1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hohe Nachfrage: BMW plant…

Hehe Design für Idioten

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hehe Design für Idioten

    Autor: Carl Ranseier 08.12.21 - 17:05

    Hauptsache bei nem EV die Lufteinlass Optik vorne und am Heck ne Illusion einer Auspuffanlage verbauen. Nen neues und modernes Design, angepasst an die Tatsache dass da kein Verbrenner mehr drin steckt? Nene, das geht natürlich nicht.

    Ist das peinlich lol.

  2. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: MarcusK 08.12.21 - 17:13

    Carl Ranseier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hauptsache bei nem EV die Lufteinlass Optik vorne und am Heck ne Illusion
    > einer Auspuffanlage verbauen. Nen neues und modernes Design, angepasst an
    > die Tatsache dass da kein Verbrenner mehr drin steckt? Nene, das geht
    > natürlich nicht.
    >
    > Ist das peinlich lol.

    ist halt Ansichtssache, ich finde es auch peinlich nur wegen einen elektro-Auto alle Schalter zu entfernen und ein billiges Display irgendwie anzuflanschen.

    Dann doch lieber den BMW

  3. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: lestard 08.12.21 - 17:44

    Ideal wäre eine Kombination. Diese lächerliche Front durch eine hübsche ersetzen und gleichzeitig vernünftige Bedienelemente zusätzlich zum Touchscreen.

  4. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: Carl Ranseier 08.12.21 - 17:46

    lestard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ideal wäre eine Kombination. Diese lächerliche Front durch eine hübsche
    > ersetzen und gleichzeitig vernünftige Bedienelemente zusätzlich zum
    > Touchscreen.


    Yep.

  5. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: Ach 08.12.21 - 17:48

    MarcusK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > ist halt Ansichtssache, ...

    Nein, ist Luftwiderstand.

  6. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: Urbautz 08.12.21 - 17:51

    Neben dem Mazda mx30 und dem Honda e finde ich den BMW mit das schönste E-Auto. Nur über die aktuellen BMW-Fronten ... kann man sich nur aufregen. Ich hoffe die nächste Generation fixed das wieder.

  7. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: Carl Ranseier 08.12.21 - 17:56

    Urbautz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Neben dem Mazda mx30 und dem Honda e finde ich den BMW mit das schönste
    > E-Auto. Nur über die aktuellen BMW-Fronten ... kann man sich nur aufregen.
    > Ich hoffe die nächste Generation fixed das wieder.

    Die Form ist auch echt schön, aber der Fake Auspuff und die Kilometer großen Nieren vorne sind hart peinlich mittlerweile.

    BMW hat mal außergewöhnlich tolle Designs gehabt. Jetzt wird leider mit Blick auf den chinesischen Markt produziert.

  8. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: Eierspeise 08.12.21 - 17:58

    Ich finde alle anderen BEVs hässlich. So hässlich, dass ich lieber Verbrenner fahre. Und nun?

  9. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: bplhkp 08.12.21 - 17:58

    Carl Ranseier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hauptsache bei nem EV die Lufteinlass Optik vorne und am Heck ne Illusion
    > einer Auspuffanlage verbauen.

    Das ist keine Illusion einer Auspuffanlage, sondern ein Diffusor (bzw. die Illusion davon).

  10. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: jo-1 08.12.21 - 18:06

    Eierspeise schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde alle anderen BEVs hässlich. So hässlich, dass ich lieber
    > Verbrenner fahre. Und nun?

    Keine Sorge - mein nächster Firmenwagen wird auch wieder ein Verbrenner - da ich ihn diesesmal mit Car Allowance selber zahle und voll von der Steuer absetzen kann ein gebrauchter Achtzylinder mit genügend Understatement und vielen Knöpfen - hab’s durchgerechnet - wird ein großer Spaß - noch fünf bis sechs Jahre ein Traumauto fahren bevor es verboten wird.

    Ist quasi mein Hund ,-)

    https://www.scinexx.de/news/geowissen/umweltsuender-hund-und-katze/

  11. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: Carl Ranseier 08.12.21 - 18:24

    bplhkp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Carl Ranseier schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hauptsache bei nem EV die Lufteinlass Optik vorne und am Heck ne
    > Illusion
    > > einer Auspuffanlage verbauen.
    >
    > Das ist keine Illusion einer Auspuffanlage, sondern ein Diffusor (bzw. die
    > Illusion davon).

