1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kartendienst: Microsoft und Amazon…

Live-Traffic-Daten mangelhaft

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Live-Traffic-Daten mangelhaft

    Autor: joediboe 31.08.16 - 06:51

    Im Sommerurlaub dieses Jahr hat mich Here 2 Mal direkt in einen Stau auf der Autobahn geschickt. Internetempfang war da, angezeigt wurde Verzögerung 0 Minuten.
    Die Staus waren jeweils im Bereich 20-25 Minuten Verzögerung als ich ankam. Beide sind nicht "spontan" durch einen Unfall entstanden, sondern durch viel Verkehr. Da sollte eine App mit Live-Traffic-Daten schon kennen. Ich erwarte keine exakte Angabe auf die Minute genau, aber dass da vorne was ist sollte sie mir schon sagen können.
    Seither nutze ich wieder Maps, obwohl mir da die aktuelle Geschwindigkeit (kein Problem nachzurüsten) und die zulässige Geschwindigkeit (etwas schwieriger hier etwas Gutes zu finden, da teste ich noch) fehlen.

  2. Re: Live-Traffic-Daten mangelhaft

    Autor: .radde. 31.08.16 - 09:31

    Es wäre sicherlich deutlich aussagekräftiger, hättest du gleichzeitig auch einem anderen Kartendienst genutzt, um einen Vergleichswert zu haben. Es nur anhand eines Systems zu beurteilen ist eine recht unzuverlässige Datenquelle um zu beurteilen ob die Staumeldung in der tat hätte vermerkt sein sollen.

  3. Re: Live-Traffic-Daten mangelhaft

    Autor: joediboe 31.08.16 - 13:53

    .radde. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es wäre sicherlich deutlich aussagekräftiger, hättest du gleichzeitig auch
    > einem anderen Kartendienst genutzt...

    "Gleichzeitig" ist relativ, also ich hab direkt als ich in den Stau rein gefahren bin auf Maps umgeschalten und dort wurden mir ca. 20 Minuten gezeigt. Ein paar Sekunden nachdem Here noch gesagt hat 0 Minuten. Und Maps hat mir zu diesem Zeitpunkt auch gesagt, dass ich in 20 km Entfernung nochmal 25 Minuten Stau haben werde. Also ebenfalls nur Sekunden nachdem Here "0 Minuten" gesagt hat.
    Aus meiner Sicht also ausreichend "gleichzeitig".

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  3. über duerenhoff GmbH, Freiburg im Breisgau
  4. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Düsseldorf, Mülheim an der Ruhr, Dortmund, Duisburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
XPS 13 (9310) im Test
Dells Ultrabook ist besser denn je

Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
  2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
  3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen