1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ISO 15118: Elektroautos ohne Karte…

Autorisierungsdaten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Autorisierungsdaten

    Autor: Bembelzischer 20.04.18 - 09:57

    Autorisierungsdaten sind doch nicht gleich Zahlungsinformationen, oder wie funktioniert das? Ist im Speicher meines Autos dann meine Kreditkartennummer hinterlegt? Mein Adresse für eine Rechnung? Mein PayPal-Konto. Mir ist aus dem Artikel nicht ganz klar, wie am Ende bezahlt wird.

  2. Re: Autorisierungsdaten

    Autor: egonalter 20.04.18 - 10:26

    ja, der Artikel geht leider kaum über eine einfache Pressemitteilung hinaus. Wie der Datenschutz geregelt wird ist völlig unklar. Wie wird z.B. verhindert, dass der Anbieter, der Zahlungsvermittler oder der Autohersteller die Fahrstrecken verfolgen kann? Wie ist das beim EC-System geregelt?

  3. Re: Autorisierungsdaten

    Autor: PiranhA 20.04.18 - 10:28

    Ich weiß jetzt zwar auch nicht, wie sich das Daimler vorstellt, aber ich würde das etwa so angehen. Der Autokäufer schließt mit dem Hersteller einen Rahmenvertrag ab, dass dieser über ein angegebenes Konto bzw. Kreditkarte die Zahlung durchführen darf. An der Ladesäule wird das Auto identifiziert (zB per RFID) und beim Server abgefragt, ob für dieses Auto ein Rahmenvertrag besteht. Da antwortet Hersteller XY dann, ja der gehört zu mir. Am Ende schickt die Ladesäule den Betrag als Rechnung an den Hersteller, welcher das Geld von dir eintreibt.

    So kennt der Betreiber nur die ID und den Hersteller. Alle anderen Daten liegen beim Hersteller. Wenn du keinen Rahmenvertrag abschließt, kannst du dich nicht identifizieren und es findet keine automatische Abrechnung statt. Ob die manuelle Zahlung noch möglich ist, hängt vom jeweiligen Betreiber ab, was der akzeptiert.

    Theoretisch könnte man den Rahmenvertrag auch über Drittanbieter machen, aber das Geschäft werden die Hersteller sich wohl nicht entgehen lassen.

  4. Re: Autorisierungsdaten

    Autor: egonalter 20.04.18 - 10:34

    Der ISO Standard beschreibt offenbar nur die Kommunikation zwischen Auto und Ladesäule über das Ladekabel. Der Bezahlvorgang ist nicht Teil der Spec.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. Klinikum Hochrhein GmbH, Waldshut-Tiengen
  3. Universitätsklinikum Erlangen, Erlangen
  4. Hays AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de