    Ist Bestandteil der Abgasanlage.

  12. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: Carl Ranseier 08.12.21 - 18:27

    jo-1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eierspeise schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich finde alle anderen BEVs hässlich. So hässlich, dass ich lieber
    > > Verbrenner fahre. Und nun?
    >
    > Keine Sorge - mein nächster Firmenwagen wird auch wieder ein Verbrenner -
    > da ich ihn diesesmal mit Car Allowance selber zahle und voll von der Steuer
    > absetzen kann ein gebrauchter Achtzylinder mit genügend Understatement und
    > vielen Knöpfen - hab’s durchgerechnet - wird ein großer Spaß - noch
    > fünf bis sechs Jahre ein Traumauto fahren bevor es verboten wird.
    >
    > Ist quasi mein Hund ,-)
    >
    > www.scinexx.de

    Jojo, so ein ruckelnder brummender V8 ist halt schon was tolles. Und passt auch super gut in die Zeit mit nem niedrigen Verbrauch von 20 bis etwa 40 Liter auf 100 Kilometer (Autobahn, Innenstadt mit Stau)

    Ein wahrer Traum.

  13. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: BitBenno 08.12.21 - 18:35

    Ich finds auch idiotisch aber lass Ihn doch, jeder nach seiner façon. Leider sind solche Gestalten meist die ersten, die sich später aufregen, dass ihre Kinder keine Zukunft mehr haben.

    Exakt so, wie jetzt ein Großteil der Boomer sich die eigene Schuld nicht eingesteht und auf Kosten seiner Nachfahren munter weiter macht wie gehabt. Eigentlich hätten die bei der ersten Ölkrise umsteuern müssen. Dann wären wir heute fast 50 Jahre weiter in der Entwicklung.

  14. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: Langholm 08.12.21 - 19:03

    Ein billiges Display anzuflanschen dient nur dem Zweck nachträglich Funktionen freizuschalten oder Zeitlich zu buchen. Einen Schalter muss ich gleich belegen aber einen Softwareschalter kann nach belieben ein oder ausgeblendet werden. Sitzheizung, Automatisches Abblendlicht, Drive Recorder… lassen sich so buchen.

  15. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: Bermuda.06 08.12.21 - 23:27

    Carl Ranseier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jo-1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Eierspeise schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ich finde alle anderen BEVs hässlich. So hässlich, dass ich lieber
    > > > Verbrenner fahre. Und nun?
    > >
    > > Keine Sorge - mein nächster Firmenwagen wird auch wieder ein Verbrenner
    > -
    > > da ich ihn diesesmal mit Car Allowance selber zahle und voll von der
    > Steuer
    > > absetzen kann ein gebrauchter Achtzylinder mit genügend Understatement
    > und
    > > vielen Knöpfen - hab’s durchgerechnet - wird ein großer Spaß -
    > noch
    > > fünf bis sechs Jahre ein Traumauto fahren bevor es verboten wird.
    > >
    > > Ist quasi mein Hund ,-)
    > >
    > > www.scinexx.de
    >
    > Jojo, so ein ruckelnder brummender V8 ist halt schon was tolles. Und passt
    > auch super gut in die Zeit mit nem niedrigen Verbrauch von 20 bis etwa 40
    > Liter auf 100 Kilometer (Autobahn, Innenstadt mit Stau)
    >
    > Ein wahrer Traum.

    Er hat gesagt er kauft sich einen V8.

    Er hat nicht gesagt er kauft sich einen V8 mit Motorschaden der ruckelt und 40 Liter verbraucht, so wie du ihn beschreibst.

    Je nach Fahrzeugklasse ist so ein V8 sehr laufruhig und mit 10 Litern fahrbahr, bei viel Autobahn auch weniger.

  16. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: sepp_augstein 09.12.21 - 03:32

    Carl Ranseier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hauptsache bei nem EV die Lufteinlass Optik vorne und am Heck ne Illusion
    > einer Auspuffanlage verbauen. Nen neues und modernes Design, angepasst an
    > die Tatsache dass da kein Verbrenner mehr drin steckt? Nene, das geht
    > natürlich nicht.
    >
    > Ist das peinlich lol.

    Das mit dem Fake-Auspuff hatte ich bisher nicht gesehen. BMW liefert damit und mit der überzeichneten Front, nun in meinen Augen Autos ab Werk, wie man sie früher nur beim Billigtuner bekam.

