1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Italien: Wettbewerbsstrafe von 102…

kommt schon....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. kommt schon....

    Autor: FoH 13.05.21 - 20:48

    Android stammt doch von Google, also wieso sollten die diese App nicht bevorzugen?

  2. Re: kommt schon....

    Autor: Vögelchen 13.05.21 - 21:50

    FoH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Android stammt doch von Google, also wieso sollten die diese App nicht
    > bevorzugen?


    Davon abgesehen: Wer Maps kennt, wird wohl kaum die anderen komischen Navi-Apps nutzen wollen. Denn Maps ist mit den Stauberücksichtigungen etc. einfach besser.

    Zum Radfahren oder Wandern nutze ich dann andere Apps. Aber vor allem weil die andere Features haben, die für das Auto nicht so wichtig sind und weniger Energie- intensiv sind.

  3. Re: kommt schon....

    Autor: SkynetworX 14.05.21 - 00:42

    Ihr rafft es halt einfach nicht ...

    ...........................................
    "You can logoff, but you can never leave."

  4. Re: kommt schon....

    Autor: Blaubeerchen 14.05.21 - 06:09

    > Davon abgesehen: Wer Maps kennt, wird wohl kaum die anderen komischen Navi-Apps nutzen wollen. Denn Maps ist mit den Stauberücksichtigungen etc. einfach besser.

    Naja, ich boykottiere Google (Maps) aus strategischen und Datenschutz-Gründen. Google Maps ist zwar der beste Kartendienst, aber es ist nicht völlig alternativlos, wie z.B. YouTube, das einzige Google-Angebot, um das ich bis heute leider nicht drumrumkomme.

    Es gibt eben durchaus mehr Sichtweisen als nur "was ist das beste, und jedes andere Kriterium ignoriere ich dann". Auch wenn man damit wohl einer winzigen Minderheit angehört.

  5. Re: kommt schon....

    Autor: mackes 14.05.21 - 06:48

    Vögelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Davon abgesehen: Wer Maps kennt, wird wohl kaum die anderen komischen
    > Navi-Apps nutzen wollen.

    Artikel lesen könnte helfen: Es geht um eine Navi-App mit Ladestationen. Google Maps sieht in dem Bereich ziemlich schlecht aus.
    Und btw gibt es durchaus interessante Navi-Ansätze wie z.B. NuNav, die ich schon gerne mal ausprobieren würde. Geht aber leider nicht, weil Google aus unerfindlichen Gründen den Zugang zu Android Auto blockiert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SoftwareentwicklerIn für Embedded Systeme (m/w/d)
    BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. SAP Modul Berater und Berechtigungsexperte (m/w/d)
    PFW - Aerospace GmbH, Speyer
  3. Android-Entwickler (m/w/d) Infotainment
    e.solutions GmbH, Erlangen
  4. People Competence Manager (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,49€
  2. 29,99€
  3. 22,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de