1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mercedes-Benz: Kompakt-SUV EQA…

Ein Fahrzeug für die Massen...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein Fahrzeug für die Massen...

    Autor: Bluto 21.01.21 - 02:14

    Die Preise sind echt krass. Ich bin über 40 und Dipl.-Ing. Solche Summen kann ich aber nicht aus dem Ärmel schütteln. Miete ist nun mal der dickste Posten.
    Und auf Raten kaufe ich mal rein gar nichts.
    Ich schau mir in 20 Jahren nochmal an, was es schönes, gebrauchtes gibt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.01.21 02:15 durch Bluto.

  2. Re: Ein Fahrzeug für die Massen...

    Autor: Thorgil 21.01.21 - 06:18

    Für ein Nagelneues Auto dieser Größe und Marke ist der Preis doch nichts ungewöhnliches.

  3. Re: Ein Fahrzeug für die Massen...

    Autor: KniKnaKnorke 21.01.21 - 07:50

    Bluto schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Preise sind echt krass. Ich bin über 40 und Dipl.-Ing. Solche Summen
    > kann ich aber nicht aus dem Ärmel schütteln. Miete ist nun mal der dickste
    > Posten.
    > Und auf Raten kaufe ich mal rein gar nichts.
    > Ich schau mir in 20 Jahren nochmal an, was es schönes, gebrauchtes gibt.


    Mein Leasing läuft mit einem Zinsatz von 0,8%. Wer da ablehnt ist selber Schuld. In diesen Zeiten stecke ich sicher keine 10-30k in irgendwas rein, bei solch günstigen Konditionen. Kommt alles in mein Depot. Da ist es besser aufgehoben. Denn die Rendite ist weit höher als die 0,8% für den autokredit. Aber vielleicht liegt es daran wie Sie ihr Geld verwalten und Vermögensaufbau betreiben, dass Sie kein 40k Auto kaufen können.

  4. Re: Ein Fahrzeug für die Massen...

    Autor: Rolf Schreiter 21.01.21 - 08:23

    Wer heute sagt er kauft sich erst in 20 Jahren was, und dann nur was gebrauchtes, hat echt nicht viel Geld übrig.

  5. Re: Ein Fahrzeug für die Massen...

    Autor: mj 21.01.21 - 11:15

    würd ich nicht sagen

    sagen wir mit 25 fertig mit dem studium und angefangen zu arbeiten, das sind 15 jahre.
    ein sparbetrag von 40k bedeutet da 2,6 k pro jahr oder 220 pro monat. wenn man jetzt davon ausgeht das er sich für ein auto nicht blank machen möchte sogar noch deutlich mehr

  6. Re: Ein Fahrzeug für die Massen...

    Autor: Thorgil 21.01.21 - 22:11

    Aber man spart ja nicht nur 220¤ als Dipl Ing.

  7. Re: Ein Fahrzeug für die Massen...

    Autor: Bluto 21.01.21 - 22:40

    Viele werden sich wundern was ein Dipl.-Ing. Architekt an Gehalt erhält. Nach 12 Jahren bin ich gerad erst auf 48T brutto Jahresgehalt gerutscht. Und damit bin ich verglichen mit Kollegen recht glücklich bei weggekommen. Mit dem was von der horrenden Miete übrig bleibt, darf bei mir ein Auto max. 20.000 ¤ kosten. Zur Rate des Autos kommen ja noch diverse, andere monatliche Kosten. All in all ist man mit Auto, Versicherung, Wartung, Reifen, Verbrauch (Benzin, oder Strom) im Monat doch 500-700 Euro los.

    Ausserdem: der Wagen startet bei unter 40.000 ¤. Mit ein paar Extras landet man fix bei 50.000 ¤ oder mehr.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d)
    Constructiva Solutions GmbH, Bonn
  2. Senior Entwickler*in Fullstack oder Backend
    Atruvia AG, Karlsruhe, Münster, München
  3. SAP Anwendungsbetreuer (m/w/d) Logistik und Produktion - ERP und S / 4HANA
    Wilkening + Hahne GmbH+Co. KG, Bad Münder
  4. Projektmanager (m/w/d) Süddeutschland
    NTT Germany AG & Co. KG, Bad Homburg, Einsatzgebiet Süddeutschland

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. The Walking Dead: The Telltale Definitive Series für 23,99€, Project Wingman für 18...
  2. (u. a. Borderlands 3 Ultimate Edition für 45,99€, Mafia: Definitive Edition für 22,99€, PGA...
  3. 89,99€
  4. (u. a. Soulcalibur 6 Deluxe Edition für 11,75€, Tales of Berseria für 6,99€, Assassin's Creed...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Elite 3 und Studio Buds im Test: Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel
Elite 3 und Studio Buds im Test
Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel

Können 80 Euro teure Bluetooth-Hörstöpsel Konkurrenten für 150 Euro schlagen? Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Jabra Elite 7 Pro Besonders kleine ANC-Stöpsel mit sehr langer Akkulaufzeit
  2. Elite 3 Airpods-Konkurrenz von Jabra für 80 Euro

Custom Keyboard GMMK Pro: Tastatur selbst bauen macht Spaß
Custom Keyboard GMMK Pro
Tastatur selbst bauen macht Spaß

Wenn die mechanische Tastatur nicht ausreicht, kommt der Selbstbau in Frage. Ich habe klein angefangen und es am GMMK Pro ausprobiert.
Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

  1. ZSA Moonlander im Test Das Tastatur-Raumschiff
  2. Alloy Origins Core im Test Full Metal Keyboard
  3. Duckypad Mechanisches Tastenpad ermöglicht Makros und Tastenkürzel