1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Klimaschutz: Airbus will 2035 einen…

Akku

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Akku

    Autor: pumok 29.11.19 - 12:20

    Unter Hybrid Flugzeug stelle ich mir vor, dass ein Propeller von einem Elektromotor angetrieben wird und der Strom dafür von einem Generator erzeigt wird, welcher von einem Verbrennungsmotor angetrieben wird. So wie bei einer Diesellock oder einem grossen Schiff.

    Aber wozu sollen denn die Akkus gut sein? Bremsenergierückgewinnung bei einem Flieger finde ich jetzt irgendwie ein komischer Gedanke...

    https://www.der-postillon.com/2018/11/flugzeug-notbremse.html

    https://www.der-postillon.com/2019/04/e-flugzeug.html

  2. Re: Akku

    Autor: bofhl 29.11.19 - 12:27

    Die Generatoren sollten immer konstant laufen - nur der Schub, also die Motoren, ist nicht immer konstant während eines Fluges! Und für den Start wird extra Schub benötigt um schneller steigen zu können - daher müssen die Akkus vor dem Start voll geladen werden. Die Generator liefern danach nur mehr genug Energie um den normalen Flug + die Kabine mit Strom zu versorgen (inkl. etwas Ladestrom für die Akkus) Zusätzlich notwendige Energie fürs Steigen muss dann der Akku erbringen....

    So ähnlich stellt es sich Airbus vor.

  3. Re: Akku

    Autor: pumok 29.11.19 - 12:40

    Im Gegensatz zu Airbus hab ich da nichts durchgerechnet, deshalb frage ich mich, wie sinnvoll es ist mehrere Tonnen schwere Akkus umherzufliegen, welche nur beim Start genutzt werden...

    Vielleicht werden die Strombooster nach dem Start abgeworfen :-D

  4. Re: Akku

    Autor: chuck 29.11.19 - 13:06

    pumok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht werden die Strombooster nach dem Start abgeworfen :-D

    Das wäre energetisch eine gar nicht so schlechte Lösung.

  5. Re: Akku

    Autor: yoyoyo 29.11.19 - 14:47

    Klingt erstmal doof, aber wenn man dann kleine Fallschirme dran bastelt ist das vielleicht gar nicht so abwegig. In der Landezone eines Flughafens fährt einer rum und sammelt die ein.

    Technisches Problem eventuell: Durchstarten. Bei ner abgebrochenen Landung braucht man auch jeden Schub, den man kriegen kann.

  6. Re: Akku

    Autor: Ach 29.11.19 - 15:22

    Dann doch eher einen Katapult Start. Der Katapult ist zuständig für die rund 350Km/h Take off Geschwindigkeit und schon kann man den Antrieb ein gutes Stück kleiner dimensionieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Fuldatal
  2. Diehl Metering GmbH, Ansbach
  3. thyssenkrupp System Engineering GmbH, Mühlacker
  4. DAW SE, Gerstungen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-87%) 2,50€
  2. 58,48€ (PC), 68,23€ (PS4) 69,99€ (Xbox One)
  3. (-91%) 2,20€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de