Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Opel: "Der Elektro-Corsa wird ein…

Gute Idee, aber das ist nicht die einzige Baustelle

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gute Idee, aber das ist nicht die einzige Baustelle

    Autor: DarkSpir 07.12.18 - 11:17

    Ich bin Rüsselsheimer. Ich hatte einige Opelaner in der Verwandschaft, ich bin quasi auf dem Rücksitz von Kadett, Corsa, Vectra, Astra und co aufgewachsen. Die Initiative von Opel kann ich begrüßen, aber: Ich werd keinen kaufen. Ich bin mit 1,86m relativ groß und selbst in den SUVs von Opel sehe ich, wenn ich den Innenspiegel bis zum Anschlag hoch stelle nur die Stoßstangen der Autos hinter mir wenn sie auf 50m an mich ran gefahren sind. Wenn ich normal nach hinten Ausschau halten will, muss ich den Sitz bis zum Anschlag runter fahren, etwas nach vorne schieben und weiter in die Liegeposition bringen so dass ich fast wie in einer Hängematte liege. Nach 200km sind Rückenschmerzen vorprogrammiert. Ich hatte 3 Jahre lang einen D-Corsa als Dienstwagen und es war die Hölle!

    Baut bitte Autos mit denen man auch schmerzfrei fahren kann...

  2. Re: Gute Idee, aber das ist nicht die einzige Baustelle

    Autor: JackIsBlack 07.12.18 - 11:28

    Du musst eine sehr merkwürdige Körperhaltung beim Autofahren haben.

  3. Re: Gute Idee, aber das ist nicht die einzige Baustelle

    Autor: DarkSpir 07.12.18 - 12:01

    ...oder Opel baut Autos für echt kleine Leute. Ich kapiers auch nicht weil ich bin ne Weile den Vectra von meinem Opa und den Omega von meinem damaligen Chef gefahren und da wars absolut okay. Das Problem hatte ich nur im Corsa, im Combo und im Zafira.

  4. Re: Gute Idee, aber das ist nicht die einzige Baustelle

    Autor: SanderK 07.12.18 - 13:04

    DarkSpir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...oder Opel baut Autos für echt kleine Leute. Ich kapiers auch nicht weil
    > ich bin ne Weile den Vectra von meinem Opa und den Omega von meinem
    > damaligen Chef gefahren und da wars absolut okay. Das Problem hatte ich nur
    > im Corsa, im Combo und im Zafira.
    Corsa, verstehe ich , Combo kann ich Nachvollziehen. Aber, gut ich bin ur 1,80, habe gut Platz im Zafira und auch von der Breite her schön platz. (Armlehne will ich nicht mehr Missen ^^)

  5. Re: Gute Idee, aber das ist nicht die einzige Baustelle

    Autor: Alexander1996 07.12.18 - 13:14

    Mit 1,86 bist du als Mann sogar recht durchschnittlich groß. Kann mir deine Probleme gar nicht vorstellen

  6. Re: Gute Idee, aber das ist nicht die einzige Baustelle

    Autor: HarunHD 07.12.18 - 13:23

    Bist du auch 1,86m groß?
    Ich bin 2,05m und nur VW sowie Mercedes bauen Fahrzeuge, die für mich geeignet sind.
    Vor allem der VW-Golf-Kombi ist ein Traum bei der Größe. Ich bin zuletzt einen BMW 7er Bj. 2016 gefahren und es war katastrophal. Ein 7er! z.Z. fahre ich eine Mercedes E-Klasse Bj. 2017 und dieser ist vom Komfort um Welten besser als ein 7er BMW.

  7. Re: Gute Idee, aber das ist nicht die einzige Baustelle

    Autor: Cuboo 07.12.18 - 13:31

    Offenbar ist die Größe hier nicht ausschlaggebend. Ich bin auch 205cm groß und immer gut in den Vectras gefahren während ich bei VM nirgends einsteigen kann.
    Selbst im Corsa kann ich ganz gut sitzen. Von Fahrzeugen jenseits dieser Preisklasse rede ich jetzt mal nicht. Wie man aber bei 1,86 nicht in einem Handelsüblichen Opel sitzen kann ist mir total schleierhaft. Vor allem weil 1,86 nicht wirklich weit vom Durchschnitt entfernt ist.

  8. Re: Gute Idee, aber das ist nicht die einzige Baustelle

    Autor: Oktavian 07.12.18 - 13:37

    > Offenbar ist die Größe hier nicht ausschlaggebend. Ich bin auch 205cm groß
    > und immer gut in den Vectras gefahren während ich bei VM nirgends
    > einsteigen kann.

    Man darf hier nicht die Gesamtkörpergröße betrachten sondern die Proportionen (Sitzriese gegen Stehriese). Ich habe beispielsweise etwas längere Beine, andere einen längeren Rumpf. Mir geht es ähnlich wie dem Vorposter, in Opel, Skoda oder Ford bekomme ich meine Beine nicht unter, in VW oder Mercedes geht es super. Auch BMW ist mir manchmal etwas kurz. Kollege ist etwa gleich groß, aber hat einen längeren Rumpf. Er stöße in manchem Golf oben an, hat aber im Opel mit den Beinen keine Probleme.

    Zudem ist es natürlich immer auch eine Frage der Strecke und der Sitzgewohnheit, aber in meinem früheren Opel hab ich mich in der Beziehung auch nicht so wohl gefühlt. Im VW passt das super, zumal die bei vielen Modellen als Option auch eine längere Schiene zur Sitzverstellung anbieten.

  9. Re: Gute Idee, aber das ist nicht die einzige Baustelle

    Autor: Anonymer Nutzer 07.12.18 - 17:37

    HarunHD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bist du auch 1,86m groß?
    > Ich bin 2,05m und nur VW sowie Mercedes bauen Fahrzeuge, die für mich
    > geeignet sind.
    > Vor allem der VW-Golf-Kombi ist ein Traum bei der Größe. Ich bin zuletzt
    > einen BMW 7er Bj. 2016 gefahren und es war katastrophal. Ein 7er! z.Z.
    > fahre ich eine Mercedes E-Klasse Bj. 2017 und dieser ist vom Komfort um
    > Welten besser als ein 7er BMW.

    Vermutlich hättest du auch in einem Daihatsu Cuore Platz. Ich mit 1,96 m zumindest sehr komfortabel... schmal isser halt...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Stuttgart, Stuttgart
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  4. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 10,99€ (ohne Prime oder unter 29€ + Versand)
  2. (u. a. Samsung U32J590UQU UHD-Monitor + Xbox One S 1 TB Bundle mit The Division 2 oder Minecraft...
  3. (u. a. WD Elements Desktop 4 TB für 82,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  2. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt
  3. Bethesda TES Blades startet in den Early Access

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  2. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen
  3. Waymo One Lyft vermittelt Waymos autonome Taxis

Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

  1. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
    Onlinehandel
    Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

    Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

  2. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
    Premium Alexa Skills
    Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

    Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.

  3. Vodafone: Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz
    Vodafone
    Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz

    Die Vodafone-Marke Otelo bietet Kunden mit Laufzeitverträgen Zugang zum LTE-Netz. Bisher musste der LTE-Zugang extra bezahlt werden, nun ist er in allen Tarifen enthalten, auch für Bestandskunden. Prepaid-Kunden können das LTE-Netz weiterhin nicht nutzen.


  1. 12:12

  2. 11:53

  3. 11:35

  4. 14:56

  5. 13:54

  6. 12:41

  7. 16:15

  8. 15:45