1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › M-Byte: Byton stattet…

M-Byte: Byton stattet Autocockpit mit 48-Zoll-Display aus

Das Elektroauto M-Byte von Byton erhält drei riesige Displays - das beeindruckendste ist das 48 Zoll lange Modell, das sich über das gesamte Armaturenbrett erstreckt. Dazu kommen ein Tablet auf dem Lenkrad und ein kleineres Display zwischen den Vordersitzen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "M-Byte: Byton stattet Autocockpit mit 48-Zoll-Display aus" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Hoffentlich bekommt so was keine Zulassung 19

    ufo70 | 07.01.19 10:27 14.01.19 18:50

  2. Endlich ein vernünftiges Cockpit-Design 8

    spambox | 07.01.19 10:35 08.01.19 12:48

  3. Helligkeit 4

    tobster | 07.01.19 09:21 08.01.19 12:47

  4. der konkurs ist absehbar 13

    cubi | 07.01.19 09:23 08.01.19 12:37

  5. und wo kommt der Airbag beim fahrer raus? 4

    Anonymer Nutzer | 07.01.19 21:01 08.01.19 10:29

  6. Sehe ich da openstreetmaps? XD 2

    lost_bit | 08.01.19 08:13 08.01.19 09:33

  7. Wow! 1

    lincoln33T | 07.01.19 17:25 07.01.19 17:25

  8. Ideal als Flottenfahrzeug für Carsharing 4

    tovi | 07.01.19 11:47 07.01.19 15:15

  9. Wann wird denn ein Byton 2

    M.P. | 07.01.19 09:20 07.01.19 10:59

  10. Perfekt für generation x 3

    Micha_T | 07.01.19 09:51 07.01.19 10:57

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Entwicklungsingenieur Embedded Linux Systeme (m/w/d)
    Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  2. R&D Engineer RF Software (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. Systemadministratorin (a) im IT-Betrieb
    Stadt Freiburg, Freiburg
  4. (Senior) Software Project Manager (m/f/d) Android Automotive
    Elektrobit Automotive GmbH, Ulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de