1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Loon, Star Trek, Apple: Sonst noch…

Nichtbinäre gabs schon vorher in Star Trek

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nichtbinäre gabs schon vorher in Star Trek

    Autor: DeVille 04.09.20 - 17:49

    Star Trek: Enterprise, Staffel 2, Folge 22 mit dem Titel „Cogenitor“ hatte einen nichtbinären Charakter und auch in Star Trek: Next Generation gab es eine nichtbinäre, humanoide Spezies mit der Will Riker intensiv „fraternisiert“ hat. Allenfalls kann es sich um den ersten ständigen nichtbinären Charakter in einer Star Trek Serie handeln.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.09.20 17:55 durch DeVille.

  2. Re: Nichtbinäre gabs schon vorher in Star Trek

    Autor: Baladur 05.09.20 - 07:00

    Tatsächlich sind alle Star Trek Charaktere außer den Binären aus TNG 1x15 „ 11001001“ nicht binär 😀

  3. Re: Nichtbinäre gabs schon vorher in Star Trek

    Autor: DeVille 05.09.20 - 09:40

    YMMD ;-D

  4. Re: Nichtbinäre gabs schon vorher in Star Trek

    Autor: Baladur 05.09.20 - 20:51

    Das sollte doch Grundwissen sein ;-)

  5. Re: Nichtbinäre gabs schon vorher in Star Trek

    Autor: motzerator 06.09.20 - 00:17

    > Tatsächlich sind alle Star Trek Charaktere außer den Binären aus TNG 1x15 „ 11001001“
    > nicht binär

    Das wollte ich auch gerade schreiben, aber Du warst schneller.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Osnabrück, Osnabrück-Westerberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim
  4. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,75€
  2. 49,99€ (Release 7. Mai)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de