1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pouch-Zellen: Elektro…

Vaporware

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vaporware

    Autor: Standard 07.10.21 - 08:43

    Wie üblich, keine näheren Angaben zum Wunderakku.
    Und Angaben zur Herstellung des Wagens gibt es auch keine.
    Das Ding kommt nicht, schon gar nicht in Serie in 2024.

    Solche Akkus werden nicht mal eben von unbekannten Unternehmen aus dem Boden gestanzt, selbst ein Megakonzern wie Toyota forscht seit Jahrzehnten an Akkutechnologie und hat z.B. den versprochenen Feststoffakku noch nicht in Serie produziert. Und da sollen Abkömmlinge von Betrügerfirmen das Versprechen eines "5min" Schnelllade-Akkus einlösen? Höchst unwahrscheinlich.

  2. Re: Vaporware

    Autor: Iruwen 07.10.21 - 12:47

    Toyota muss die Akkus in Serie *günstig* produzieren. Das Problem besteht hier nicht.

  3. Re: Vaporware

    Autor: xSureface 07.10.21 - 17:36

    Du kannst auch heutige Akkus in 5min so stark laden. Für die Firma kein Problem. Musst den nur eben jedes Jahr dafür wechseln ;)

  4. Re: Vaporware

    Autor: cruse 07.10.21 - 21:28

    Muss man nicht zwingend.
    Schnellladen interessiert einen Akku nicht wirklich. Auch bis zu 100% etc sind inzwischen np - die Reglung regelt.
    Das Problem ist die Temperatur, wenn man die kontrollieren kann, dann geht schnellladen ohne Probleme. Auch hier wird die inzwischen von der Reglung gemessen(entweder direkt oder indirekt über den ladestrom) und der ladestrom entsprechend angepasst.

    Das Märchen das Quick Charge den Akku zerstört oder die Lebensdauer senkt hält sich leider sehr stark in den Technikforen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Prozessmanagerin bzw. IT-Prozessmanager(w/m/d)
    Handwerkskammer Düsseldorf, Düsseldorf
  2. Cyber Security Consultant (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  3. IT Network Specialist (m/w/d)
    engelbert strauss GmbH & Co. KG, Biebergemünd
  4. IT-Leiter m/w/d
    über KISSLING Personalberatung GmbH, Großraum Balingen/Oberndorf a.N./Schömberg/Rosenfeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 89,99€ (versandkostenfrei)
  2. 39,99€/Monat für 24 Monate + 45,98€ einmalige Kosten (Lieferzeit ca. 7 Wochen)
  3. (u. a. MSI GF63 Thin 15,6 Zoll 144Hz i5 16GB 512GB SSD RTX 3050Ti für 999€, MSI Katana GF76 17,3...
  4. (u. a. Lenovo Tab M10 10,1 Zoll 16GB eMCP für 89€, Lenovo Ideapad 3i 14 Zoll FHD i3 8GB 256GB...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Wo ITler am besten arbeiten
In eigener Sache
Wo ITler am besten arbeiten

Gutes Gehalt, cooler Tech-Stack - aber wie ist das Unternehmen wirklich? Golem.de hilft: Hier sind die Top-50-Arbeitgeber für IT-Profis.

  1. Holacracy Die Hierarchie der Kreise
  2. Arbeitsgericht Berlin Gorillas-Chefs können Betriebsratsgründung nicht stoppen
  3. ITler als Beamte Job und Geld auf Lebenszeit

3D-Druck-Messe Formnext 2021: Raus aus der Nische
3D-Druck-Messe Formnext 2021
Raus aus der Nische

3D-Druck wird immer schneller, schöner und effizienter. Die Technologie ist dabei, die Produktion zu revolutionieren und in unseren Alltag einzuziehen.
Ein Bericht von Elias Dinter

  1. Youtube Selbstgebauter 3D-Drucker arbeitet kopfüber
  2. 3D-Druck Das erste europäische Haus aus dem 3D-Drucker ist fertig
  3. Fleisch-Alternativen Ein Osterbraten im Drucker

Discovery Staffel 4: Star Trek mit viel zu viel Pathos
Discovery Staffel 4
Star Trek mit viel zu viel Pathos

Die ersten beiden Folgen der neuen Staffel von Star Trek Discovery bieten zwar interessante Story-Ansätze, gehen aber in teils unerträglichen Gefühlsduseleien unter. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Pluto TV Star Trek Discovery kommt doch schon nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery kommt nicht mehr auf Netflix