1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Probefahrt mit Audi RS E-Tron GT…

Für "Speedlover" mit 250km/h? 😂

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für "Speedlover" mit 250km/h? 😂

    Autor: ichbinsmalwieder 06.11.20 - 15:10

    Echt jetzt?
    Man möchte ein Auto für "Speedlover" anbieten und regelt es bei 250 km/h ab?
    Wie blöd ist das denn?
    Da ist ja mein oller V8 erheblich schneller.

  2. Re: Für "Speedlover" mit 250km/h? 😂

    Autor: JackIsBlackV8 08.11.20 - 22:24

    Bei 250 sind leider sehr viele Autos heutzutage abgeriegelt.
    Bei Elektroautos allerdings nicht verwunderlich, denn denen fehlt einfach das Getriebe. Aber früher oder später werden die da auch wieder Einzug finden, siehe Taycan.

  3. Re: Für "Speedlover" mit 250km/h? 😂

    Autor: Azzuro 10.11.20 - 08:49

    JackIsBlackV8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei 250 sind leider sehr viele Autos heutzutage abgeriegelt.

    Hmm, heutzutage? Das Gentlemen-Agreement der deutschen Hersteller bei 250 km/h abzuriegeln ist eigentlich schon recht alt. Ich würde eher sagen, dass das heutzutage wieder mehr aufgehoben wird,

    > Bei Elektroautos allerdings nicht verwunderlich, denn denen fehlt einfach
    > das Getriebe. Aber früher oder später werden die da auch wieder Einzug
    > finden, siehe Taycan.
    Oder eben e-tron GT :-)

  4. Re: Für "Speedlover" mit 250km/h? 😂

    Autor: Trollversteher 10.11.20 - 09:10

    >Echt jetzt?
    >Man möchte ein Auto für "Speedlover" anbieten und regelt es bei 250 km/h ab?
    >Wie blöd ist das denn?
    >Da ist ja mein oller V8 erheblich schneller.

    Dann stammt Dein oller V8 wohl noch aus Zeiten, in denen noch nicht so gut wie alle Hersteller bei 250 abgeriegelt haben. Mit etwas Geduld und Anlauf bekomme ich meinen alten V6 auch bis 260 "geprügelt", das habe ich allerdings nur ein/zwei mal gemacht als ich ihn frisch hatte, eben nur um zu testen "was geht" - solche Geschwindigkeiten kannst Du doch ohnehin auf keiner Autobahn mehr fahren, ohne Dich und alle anderen Teilnehmer erheblich zu gefährden.

  5. Re: Für "Speedlover" mit 250km/h? 😂

    Autor: JackIsBlackV8 10.11.20 - 14:24

    Öhm doch, solche Geschwindigkeiten kann man sehr gut fahren. Es gibt genug Abschnitte auf denen das problemlos möglich ist.

  6. Re: Für "Speedlover" mit 250km/h? 😂

    Autor: JackIsBlackV8 10.11.20 - 14:28

    Azzuro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JackIsBlackV8 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei 250 sind leider sehr viele Autos heutzutage abgeriegelt.
    >
    > Hmm, heutzutage? Das Gentlemen-Agreement der deutschen Hersteller bei 250
    > km/h abzuriegeln ist eigentlich schon recht alt. Ich würde eher sagen, dass
    > das heutzutage wieder mehr aufgehoben wird,

    Nein, es ist eher umgekehrt. Ich sehe immer mehr, bei denen das der Fall ist. Liegt daran, dass Autos heute generell leistungsstärker sind. Früher hat ja kaum ein Serienwagen die 200 geschafft.

    > > Bei Elektroautos allerdings nicht verwunderlich, denn denen fehlt
    > einfach
    > > das Getriebe. Aber früher oder später werden die da auch wieder Einzug
    > > finden, siehe Taycan.
    > Oder eben e-tron GT :-)

    Ist ja auch die selbe Basis.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ivv GmbH, Hannover
  2. Industrial Application Software GmbH, Karlsruhe, Düsseldorf
  3. Compiricus AG, Düsseldorf
  4. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vor 25 Jahren: Space 2063: Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau
Vor 25 Jahren: Space 2063
Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau

Vor 25 Jahren startete die Military-Science-Fiction-Serie Space 2063 in Deutschland. Es wurde nur eine Staffel produziert. Sie ist auch ihres bitteren Endes wegen unvergessen.
Von Peter Osteried

  1. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt
  2. Warp-Antriebe und Aliens Das Wörterbuch für Science-Fiction
  3. Science Fiction Babylon 5 kommt als neue Remaster-Version

Geforce RTX 3060 (12GB) im Test: Der Preisleistungskracher - eigentlich
Geforce RTX 3060 (12GB) im Test
Der Preisleistungskracher - eigentlich

Schneller als eine Geforce RTX 2070, so günstig wie die Geforce GTX 1060: Die RTX 3060 mit 12 GByte hat das Potenzial zum Gaming-Liebling.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ampere-Grafikkarte Geforce RTX 3080 Ti soll Mining-Drossel erhalten
  2. Grafikkarte Nvidia Geforce RTX 3060 kommt noch im Februar
  3. Geforce RTX 3080 im Test Schnellste Laptop-GPU ist auf Effizienz getrimmt

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm