1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Glas: Der Wunderwerkstoff

Glas: Der Wunderwerkstoff

Die Glasindustrie prescht voraus. Sie ist bereit für Geräte mit gebogenen Displays. Jetzt müssen die Gerätehersteller nachziehen. Dabei zeigen sich die universellen Eigenschaften von Glas als Werkstoff. Künftig könnten immer mehr Komponenten daraus bestehen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Glas: Der Wunderwerkstoff" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Mythbusters erklären Cornig 1

    Ach | 17.12.16 06:47 17.12.16 06:47

  2. Bruchgefahr 5

    PearNotApple | 12.12.16 15:22 17.12.16 01:19

  3. unterkühlte flüssigkeit? 6

    triplekiller | 12.12.16 18:24 17.12.16 01:15

  4. Transparent, dünn, kratzresistent, stabil 3

    _Pluto1010_ | 14.12.16 08:55 15.12.16 18:47

  5. Alterungsbeständig 5

    amie | 12.12.16 17:01 14.12.16 22:06

  6. @Golem 6

    pigzagzonie | 13.12.16 08:28 14.12.16 11:17

  7. ...wodurch die Geräte dünner werden... 2

    gelöscht | 13.12.16 07:43 13.12.16 09:09

  8. Verletzungsaspekt? 10

    körner | 12.12.16 14:03 12.12.16 21:35

  9. Danke für den Artikel! 3

    Kondratieff | 12.12.16 12:28 12.12.16 18:24

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. (Senior) Solution Architect (m/w/d) Softwareentwicklung
    DKMS gemeinnützige GmbH, Tübingen, Köln
  2. Senior Projektleiter - Connected Car (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  3. Product Owner Online-Dienste (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  4. IT Senior Compliance Analyst (m/w/d)
    DLR Gesellschaft für Raumfahrtanwendungen (GfR) mbH, Oberpfaffenhofen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.199€ (günstig wie nie)
  2. 79,99€ (Release: 28.10.)
  3. (u. a. Philips Hue, Bosch Smart Heizkörperthermostat, Amazon Echo Show)
  4. 366€ (UVP 479,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de