Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lightyear One: Luxus-Elektroauto…

Ein E-Golf lädt für 240 km Reichweite die ganze Nacht an 230V Steckdose .....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein E-Golf lädt für 240 km Reichweite die ganze Nacht an 230V Steckdose .....

    Autor: Anonymer Nutzer 15.05.19 - 09:31

    im Winter schafft er 160 km

    (Werte vom Nachbarn)

  2. Re: Ein E-Golf lädt für 240 km Reichweite die ganze Nacht an 230V Steckdose .....

    Autor: Rolf Schreiter 15.05.19 - 09:43

    Und???

  3. Re: Ein E-Golf lädt für 240 km Reichweite die ganze Nacht an 230V Steckdose .....

    Autor: Dragon Of Blood 15.05.19 - 09:47

    Die typische Farbe von Blättern ist grün.

    Im Winter haben die meisten Bäume gar keine Blätter.

  4. Re: Ein E-Golf lädt für 240 km Reichweite die ganze Nacht an 230V Steckdose .....

    Autor: incoherent 15.05.19 - 09:48

    Ah-a stinkt.

  5. Re: Ein E-Golf lädt für 240 km Reichweite die ganze Nacht an 230V Steckdose .....

    Autor: Mel 15.05.19 - 10:00

    Rolf Schreiter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und???

    Der OP möchte darauf hinweisen das bei dem Vorgestellten Fahrzeug genausoviel Strom anfallen soll wie bei einer maximal abgesicherten 220 V Schuko Steckdose.

  6. Re: Ein E-Golf lädt für 240 km Reichweite die ganze Nacht an 230V Steckdose .....

    Autor: DeathMD 15.05.19 - 11:50

    Ist auch deutsche Wertarbeit aus dem Hause VW... was erwartest du da bitte?

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  7. Re: Ein E-Golf lädt für 240 km Reichweite die ganze Nacht an 230V Steckdose .....

    Autor: Azzuro 15.05.19 - 12:30

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist auch deutsche Wertarbeit aus dem Hause VW... was erwartest du da bitte?

    Was hat das damit zu tun? Ein Tesla Model S oder X lädt noch länger für für 240 km. Und das hat nicht damit zu tun, das Tesla doof ist. Stattdessen bestimmt die Steckdose ja in dem Fall, wieviel Engerie man über nacht ins Auto bekommt. Der verbrauch des Autos bestimmt dann, wie weit man mit dieser Energiemenge kommt. Und der ist beim Model S und X eben höher als beim e-Golf.

  8. Re: Ein E-Golf lädt für 240 km Reichweite die ganze Nacht an 230V Steckdose .....

    Autor: Rolf Schreiter 15.05.19 - 15:58

    Ok...

  9. Re: Ein E-Golf lädt für 240 km Reichweite die ganze Nacht an 230V Steckdose .....

    Autor: suicicoo 15.05.19 - 18:17

    Alter, seit '87 gibts 230V....

  10. Wahrscheinlich weil er keine 16A entnimmt

    Autor: Marvin-42 15.05.19 - 18:23

    Offenbar trauen deutsche Hersteller den deutschen Steckdosen nur eine Dauerbelastung von maximal 10A zu.

  11. Re: Wahrscheinlich weil er keine 16A entnimmt

    Autor: Azzuro 15.05.19 - 18:36

    > Offenbar trauen deutsche Hersteller den deutschen Steckdosen nur eine
    > Dauerbelastung von maximal 10A zu.
    Die 10 A Begrenzung vom vom ICCB-Ladekabel, nicht vom Auto. Die sind in in der Regel auf 10 A begrenzt. Weil Schuko tatsächlich nie gedacht war für dauerhafte 16 A.

  12. Re: Ein E-Golf lädt für 240 km Reichweite die ganze Nacht an 230V Steckdose .....

    Autor: Apfelbaum 16.05.19 - 00:09

    Traurig, wie viele das nicht verstehen. Unser Schulsystem versagt!

  13. Re: Ein E-Golf lädt für 240 km Reichweite die ganze Nacht an 230V Steckdose .....

    Autor: DeathMD 16.05.19 - 07:30

    Die kommen aber weiter als der Golf...

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Hays AG, Mainz
  3. Universität Passau, Passau
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. 119€
  3. 149,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

Teamviewer: Ein schwäbisches Digitalwunder
Teamviewer
Ein schwäbisches Digitalwunder

Team wer? Eine schwäbische Softwarefirma hilft weltweit, per Fernzugriff Computer zu reparieren. Nun geht Teamviewer an die Börse - mit einer Milliardenbewertung.
Ein Bericht von Lisa Hegemann

  1. Fernwartungssoftware Permiras Teamviewer erhofft sich 5 Milliarden Euro Bewertung

Akku-FAQ: Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!
Akku-FAQ
Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!

Soll man Akkus ganz entladen oder nie unter 20 Prozent fallen lassen - oder garantiert ein ganz anderes Verhalten eine möglichst lange Lebensdauer? Und was ist mit dem Memory-Effekt? Wir geben Antworten.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Müll Pfand auf Fahrrad-Akkus gefordert
  2. Akku-FAQ Wo bleiben billige E-Autos?
  3. Echion Technologies Neuer Akku soll sich in sechs Minuten laden lassen

  1. China: Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan
    China
    Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan

    In China soll es ab Dezember Telefonnummern oder Internet-Anschlüsse nur noch mit Identitätsfeststellung per Gesichtserkennung geben. Eine entsprechende Regelung wurde kürzlich erlassen und soll auch für bereits registrierte Anschlüsse gelten.

  2. Nach Attentat in Halle: Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren
    Nach Attentat in Halle
    Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren

    Nach dem rechtsextremistisch motivierten Attentat in Halle gibt Bundesinnenminister Horst Seehofer in einem Interview der "Gamerszene" eine Mitschuld und kündigte mehr Überwachung an. Kritiker werfen ihm eine Verharmlosung des Rechtsextremismus und Inkompetenz vor.

  3. Siri: Apple will Sprachbefehle wieder auswerten
    Siri
    Apple will Sprachbefehle wieder auswerten

    Nach einem weltweiten Stopp möchte Apple die Sprachbefehle der Siri-Nutzer wieder auswerten - diesmal jedoch mit expliziter Zustimmung durch den Nutzer. Das gilt allerdings nur für Audioaufnahmen, die in Text umgewandelten Mitschnitte möchte Apple weiter ungefragt auswerten.


  1. 15:37

  2. 15:15

  3. 12:56

  4. 15:15

  5. 13:51

  6. 12:41

  7. 22:35

  8. 16:49