Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hyundai Kona Elektro: Der…

Und wieder wird ein SUV-Monster als sparsames Auto angepriesen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wieder wird ein SUV-Monster als sparsames Auto angepriesen

    Autor: device08 14.08.19 - 13:56

    Wieder wird zuerst versucht, die Oberschicht zu erreichen und etwas prinzipiell unökologisches (Großes Masse, Große Windangriffsfläche...) mit einem grünen Anstrich versehen.

  2. Re: Und wieder wird ein SUV-Monster als sparsames Auto angepriesen

    Autor: danio 14.08.19 - 14:11

    Ja, die Oberschicht wird ihre Chayennes, Q7 und X8 sofort weg werfen um sich in eine geringfügig aufgebockte Kompaktlimo zu setzen. Der Kona is kein Champagner, nich mal Sekt.

    edit, hatte nen m verloren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.08.19 14:29 durch danio.

  3. Re: Und wieder wird ein SUV-Monster als sparsames Auto angepriesen

    Autor: Cavaron 14.08.19 - 14:11

    device08 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SUV-Monster
    Lass uns doch mal vergleiche, der E-Golf hat die Maße:
    Länge: 4270 mm
    Breite: 1799 mm
    Höhe: 1482 mm

    Der von dir als Monster SUV betitelte Kona:
    Länge: 4165 mm
    Breite: 1800 mm
    Höhe: 1550 mm

    7 cm höher also... ja, ein echtes Monster im Vergleich zum Golf... reine, uninformierte Polemik.

  4. Re: Und wieder wird ein SUV-Monster als sparsames Auto angepriesen

    Autor: Dwalinn 14.08.19 - 14:16

    Ja richtig dekadent so ein 18k SUV mit Akku statt Tank.

  5. Re: Und wieder wird ein SUV-Monster als sparsames Auto angepriesen

    Autor: JackIsBack 14.08.19 - 15:01

    device08 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieder wird zuerst versucht, die Oberschicht zu erreichen und etwas
    > prinzipiell unökologisches (Großes Masse, Große Windangriffsfläche...) mit
    > einem grünen Anstrich versehen.


    Und wieder wird Öko Populismus verbreitet. Könnt ihr euren Neid nicht einfach für euch behalten ?

    Steam ist kein DRM

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

  6. Re: Und wieder wird ein SUV-Monster als sparsames Auto angepriesen

    Autor: Manto82 14.08.19 - 15:56

    Cavaron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > device08 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > SUV-Monster
    > Lass uns doch mal vergleiche, der E-Golf hat die Maße:
    > Länge: 4270 mm
    > Breite: 1799 mm
    > Höhe: 1482 mm
    >
    > Der von dir als Monster SUV betitelte Kona:
    > Länge: 4165 mm
    > Breite: 1800 mm
    > Höhe: 1550 mm
    >
    > 7 cm höher also... ja, ein echtes Monster im Vergleich zum Golf... reine,
    > uninformierte Polemik.

    Die 7cm höher könnte man ja noch EBEN so durchgehen lassen.
    Aber das 1mm breiter. Sorry geht garnich. So wird echt ein SUV Monster draus.

  7. ><((((*>

    Autor: chuck 14.08.19 - 16:36

    Lass ihn dir schmecken.

  8. Re: Und wieder wird ein SUV-Monster als sparsames Auto angepriesen

    Autor: osolemiox 14.08.19 - 18:51

    JackIsBack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > device08 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wieder wird zuerst versucht, die Oberschicht zu erreichen und etwas
    > > prinzipiell unökologisches (Großes Masse, Große Windangriffsfläche...)
    > mit
    > > einem grünen Anstrich versehen.
    >
    > Und wieder wird Öko Populismus verbreitet. Könnt ihr euren Neid nicht
    > einfach für euch behalten ?

    Von welchem "Neid" sprichst du?

  9. Re: Und wieder wird ein SUV-Monster als sparsames Auto angepriesen

    Autor: thinksimple 14.08.19 - 19:34

    Cavaron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > device08 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > SUV-Monster
    > Lass uns doch mal vergleiche, der E-Golf hat die Maße:
    > Länge: 4270 mm
    > Breite: 1799 mm
    > Höhe: 1482 mm
    >
    > Der von dir als Monster SUV betitelte Kona:
    > Länge: 4165 mm
    > Breite: 1800 mm
    > Höhe: 1550 mm
    >
    > 7 cm höher also... ja, ein echtes Monster im Vergleich zum Golf... reine,
    > uninformierte Polemik.

    Aaaaabber... SUV.......Riesig....Monster......dick.....breit.....SUV...iihhh....bäääh

    Rettet die Insekten. Selbst auf einem Balkon wär etwas Platz. Eine kleine Ecke vom Golfrasen an die Natur abtreten. Es wär so einfach

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MVV Trading GmbH, Mannheim
  2. INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg
  3. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  4. Systemhaus Scheuschner GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI MPG Z390 Gaming Edge AC für 149,90€, MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon AC für 180,90€)
  2. (u. a. Sandisk Ultra 400 GB microSDXC für 56,90€, Verbatim Pinstripe 128-GB-USB-Stick für 10...
  3. 89,90€ (Bestpreis!)
  4. 449,90€ (Release am 26. August)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

  1. UMTS: 3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung
    UMTS
    3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung

    Nutzer, die kein LTE in ihren Verträgen festgeschrieben haben, sollten wechseln, da 3G zunehmend abgeschaltet werde. Das erklärte das Bundesverkehrsministerium und sieht keinen Grund zum Eingreifen.

  2. P3 Group: Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist
    P3 Group
    Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist

    Die Qualität des Mobilfunks in Deutschland ist in den einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich. Dort, wo Funklöcher gerade ein wichtiges Thema sind, ist die Versorgung gar nicht so schlecht.

  3. Mecklenburg-Vorpommern: Funkmastenprogramm verzögert sich
    Mecklenburg-Vorpommern
    Funkmastenprogramm verzögert sich

    Wegen fehlender Zustimmung der EU ist das Geld für ein Mobilfunkprogramm in Mecklenburg-Vorpommern noch nicht verfügbar. Dabei hat das Bundesland laut einer P3-Messung große Probleme.


  1. 18:00

  2. 18:00

  3. 17:41

  4. 16:34

  5. 15:44

  6. 14:42

  7. 14:10

  8. 12:59