    Was ist denn da nur los, BMW fand ich mal ziemlich cool, an wen richtet sich dieses peinliche Design?

  17. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: trinkhorn 09.12.21 - 06:43

    Den Artikel überhaupt gelesen den du verlinkst?
    Abgesehen von meinem Lieblingssatz
    > Und allein die in den USA gehaltenen Hunde und Katzen produzieren im Jahr gut fünf Millionen Kot [...]
    (man beachte die fehlende Einheit) gibt der Artikel her das die Weltweit gehaltenen Hunde und Katzen so viel CO2 produzieren wie 13 Millionen Autos, also ca 1/4 der ~50 Mio Autos aus DE.
    bzw. laut https://www.live-counter.com/autos/ gibt es derzeit ca 1,37 Mrd Autos auf der Welt da wären die 13 Mio Autos die die Hunde und Katzen darstellen also ca 1%.

    Also ist es eher wie ein 100-Hunde-Rudel als wie "ein Hund" (wenn man jetzt außer Acht lässt das das Auto eben kein Durchschnittsauto ist... Also müsste man wsl. schon Doggen annehmen statt Dackel...)

    Damit will ich weder was gegen Hunde und Katzen noch Autos per se sagen, aber die Ausrede mit diesem Vergleich ist einfach lächerlich.

  18. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: der_wahre_hannes 09.12.21 - 08:09

    Bermuda.06 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Je nach Fahrzeugklasse ist so ein V8 sehr laufruhig und mit 10 Litern
    > fahrbahr, bei viel Autobahn auch weniger.

    Oder mehr, weil dann so viele V8 auf der Autobahn sind, dass man ständig im Stau steht, bzw. nur im Stop-and-go voran kommt.

  19. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: flyingjoker 09.12.21 - 08:31

    Dafür gibt es schon Bodykits und andere Fronten zu kaufen.

  20. Re: Hehe Design für Idioten

    Autor: mj 09.12.21 - 10:59

    nur mal so: v8 sagt nichts über den verbrauch.

    oder anders ausgedrückt : was verbraucht mehr ein 2l reihenvierzylinder oder ein 2l V6 ?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Schnittstellenentwickler Subsystemanbindungen (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch, deutschlandweit
  2. IT / Organisation Anwendungsbetreuer (m/w/d)
    Schöler Fördertechnik AG, Rheinfelden
  3. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) für die KRITIS-Branche Elektrizität
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  4. Software Developer (m/w/d) Cloud
    EPLAN GmbH & Co. KG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Canon: Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann
Canon
Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann

Endlich gibt auch mal ein Hersteller zu, dass DRM nur der Kundengängelei dient. Es wird Zeit, das endlich zu lassen.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Daan.Tech Bob Geschirrspüler nutzt DRM - und wurde geknackt

Logitech Signature M650 im Hands-on: Maus mit Bolt-Technik gibt es auch für Linkshänder
Logitech Signature M650 im Hands-on
Maus mit Bolt-Technik gibt es auch für Linkshänder

Logitech hat mit der Signature M650 eine weitere Maus mit Bolt-Technik vorgestellt. Es gibt sie nicht nur für Linkshänder in zwei Größen.
Ein Hands-on von Ingo Pakalski

  1. Logitech Litra Glow Webcam-Beleuchtung zum Anstecken für Videokonferenzen
  2. MX Keys Mini Logitech bringt kompakte Flachtastatur für PCs und Macs
  3. Tap Scheduler Logitech macht Suche nach Konferenzraum leichter

Plasma, LCD, OLED und mehr: LCD-Fernseher auf Abschiedstournee
Plasma, LCD, OLED und mehr
LCD-Fernseher auf Abschiedstournee

CES 2022 Technisch unterlegen und doch enorm erfolgreich: LCD-Technik hat die Entwicklung vieler Geräte erst ermöglicht. Nach über 30 Jahren gerät sie aber zunehmend ins Hintertreffen.
Eine Analyse von Elias Dinter

  1. Viewsonic XG251G Monitor setzt auf echtes G-Sync und 360 Hz statt Panelgröße
  2. U3223QZ Dells Büromonitor integriert USB-C-Hub und 4K-Webcam
  3. Odyssey Ark Samsungs 55-Zoll-Monitor ist für den Hochkantbetrieb gedacht