1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lkw-Steuerung: Der ferngesteuerte…

Bei der Geschwindigkeit

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bei der Geschwindigkeit

    Autor: Sharra 27.03.20 - 13:52

    kann der Arbeiter auch gleich mit der Ameise von A nach B schieben.
    Ist es denn nötig, ein kriechendes Hindernis auf die Straße loszulassen? Kann man sowas nicht auf Teststrecken auf geschlossenem Gelände fertig entwickeln?

  2. Re: Bei der Geschwindigkeit

    Autor: ldlx 27.03.20 - 14:25

    Aus dem vorherigen Artikel zum T-Pod (im Artikel verlinkt): "Die Geschwindigkeit ist elektronisch auf 85 km/h limitiert." Das dürfte für Industriegebiet und kürzere Strecken wohl ausreichen, LKW mit Fahrer dürfen (in den meisten Ländern) auch nicht schneller.

  3. Re: Bei der Geschwindigkeit

    Autor: Sharra 27.03.20 - 16:01

    Ich beziehe mich jetzt eher auf das Video. Da kriecht das Ding mit Schrittgeschwindigkeit dahin. Dass die Plattform auch schneller könnte ist mir durchaus klar. Es macht ja keinen Sinn sowas mit einer maximalen Geschwindigkeit einer Schnecke zu entwickeln.

  4. Re: Bei der Geschwindigkeit

    Autor: thinksimple 27.03.20 - 18:02

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kann der Arbeiter auch gleich mit der Ameise von A nach B schieben.
    > Ist es denn nötig, ein kriechendes Hindernis auf die Straße loszulassen?
    > Kann man sowas nicht auf Teststrecken auf geschlossenem Gelände fertig
    > entwickeln?

    Ist doch nur zum testen. Ist doch eh nur im Industriegebiet zumeist im geschlossenen Bereich. Geht ja auch nicht anders. Denn ist ja max. Level 4.

    Alleinfahrende Autos hin oder her,
    aber Backpapierzuschnitte sind schon eine geile Erfindung.

  5. Re: Bei der Geschwindigkeit

    Autor: ThomasSV 30.03.20 - 09:55

    Auf den meisten Firmengeländen ist Schrittgeschwindigkeit (soll heißen: 20km/h) vorgeschrieben. Das merkt man zwar kaum, weil sich kaum jemand dran hält, aber im Artikel stand ja: der Robo ist brav...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.03.20 09:56 durch ThomasSV.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Hannover
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB-AST, Ilmenau
  3. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz
  4. Klinikum Esslingen GmbH, Esslingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 178,07€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis!)
  2. (u. a. PSN Card 18 Euro [DE] - Playstation Network Guthaben für 15,49€, Football Manager 2021...
  3. bis zu 400 Euro auf ausgewählte Sony-Kameras, Objektive und Zubehör


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht