1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Probefahrt mit Maxus EV80: Der…

Leer 190km, vollgeladen 120km

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: schily 18.07.19 - 13:37

    Das ist doch mal eine Aussage gegen den Strom ;-9



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.07.19 13:38 durch schily.

  2. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: yumiko 18.07.19 - 15:02

    schily schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist doch mal eine Aussage gegen den Strom ;-9
    Gegen oder für?

    120km innerhalb einer Stadt ist schon ganz ok.
    Mit mittags Laden sind es doch bestimmt 200km.

  3. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: Anonymer Nutzer 18.07.19 - 15:12

    Gegenstromprinzip :)
    Eigentlich nur ein Argument gegen derzeitige Akkus.

  4. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: AynRandHatteRecht 18.07.19 - 19:26

    Maxus EV80
    + Zuladung Renault Twizzy
    + Anhänger mit Zuladung Quad


    Reichweitenprobleme, ernsthaft?

    https://www.youtube.com/watch?v=3Yuki-HnBy4

  5. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: theFiend 18.07.19 - 19:39

    yumiko schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > 120km innerhalb einer Stadt ist schon ganz ok.
    > Mit mittags Laden sind es doch bestimmt 200km.

    Wie immer beim Thema eMobilität gibts irgendeinen der es für normal hält jeden Tag München-Berlin und zurück zu fahren. Am tatsächlichen Reichweitenbedarf richten sich diese Aussagen eher selten bis nie aus...

  6. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: randya99 18.07.19 - 20:00

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > yumiko schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > 120km innerhalb einer Stadt ist schon ganz ok.
    > > Mit mittags Laden sind es doch bestimmt 200km.
    >
    > Wie immer beim Thema eMobilität gibts irgendeinen der es für normal hält
    > jeden Tag München-Berlin und zurück zu fahren. Am tatsächlichen
    > Reichweitenbedarf richten sich diese Aussagen eher selten bis nie aus...

    Man kann damit halt nur 50km weit weg fahren, wenn man am Ziel nicht laden kann. Das ist doch ziemlich schwach.

  7. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: Bendix 18.07.19 - 20:04

    Wenn man am Tag nur 50-100 km fährt ist doch ziemlich ok.

    Solange man eine Wärmflasche für den Akku dabei hat :D

  8. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: superdachs 18.07.19 - 21:32

    Es geht nicht darum dass man JEDEN Tag mehr als 50km weit fahren muss sondern vielleicht ein oder zwei mal die Woche und dann ist so ein Elektroauto halt raus.
    Statistiken sind hier kein Argument.
    Und ernsthaft. 50km Radius ist ein Witz.

  9. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: theFiend 18.07.19 - 21:41

    randya99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Man kann damit halt nur 50km weit weg fahren, wenn man am Ziel nicht laden
    > kann. Das ist doch ziemlich schwach.

    Das Problem ist halt, das ihr immer nur in sehr eingeschränkten Zirkeln denkt... in diesem Fall an irgendwelche Lieferdienste. Aber überlegt mal wie viele dieser Fahrzeuge Handwerkern gehören, die selbst am Land, wo man potentiell weitere Strecken fährt, am Tag vielleicht 20-60km machen?

    Und das sind EINIGE Fahrzeuge.

    Mir geht halt dieses ewige Reichweitenargument auf den Keks. Sicher gibt es Nutzfälle in denen das ein Hindernis ist, die dann eben nicht umsteigen können, oder wirklich bessere Akkutechnik benötigen. Aber für 60-70% der Käufer solcher Fahrzeuge sind 120-190km ein wirklich großzügig bemessener Radius. Und wenn diese Kisten nicht in den Innenstadt die Luft verpesten, ist schon mal was gewonnen...

  10. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: Derriell 18.07.19 - 21:56

    XD, so ein Akku will ich auch, der leer noch 190km schafft!

  11. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: Sharra 18.07.19 - 23:32

    Hast du eine Ahnung, was diese Mistdinger als Dieselvariante fressen, wenn man das zulässige Gesamtgewicht voll ausnutzt? Dann heizt du mal mit 150 über die Autobahn, und bist froh, dass dort Tankstellen stehen, denn weit kommst du nicht mehr.

