1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Luxuslimousine EQS: Mercedes zeigt…

cW Wert nutzlos

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. cW Wert nutzlos

    Autor: 21:9FTW 15.04.21 - 21:15

    Schon lustig wie sich alle immer auf den cW Wert stürzen. Aber ohne die Angabe der Referenzfläche ist der vollkommen nutzlos. Große Autos mit niedrigem cW sind nicht unbedingt aerodynamischer als kleine Autos mit höherem cW

  2. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: mj 15.04.21 - 21:36

    Große Autos werden wohl immer ne große stirnfläche haben. Warum also extra erwähnen ?
    Trotzdem können sie aerodynamischer sein als ein Kleinwagen mit hohen cw wert.

  3. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: thrust26 15.04.21 - 21:37

    Ja, aber sie können auch leichter einen geringeren cw-Wert erreichen. Länge läuft. :)

  4. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: Cerdo 15.04.21 - 21:49

    Wenn man den Aptera zum Vergleich in einen Windkanal stellt, wirkt der Mercedes auf einmal wie eine Schrankwand ...

  5. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: 486dx4-160 15.04.21 - 23:38

    mj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Große Autos werden wohl immer ne große stirnfläche haben. Warum also extra
    > erwähnen ?
    > Trotzdem können sie aerodynamischer sein als ein Kleinwagen mit hohen cw
    > wert.

    Um das wissen zu können müsste man die Stirnfläche des Klein- und die des Großwagens wissen :)

  6. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: Ach 16.04.21 - 00:29

    Naja, eigentlich braucht man doch nicht mehr als Höhe und Breite eines Fahrzeugs, und schwups hat man eine grobe Größenvorstellung auf deren Basis man den CW Wert mit dem von anderen Fahrzeugmodellen vergleichen kann.

  7. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: Antischwurbler 16.04.21 - 00:36

    21:9FTW schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schon lustig wie sich alle immer auf den cW Wert stürzen. Aber ohne die
    > Angabe der Referenzfläche ist der vollkommen nutzlos. Große Autos mit
    > niedrigem cW sind nicht unbedingt aerodynamischer als kleine Autos mit
    > höherem cW

    Nutzlos stimmt nicht, aber die Stirnfläche ist eben auch wichtig. Ein cW-Wert von 0,20 ist aber tatsächlich ordentlich, den hatte der "Loremo" 2006 auch in etwa. Allerdings nur etwa die halbe Stirnfläche und ein Bruchteil des Gewichts.

  8. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: Antischwurbler 16.04.21 - 00:38

    thrust26 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, aber sie können auch leichter einen geringeren cw-Wert erreichen. Länge
    > läuft. :)

    "Länge läuft" gilt nur auf dem Wasser und hat mit Wellen zu tun und nicht mit der Stromlinienform.

  9. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: mj 16.04.21 - 06:38

    Auch beim Auto.
    Das liegt einfach besser.

    Aber kein Mensch will das alle vier Leute hintereinander sitzen.
    Autodesign ist immer nen Kompromiss

  10. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: Azzuro 16.04.21 - 07:33

    > "Länge läuft" gilt nur auf dem Wasser und hat mit Wellen zu tun und nicht
    > mit der Stromlinienform.

    In der Praxis bei Autos sehr wohl. Perfekte aerodynamische Form ist bekanntlich die Tropfenform, zu der an lang auslaufendes Ende gehört. Ein Fließheck hat daher einen niedrigeren cw Wert als ein steiles Kombi Hecke. Siehe z.B. auch der gestern vorgestellte Audi Q4 in seinen zwei Versionen: Die Klassische SUV Form hat 0,28, die Sportsback Version (unterscheide sich nur im Heck) hat 0,26.

    In einem Auto müssen aber Menschen sitzen, die eine gewisse Kopffreiheit brauchen. Für einen niedrigen cw-wert muss dann aber das Dach hinter den Köpfen möglichst langsam runtergehen und nicht steil. Man kann natürlich kleine Autos mit sehr niedrigem Cw wert bauen, z.B. General Motors EV1 oder VW XL1. Aber die sind nur zweisitzer - und dafür sind sie dann doch wiederum recht lang.

    Ansonsten gibt es sehr konkrete Fälle wo "Länge läuft" bei Autos um einen niedrigen cW-Wert zu erreichen. Schau dir mal den Mc Laren Speedtail an:
    https://image.motor.at/images/cfs_616w/4015731/large-11677-mclaren-speedtail-concludes-high-speed-testing.jpg
    Der ist 5,13 m lang! Und zwar wegen dieses Langen hecks, was einzig und allein dem niedrigen cw-Wert dient (der ist für Hochgeschwindigkeit ausgelegt)

    Hier der normale Bugatti Chiron:
    https://imgr1.auto-motor-und-sport.de/Bugatti-Chiron-bigMobileWide-ffd9fcb3-929977.jpg
    Und hier die spezielle Version um den Geschwindigkeitsrekord zu brechen:
    https://www.rheingau-echo.de/sites/default/files/imagecache/Teaser/articlemedia/2019/09/26/bugatti_08_ss300p_ehra-lessien.jpg
    Du siehst, dass der hinten verlängert wurde?

