1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hongguang Mini: Billig-Elektroauto…

Abzüglich Umweltbonus = 1000 oder 4000 EUR?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Abzüglich Umweltbonus = 1000 oder 4000 EUR?

    Autor: GuidoSH 13.04.21 - 09:25

    Je nachdem wie man rechnen will: Bei 3.000 EUR Herstelleranteil und 6.000 EUR vom Staat würde die Kiste 1000 EUR kosten. Erhöht der Hersteller den Preis auf 13.000 EUR um dann 3000 EUR Herstelleranteil zu "übernehmen", so läge der Preis nach Abzug des Umweltbonus vom Staat netto bei 4000 EUR.

    Für 1000 EUR, also quasi zum Preis eines Motorrollers wird das Ding ein extremer Verkaufsschlager. Für 4000 EUR dürfte es sich auch noch sehr gut verkaufen. Steuern fallen nicht an. Die Fixkosten (Versicherung und alle 3 bzw. 2 Jahre TÜV) dürften in der Größenordnung von 20 EUR im Monat liegen.

  2. Re: Abzüglich Umweltbonus = 1000 oder 4000 EUR?

    Autor: ad (Golem.de) 13.04.21 - 11:53

    GuidoSH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Je nachdem wie man rechnen will: Bei 3.000 EUR Herstelleranteil und 6.000
    > EUR vom Staat würde die Kiste 1000 EUR kosten. Erhöht der Hersteller den
    > Preis auf 13.000 EUR um dann 3000 EUR Herstelleranteil zu "übernehmen", so
    > läge der Preis nach Abzug des Umweltbonus vom Staat netto bei 4000 EUR.
    >
    > Für 1000 EUR, also quasi zum Preis eines Motorrollers wird das Ding ein
    > extremer Verkaufsschlager.

    Bevor das passiert, wird zur Not das Gesetz geändert und ein Mindestpreis eingeführt, ab dem die Förderung greift ;) Oder der Fördertopf ist auf einmal leer.

  3. Re: Abzüglich Umweltbonus = 1000 oder 4000 EUR?

    Autor: TrollNo1 13.04.21 - 12:20

    Wäre ja schlimm, wenn auf einmal das erreicht werden würde, wofür die Förderung gedacht war.

    Weil dann wären ja sehr schnell sehr viele E-Autos auf der Straße und Leute mit kleinem Einkommen (oder mit anderen Prioritäten beim Geld ausgeben) hätten eine Chance, an so ein Auto vernünftig ranzukommen.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  4. Re: Abzüglich Umweltbonus = 1000 oder 4000 EUR?

    Autor: Rolf Schreiter 13.04.21 - 13:19

    Noch ist es nicht förderfähig, weil es in der amtlichen Liste nicht auftaucht. Dafür müsste der Hersteller erst mal einen Antrag stellen.

  5. Re: Abzüglich Umweltbonus = 1000 oder 4000 EUR?

    Autor: xSureface 13.04.21 - 13:28

    Wenn der Chinese da noch 3000 selbst abziehen muss, nach Antrag, sind die Margen hin.

  6. Re: Abzüglich Umweltbonus = 1000 oder 4000 EUR?

    Autor: ChMu 13.04.21 - 16:19

    xSureface schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn der Chinese da noch 3000 selbst abziehen muss, nach Antrag, sind die
    > Margen hin.

    Nein, das wurde ja vorher draufgeschlagen. Wie bei allen anderen auch. Oder meinst Du irgendein Hersteller zahlt 3000 Euro von seinem Profit? Der Wagen kostet in Europa nicht umsonst das 3-4 fache als in China und es sind nicht die LED Funzeln oder ein Airbag.

  7. Re: Abzüglich Umweltbonus = 1000 oder 4000 EUR?

    Autor: Socke81 13.04.21 - 16:30

    Den Fall gab es schon und leider kannst du nichts sparen. Renault K-ZE kostet in China laut google 8700¤. Bei uns heißt das selbe Auto Dacia Spring Electric und kostet 20.500 Euro.

    Die Hersteller addieren einfach den Bonus vorher auf den Verkaufspreis.

  8. Re: Abzüglich Umweltbonus = 1000 oder 4000 EUR?

    Autor: xSureface 13.04.21 - 16:34

    Naja, es sind eher die Bestimmungen in der EU die erfüllt werden müssen, damit der ne Zulassung bekommt. In China mag das Ding ja ohne Sicherheitssysteme verkauft werden können. Hier in Europa gibt es viele Pflichtsysteme die der in China nicht braucht. eCall und RDKS mal als Beispiel.
    Dazu kommen noch viele weitere. Und Hardware reicht da alleine nicht. Auch das Steuergerät muss entsprechend Programmiert sein.

  9. Re: Abzüglich Umweltbonus = 1000 oder 4000 EUR?

    Autor: Eheran 13.04.21 - 16:37

    Es ist trotzdem absurd, anzunehmen, dass der Hersteller die 3000 ¤ aus eigener Tasche zahlen würde. Natürlich werden die 1:1 draufgeschlagen.

  10. Re: Abzüglich Umweltbonus = 1000 oder 4000 EUR?

    Autor: xSureface 13.04.21 - 16:45

    Jup. Und alle außer Renault machen es nicht so offensichtlich.

  11. Re: Abzüglich Umweltbonus = 1000 oder 4000 EUR?

    Autor: bobb 13.04.21 - 17:15

    mein seat mii hat ohne überführung 8000¤ gekostet, das war ein komplettes auto.

    wieso sollte die anpassung an den europäischen markt zB bei dacia 12.000¤ kosten?!

    wie bei förderung zB durch kfw: wenn etwas gefördert wird, wirds beim heizungsbauer teurer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Informationssicherheit und Einführung TISAX/ISO 27001
    F. E. R. fischer Edelstahlrohre GmbH, Achern-Fautenbach
  2. Data Scientist / Aktuar (m/w/d) im Bereich Business Intelligence
    Allianz Versicherungs-AG, München, Unterföhring
  3. Embedded Software Entwickler (m/w/d)
    RITTAL GmbH & Co. KG, Herborn
  4. Anwendungsbetreuer ITWO SITE (m/w/d)
    Wesemann GmbH, Syke

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Der Fall Anne-Elisabeth Hagen: Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion
Der Fall Anne-Elisabeth Hagen
Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion

Der Fall der verschwundenen norwegischen Millionärsgattin Anne-Elisabeth Hagen ist auch ein Krimi um Kryptowährungen und Anonymisierungsdienste.
Von Elke Wittich und Boris Mayer

  1. Breitscheidplatz-Attentat BKA beendet nach Online-Suche offenbar Analyse von Rufnummer
  2. Rechtsextreme Chats Innenminister löst SEK Frankfurt auf
  3. FBI und BKA Mit gefälschtem Messenger gegen das organisierte Verbrechen

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
    Probleme mit Agilität in Konzernen
    Agil sein muss man auch wollen

    Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel