1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Probefahrt mit BMW iX: Außen…

Probefahrt mit BMW iX: Außen pfui, innen hui

Am Design des BMW iX scheiden sich die Geister. Technisch kann das vollelektrische SUV aber in fast jeder Hinsicht mithalten.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Früher dachte ich bei BMWs: Haben wollen!!! Heute ist das anders. 11

    wuff666 | 29.09.21 14:42 16.10.21 10:30

  2. schade dass der Autor nicht Objektiv ist... Der iX ist eins der schönsten SUVs überhaupt! 1

    Poison Nuke | 16.10.21 05:46 16.10.21 05:46

  3. 1200 Euro vs. 1700 Euro 5

    OutOfCoffee | 30.09.21 09:05 09.10.21 09:46

  4. 400 km Reichweite. Oh my God! 16

    nixalsverdrussbit | 29.09.21 15:37 05.10.21 07:52

  5. Ioniq 5 lädt dreimal schneller (Seiten: 1 2 ) 26

    DX12forWin311 | 29.09.21 19:25 01.10.21 16:05

  6. Drei Dinge fallen auf 4

    ulink | 29.09.21 22:58 30.09.21 19:50

  7. Ugly as hell 11

    deefens | 29.09.21 13:46 30.09.21 18:32

  8. Schon wieder so eine Aggro-Fresse... (Seiten: 1 2 ) 29

    JouMxyzptlk | 29.09.21 15:45 30.09.21 16:40

  9. "Kann mithalten" - Wo sind die Marktführer? 16

    dangi12012 | 29.09.21 13:49 30.09.21 14:05

  10. @Golem 2

    Gunslinger Gary | 30.09.21 10:09 30.09.21 12:52

  11. Mehr Elastizität 3

    OutOfCoffee | 30.09.21 08:58 30.09.21 12:03

  12. Neu Auflage des Ford Edsel 8

    Achranon | 29.09.21 13:50 30.09.21 09:11

  13. Das Infotainment ist ein Witz 5

    Joblow | 29.09.21 20:37 29.09.21 23:37

  14. Vergleich mit Tesla 6

    cc68 | 29.09.21 15:52 29.09.21 18:06

  15. Europäische Designversion? 8

    thrust26 | 29.09.21 13:37 29.09.21 17:36

  16. Förderung 5

    foobarJim | 29.09.21 15:17 29.09.21 17:15

  17. Was für eine Ingenieursleistung ... 12

    derNichtGlaubt | 29.09.21 13:44 29.09.21 16:00

  18. "Technisch ... in fast jeder Hinsicht mithalten." - aber nicht finanziell! 14

    Dreamwalker84 | 29.09.21 13:56 29.09.21 15:48

  19. Hinkender Vergleich 1

    AllDayPiano | 29.09.21 14:59 29.09.21 14:59

  20. Interessante Mischung aus RR und Volvo Designelementen 1

    pica | 29.09.21 14:44 29.09.21 14:44

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Manager (w/m/d) IT Systeme/QC
    STADA Arzneimittel AG, Bad Vilbel
  2. Information Security Architect (m/w/d)
    NEMETSCHEK SE, München
  3. Service Engineer (Incident- & Problemmanager) - Expert (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Eschborn, Düsseldorf, Stuttgart, Unterföhring
  4. Service Engineer (Incident- & Problemmanager) - Specialist (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Eschborn, Unterföhring, Stuttgart, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Software: 20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe
Software
20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe

Der Entwickler Justin Etheredge über zu große Systeme, zu kleine Ziele, die Bescheidenheit von Entwicklern und den Mythos des Superprogrammierers.
Von Justin Etheredge

  1. Programmierung Githubs Copilot produziert Bugs und Sicherheitslücken
  2. Verteilte Systeme Die häufigsten Probleme mit Microservices
  3. Mendix-CTO Johan den Haan "Der durchschnittliche Entwickler ist kein Experte"

Kult-Anime startet bei Netflix: Realversion von Cowboy Bebop ist ein wilder Genre-Mix
Kult-Anime startet bei Netflix
Realversion von Cowboy Bebop ist ein wilder Genre-Mix

Die Realverfilmung des mehr als 20 Jahre alten Anime Cowboy Bebop bleibt der Vorlage treu, modernisiert sie jedoch in absolut gelungener Art und Weise.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Stranger Things und Marvel Netflix kauft deutsches Visual-Effects-Studio
  2. Streaming HBO erwog die Übernahme von Netflix
  3. Mehr Transparenz Netflix veröffentlicht wöchentliche Ranglisten im Netz