründet AG für Brandenburger Werk
    Gigafactory
    Tesla gründet AG für Brandenburger Werk

    Tesla hat für seine Fabrik in Deutschland eine eigene Aktiengesellschaft gegründet, die den Produktionsstandort im Namen trägt. Die Tesla Manufacturing Brandenburg SE gehört Teslas niederländischer Firma Tesla International B.V.


  1. 07:31

  2. 07:20

  3. 07:12

  4. 01:12

  5. 21:30

  6. 16:40

  7. 16:12

  8. 15:50