    Mercedes hat mal ein Konzeptauto vorgestellt um zu zeigen, was man an Technik unterbringen kann um Aerodynamik zu verbessern
    https://www.youtube.com/watch?v=0picf9aiYX4
    Da kann das Heck aktiv ausgefahren werden, um den cw-Wert zu senken.

    Wenn du ein kompaktes Auto haben willst, in dem dennoch vier Leute sitzen können und die auf der Rückbank ausreichend Kopffreiheit haben, dann wird das niemals einen so niedrigen cw-wert haben wie eine Limousine, bei der der Innenraum ansonsten genausp groß ist

  11. das ist der Preis für grosse Batterien

    Autor: jo-1 16.04.21 - 07:57

    21:9FTW schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schon lustig wie sich alle immer auf den cW Wert stürzen. Aber ohne die
    > Angabe der Referenzfläche ist der vollkommen nutzlos. Große Autos mit
    > niedrigem cW sind nicht unbedingt aerodynamischer als kleine Autos mit
    > höherem cW

    irgendwo müssen die ja sitzen - mit der vermeintlich ökologischeren Fortbewegung geht für viele eine Vergrösserung der Fahrzeuge einher - dem Trend zu SUVs auch folgend.

    https://www.handelsblatt.com/meinung/morningbriefing/morning-briefing-die-goldgraeber-der-kryptowaehrungen-/27097040.html

  12. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: unbuntu 16.04.21 - 08:53

    Ich bezweifle, dass die Audi SUV Schrankwand da letztens mit nem cW-Wert von 0,26 wirklich ne bessere Aerodynamik hat als ein Kleinwagen mit viel kleinerer Stirnfläche...

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  13. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: bplhkp 16.04.21 - 11:58

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bezweifle, dass die Audi SUV Schrankwand da letztens mit nem cW-Wert
    > von 0,26 wirklich ne bessere Aerodynamik hat als ein Kleinwagen mit viel
    > kleinerer Stirnfläche...

    Ein A1 hat einen cW-Wert von 0,31 - der cW-Wert des Kleinwagens ist fast soviel schlechter wie die Stirnfläche kleiner ist.

  14. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: unbuntu 16.04.21 - 12:31

    Der A1 kommt auf nen Wert von 0,63, laut Audi hat der E-Tron nen Wert von 0,68-0,74, je nach Modell.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  15. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: bplhkp 16.04.21 - 12:54

    Das betrifft doch den E-Tron Sportback und nicht den Q4 E-Tron der oben angesprochen wurde?

    Aber selbst hier: das wären gerade mal 10% - der Unterschied zwischen der Schrankwand und der Blechbüchse ist doch nicht der Rede wert.

    Der EQS hat übrigens einen Wert von 0,5 - da liegt der ach so vernünftige Kleinwagen 26% darüber.

  16. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: Ach 16.04.21 - 13:09

    Wollte euch in der Unterhaltung nur nochmal dran erinnern, dass bei neueren Wagen viel durch die Verkleidung des Unterbodens gewonnen wird, falls man sich fragt, wo bei den jüngeren PKW dieser bemerkenswerte Sprung nach unten im CW-Wert her stammt.

  17. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: thrust26 16.04.21 - 13:21

    Auch die notwendige Kühlung lässt sich beim E-Mobil deutlich effizienter gestalten.

  18. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: Ach 16.04.21 - 16:41

    In der Tat. Kleinere Kühleinlässe senken unmittelbar den CW Wert.

  19. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: Inori-Senpai 17.04.21 - 12:33

    Als VW ihren ID3 rausgebracht haben, wurden sie wegen dem cW Wert belächelt. Tesla sei ja so viel besser im designen. Jetzt unterbietet Mercedes den Wert deutlich und auf einmal ist die Stirnfläche wichtig.

  20. Re: cW Wert nutzlos

    Autor: Ach 17.04.21 - 17:40

    Inori-Senpai schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als VW ihren ID3 rausgebracht haben, wurden sie wegen dem cW Wert
    > belächelt. Tesla sei ja so viel besser im designen. Jetzt unterbietet
    > Mercedes den Wert deutlich und auf einmal ist die Stirnfläche wichtig.

    Nur eine kurze Lernphase. Am Ende des Tages wird der CW-Wert im Mittelpunkt stehen, so wie immer.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  3. Cloudogu GmbH, Braunschweig
  4. Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG, Siegsdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. be quiet! Straight Power 11 Platinum 850Watt PC-Netzteil für 154,90€, Heitronic...
  2. 172,90€
  3. (u. a. Razer Basilisk Ultimate Wireless Gaming-Maus und Mouse Dock für 129€, Asus ROG Strix G17...
  4. (u. a. Samsung GQ65Q80T 65 Zoll QLED für 1.199€, Corsair HS60 Over-ear-Gaming-Headset Carbon...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme