1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Innolith Energy Battery: Schweizer…

Nur noch Artikel über marktreife Batterien

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur noch Artikel über marktreife Batterien

    Autor: Eisboer 05.04.19 - 15:06

    Wie viele andere hier, komme ich nicht drumherum, zu bemerken, dass es allein hier auf Golem gefühlt alle 4 Monate den neuen super Akku gibt. So viel ich weiß, haben es davon noch keiner auf den Markt geschafft.

    Tolles und wichtiges Thema in der Elektrifizierung, aber inzwischen wirkt es nur noch wie Spam und da unter den Golem-Leserinnen sicher kaum Investorinnen sind, hat das für keine Seiten einen Vorteil.

    Oder?

  2. Re: Nur noch Artikel über marktreife Batterien

    Autor: DeathMD 05.04.19 - 15:25

    Klar hat es Vorteile:

    -der Artikel wird fleißig geklickt
    -es werden fleißig Kommentare verfasst
    -und es ist Freitag

    Warum all diese Wunderakkus noch nicht serienreif sind liegt auch irgendwie auf der Hand, in 4 Monaten schafft man es vom Labor nicht auf den Markt.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  3. Re: Nur noch Artikel über marktreife Batterien

    Autor: Eisboer 05.04.19 - 16:47

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum all diese Wunderakkus noch nicht serienreif sind liegt auch irgendwie
    > auf der Hand, in 4 Monaten schafft man es vom Labor nicht auf den Markt.

    Ohne nachzuschauen, bin ich mir sehr sicher, dass es Artikel über "Wunderakkus" seit mehreren Jahren gibt, nicht erst vor 4 Monaten ;)

  4. Re: Nur noch Artikel über marktreife Batterien

    Autor: DeathMD 05.04.19 - 17:02

    Ja und dort stand meist in der Pressemitteilung, dass sie das erste Exemplar unter Laborbedingungen irgendwie zum Laufen gebracht haben. In den Medien wurde daraus der nächste Wunderakku, der morgen schon auf den Markt kommt. Dieses Unternehmen scheint zumindest schon Prototypen herstellen zu können, sollten also schon ein wenig weiter sein.

    https://www.businessinsider.de/e-auto-deutsche-entwickeln-batterie-deren-erstaunlichen-faehigkeiten-sie-selbst-ueberraschten-2018-11

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NEW AG, Mönchengladbach
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München
  3. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main Innenstadt
  4. Universität Passau, Passau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 28,99€
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de