1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hauptuntersuchung: Tesla Model…

Bremsen? War es das?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Bremsen? War es das?

    Autor: GeXX 29.01.22 - 10:36

    Ich habe soeben meinen Verbrenner reparieren lassen, wo ich u.a. auch meine vorderen Nebelscheinwerfen bemängelt bekommen habe. Toll, noch vor dem Verkauf des Verbrenners neue Nebelscheinwerfer kaufen, die ich nie benutzt habe.

    Neben diesen Mängel: Medienverlust Motor (Öl), Abgaswert stimmt wg. der Drosselklappensteuerung nicht, Ausfall der Aktivelenkung (BMW-Krankheit) usw.

    Vieles was ein E-Auto gar nicht hat. Kann es wirklich gesehen kaum erwarten auf einen Tesla umzusteigen. Die Mängel bei einem Verbrennermotor haben mich in den 14 Jhr., wo ich diesen hatten, förmlich aufgefressen.

    Da machen mir korridierte Bremsen am wenigsten Sorgen

  2. Re: Bremsen? War es das?

    Autor: mj 29.01.22 - 10:42

    Du vergleichst also einen 14 Jahre alten verbrenner zum Neupreis von wieviel tausend Euro mit einem 3 Jahre alten 100.000 ¤ auto ?

    Von den drei aufgeführten Problemen kann Tesla auch zwei haben.
    U.a. Sind die Leuchten auch ein Problem sowohl vorne als auch hinten



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.01.22 10:47 durch mj.

  3. Re: Bremsen? War es das?

    Autor: AllDayPiano 29.01.22 - 12:40

    Tja, wer einen X3 / X5 fährt, sollte ihn sich auch leisten können.

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  4. Re: Bremsen? War es das?

    Autor: Knuspermaus 29.01.22 - 17:16

    Tut er, mit Recht!
    Wenn du früh am Morgen in deinen Tesla steigst und nicht voran kommst, wirst du auch die Werkstatt (Tesla) anklingeln... und eine Reparatur des Akkukühlsystems wird dich auch sehr erheitern!
    ... aber wer spricht schon über Peanuts?

    (viele ältere Links sind mittels Leerzeichen deaktiviert, da ich bis vor kurzem noch keine Posten durfte)
    Alles was ich schreibe ist meine persönliche Meinung. Nicht immer gebe ich dem Leser genehme Quellen an.

  5. Re: Bremsen? War es das?

    Autor: Knuspermaus 29.01.22 - 17:18

    BMW (Bring Misch Werkstatt) ist eine Glaubenssache, ein Modell vor dem Wechsel, ist eine recht ausgereifte Angelegenheit, ein neues Model hingegen ein Groschen und Zeitgrab...

    (viele ältere Links sind mittels Leerzeichen deaktiviert, da ich bis vor kurzem noch keine Posten durfte)
    Alles was ich schreibe ist meine persönliche Meinung. Nicht immer gebe ich dem Leser genehme Quellen an.

  6. Re: Bremsen? War es das?

    Autor: chefin 31.01.22 - 09:34

    GeXX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe soeben meinen Verbrenner reparieren lassen, wo ich u.a. auch meine
    > vorderen Nebelscheinwerfen bemängelt bekommen habe. Toll, noch vor dem
    > Verkauf des Verbrenners neue Nebelscheinwerfer kaufen, die ich nie benutzt
    > habe.
    >
    > Neben diesen Mängel: Medienverlust Motor (Öl), Abgaswert stimmt wg. der
    > Drosselklappensteuerung nicht, Ausfall der Aktivelenkung (BMW-Krankheit)
    > usw.
    >
    > Vieles was ein E-Auto gar nicht hat. Kann es wirklich gesehen kaum erwarten
    > auf einen Tesla umzusteigen. Die Mängel bei einem Verbrennermotor haben
    > mich in den 14 Jhr., wo ich diesen hatten, förmlich aufgefressen.
    >
    > Da machen mir korridierte Bremsen am wenigsten Sorgen

    ist schon wieder Märchenstunde im Homeoffice?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Projektmanager (m/w/d)
    Hays AG, Herdecke
  2. Customer Support/IT-Support Online Dienste Plattformen (w/m/d)
    Dataport, Altenholz bei Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
  3. Netzwerk Administrator (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Berlin, München
  4. Spezialist für Lösungsentwicklung (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Paper Mario: The Origami King (Switch) für 27€ statt 69,99€, Star Wars Squadrons (PS4...
  2. (u. a. Landhaus-Leben für 19,99€, Ab ins Schneeparadies für 19,99€, Grusel für 6,99€)
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de