1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › "Macht mich einfach…

Hersteller kommunizieren nicht weil...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Hersteller kommunizieren nicht weil...

    Autor: pete.kl 25.05.22 - 06:20

    .....weil im Falle von weiteren Verschiebungen es inzwischen so viele Kunden gibt, die sofort auf den Anwalt zurückgreifen ind sonstige Geschäftsschädigende Aktionen machen.

    Autos sind heute noch eines der komplexeren Produkte auf dem Markt und und bei Abertausenden Teilen und mehreren globan Krisen eine Planung über n halbes Jahr im voraus zu machen, ist halt schwierig.

    Und das Kernproblem ist doch, dass der Verkäufer noch so oft sagen kann, dass Datum X unverbindlich ist, falls es trotzdem zu verschiebungen kommt, wird der Verkäufer Telefonisch bombardiert, Anwaltlich geprüft und innForen und und Gogle bewertungen mit achlechten Kommentaren zugespamt.

  2. Re: Hersteller kommunizieren nicht weil...

    Autor: narfomat 25.05.22 - 11:04

    ach soooo ist das, der hersteller möchte sich schützen, und nicht mit seinen kunden kommunizieren im falle von verzögerungen, weil der kunde sauer sein könnte und rechtl. mittel in erwägung zieht... *lach*
    junge junge. du arbeitest hoffentlich nicht im vertrieb, oder? wenn doch, und auch noch bei VW oder in einem autohaus, wunder mich ABSOLUT GAR NICHTS an der situation... =)

  3. Re: Hersteller kommunizieren nicht weil...

    Autor: geeky 25.05.22 - 12:33

    Durch Nicht-Kommunikation verschwindet die Lieferverzögerung aber auch nicht.
    Verärgert die Kunden nur noch mehr, wenn der Kunde hinter dem Händler/Hersteller her rennen muss statt umgekehrt.

  4. Re: Hersteller kommunizieren nicht weil...

    Autor: derdiedas 25.05.22 - 13:26

    Komisch das andere wie KIA, Toyota, Hunday es hin bekommen.

    Erklär uns doch bitte warum andere Hersteller sogar bei bestellung zu einem bestimmten Stichtag die Lieferung in diesem Jahr garantieren können?

    Was Volkswagen da abliefert ist so dermaßen peinlich das man sich schon fremdschämt. Wenn das stimmt was du skizzierst bedeutet das deren Beschaffung absolut unfähig ist und deren Prozesse so viele Lücken wie ein Sieb haben.

    Sowas nennt man Inkompetenz - Punk

    Gruß DDD

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ERP Product Owner (m/w/d)
    Goldbeck GmbH, Bielefeld
  2. SAP SD/MM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Ennepetal
  3. Ingenieur (m/w/d) Software-Qualitätssicherung nach Automotive Spice
    Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest
  4. Product Owner Cloud Platform (m/w/d) Software Logistics
    ecovium GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de