1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Full Self Driving: Baby soll für 10…

Handy als Babyspielzeug

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Handy als Babyspielzeug

    Autor: MeinSenf 21.06.21 - 10:53

    FINDE den Fehler.

  2. Re: Handy als Babyspielzeug

    Autor: goto10 21.06.21 - 11:06

    > FINDE den Fehler.

    Willst du damit andeuten das die Mutter gelogen hat weil ein Handy kein Babyspielzeug ist oder das die Mutter verantwortungslos gehandelt hat weil sie dem Baby ein Handy als Spielzeug gegeben hat? Bei letzterem wäre noch zu bedenken, dass ein Baby dazu neigt alles in die Hand zu nehmen was zufällig greifbar ist und das Nachahmen "wischen auf dem Teil" ein natürlicher Lernprozess bei Kindern ist. Vielleicht lag das Teil, aus welchem Grund auch immer, zu nah beim Baby?

    Wir sind uns sicher einig: Ein Handy ist kein Babyspielzeug. ;-)

  3. Re: Handy als Babyspielzeug

    Autor: Slàinte mhath 21.06.21 - 11:36

    Und das 10 Monate junge Baby hat bei der Gelegenheit auch gleich die Handysperre geknackt. Klingt logisch.

  4. Re: Handy als Babyspielzeug

    Autor: ikso 21.06.21 - 11:41

    Slàinte mhath schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das 10 Monate junge Baby hat bei der Gelegenheit auch gleich die
    > Handysperre geknackt. Klingt logisch.
    Also bei meinem ersten iPhone hatte ich noch keine Pin Sperre, die habe ich erst Jahre später aktiviert.

  5. Re: Handy als Babyspielzeug

    Autor: Prypjat 21.06.21 - 12:25

    Ja damals *seufz* da waren wir noch richtige Draufgänger und haben die Gefahr gesucht.

  6. Re: Handy als Babyspielzeug

    Autor: Truster 21.06.21 - 13:57

    Vielleicht war ihr das so gar nicht bewusst? Meine Frau hat mich auch gefragt:"Du Schatz, wie kann ich mein Smartphone vor unbefugten Zugriff durch unser Kind schützen?". Bevor das erste Kind da war, war keine Sperre drauf.

    Verifizierter Top 500 Poster!

    Signatur von quineloe geklaut!

    Signatur von Gunslinger Gary geraubmordkopiert!

  7. Re: Handy als Babyspielzeug

    Autor: Argh 21.06.21 - 14:13

    Slàinte mhath schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das 10 Monate junge Baby hat bei der Gelegenheit auch gleich die
    > Handysperre geknackt. Klingt logisch.

    Unsere Tochter ist jetzt knapp zwei und hat unzählige Male gesehen, wie meine Frau oder auch ich das Tablet entsperrt haben. Sie tippt die Kombination zwar noch ab und zu falsch ein, aber auch häufig richtig. Das kann sie seit ca. einem halben Jahr. So abwegig ist das daher nicht.

    Die kleinen Teufel lernen verdammt schnell.

  8. Re: Handy als Babyspielzeug

    Autor: peterbruells 21.06.21 - 16:22

    Argh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Unsere Tochter ist jetzt knapp zwei und hat unzählige Male gesehen, wie
    > meine Frau oder auch ich das Tablet entsperrt haben. Sie tippt die
    > Kombination zwar noch ab und zu falsch ein, aber auch häufig richtig. Das
    > kann sie seit ca. einem halben Jahr. So abwegig ist das daher nicht.

    Und danach erzählen sie das allen Bekannten. „Ich kenn den Code von meinem Papa. Der ist 1234!“

    Während meiner seit vier Jahren flucht dass er sich umdrehen muss, wenn ich den 8stelligen Code eingebe.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Datenschutz / Compliance - Schwerpunkt IT (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  2. Frontend Developer (m/w/d)
    nexible GmbH, Düsseldorf
  3. SAP-Applikationsexpert*in Forschungsbauten Abteilung Bauangelegenheiten und Liegenschaften
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München
  4. QA-Engineer (m/w/d)
    innus GmbH, Frankfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 87,99€ + 6,99€ Versand (Vergleichspreis Headset ca. 170€ und Halterung ca. 70€)
  2. (u. a. Assassin's Creed Valhalla für 32,99€ und Fallout 4 - Game of the Year Edition für 9...
  3. 29,99€ + 2,95€ oder versandkostenfrei mit OTTO UP (Vergleichspreis über 40€)
  4. 89,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis ca. 130€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hochwasser: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten
Hochwasser
Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten

Die Diskussion um Cell Broadcast zeigt: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Katastrophen. Das ist beängstigend, auch wenn man an kritische Infrastruktur wie das Stromnetz oder die Wasserversorgung denkt.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Cell Broadcast Seehofer sieht keine Widerstände mehr gegen Warnung per SMS
  2. Unwetterkatastrophe Einige Orte in Rheinland-Pfalz weiter ohne Mobilfunk
  3. Katastrophenschutz Cell Broadcast soll im Sommer 2022 einsatzbereit sein

EFAS: Geheimsache Hochwasserwarnungen
EFAS
Geheimsache Hochwasserwarnungen

Das EU-Warnsystem EFAS hat frühzeitig vor Ãœberschwemmungen in Westdeutschland gewarnt, doch die Öffentlichkeit hat auf diese Informationen keinen Zugriff.
Von Hanno Böck

  1. Streit mit den USA EU stellt geplante Digitalsteuer zurück
  2. BDI Industrieverband warnt vor EU-Sonderweg bei Digitalsteuer
  3. EZB-Konzept Digitaler Euro soll Bargeld ähneln

Windows Insider Preview: Unsere ersten Schritte in Windows 11
Windows Insider Preview
Unsere ersten Schritte in Windows 11

Spontan und begeistert haben wir uns für den Dev-Channel von Windows 11 angemeldet und arbeiten bereits damit. Erstes Fazit: Der Aufwand lohnt sich nicht für jeden.
Von Oliver Nickel

  1. Microsoft Windows 11 erreicht Beta-Status
  2. Microsoft Keine Gruppenrichtlinie wird Windows 11 ermöglichen
  3. Nachfolger von Windows 10 Windows 11 bekommt ein komplett neues Kontextmenü