  12. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: theFiend 19.07.19 - 00:01

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du eine Ahnung, was diese Mistdinger als Dieselvariante fressen, wenn
    > man das zulässige Gesamtgewicht voll ausnutzt? Dann heizt du mal mit 150
    > über die Autobahn, und bist froh, dass dort Tankstellen stehen, denn weit
    > kommst du nicht mehr.

    Die Dinger sind nicht dafür gedacht um mit 150 über die AB zu heizen... dafür sind eigentlich nichtmal die Dieselvarianten gemacht... auch wenn das den armen lohndegumpten lieferanten nicht interessieren darf...

  13. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: Sharra 19.07.19 - 01:13

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sharra schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hast du eine Ahnung, was diese Mistdinger als Dieselvariante fressen,
    > wenn
    > > man das zulässige Gesamtgewicht voll ausnutzt? Dann heizt du mal mit 150
    > > über die Autobahn, und bist froh, dass dort Tankstellen stehen, denn
    > weit
    > > kommst du nicht mehr.
    >
    > Die Dinger sind nicht dafür gedacht um mit 150 über die AB zu heizen...
    > dafür sind eigentlich nichtmal die Dieselvarianten gemacht... auch wenn das
    > den armen lohndegumpten lieferanten nicht interessieren darf...

    Völlig richtig. Aber was ist es, wenn einen etwas 2,30 hohes, 4 Tonnen schweres Ding auf der Autobahn überholt, obwohl man selbst schon "gemütliche" 130 fährt? In 99,9% der Fälle ein Sprinter mit einem Fahrer, dem man den Zeitdruck an den Stirnfalten ablesen kann.

  14. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: le_wemtenga 19.07.19 - 07:03

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du eine Ahnung, was diese Mistdinger als Dieselvariante fressen, wenn
    > man das zulässige Gesamtgewicht voll ausnutzt? Dann heizt du mal mit 150
    > über die Autobahn, und bist froh, dass dort Tankstellen stehen, denn weit
    > kommst du nicht mehr.

    Also bei Tempo 170 (lt. Tacho) so um die 14 Liter (Jumper, Master). Der Iveco Daily gönnt sich etwas mehr und der Crafter schafft die 170 nichtmal ansatzweise. Find ich eigentlich schon ganz effizient, für ne vollbeladene fahrende Schrankwand. Mein privates Fahrzeug, aktuelles Modell, braucht da auch nicht viel weniger.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.07.19 07:04 durch le_wemtenga.

  15. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: Ipa 19.07.19 - 08:00

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du eine Ahnung, was diese Mistdinger als Dieselvariante fressen, wenn
    > man das zulässige Gesamtgewicht voll ausnutzt? Dann heizt du mal mit 150
    > über die Autobahn, und bist froh, dass dort Tankstellen stehen, denn weit
    > kommst du nicht mehr.
    Du anscheinend nicht. Vollbeladener Fiat Ducato 2.3 Eur 6 Motor, auf der Autobahn bei 140km/h ca 9 bis 11 Liter. Mein Chevy trinkt 12 Liter...

  16. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: theFiend 19.07.19 - 08:23

    Ipa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Du anscheinend nicht. Vollbeladener Fiat Ducato 2.3 Eur 6 Motor, auf der
    > Autobahn bei 140km/h ca 9 bis 11 Liter. Mein Chevy trinkt 12 Liter...

    Also ich fahr die Dinger öfter... wie du auf 9 Liter kommen willst ist mir schleierhaft... vielleicht dauerhaft Bergab ohne Gas.
    Die 11 Liter sind da schon realistischer...

  17. Re: Leer 190km, vollgeladen 120km

    Autor: chefin 19.07.19 - 11:58

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du eine Ahnung, was diese Mistdinger als Dieselvariante fressen, wenn
    > man das zulässige Gesamtgewicht voll ausnutzt? Dann heizt du mal mit 150
    > über die Autobahn, und bist froh, dass dort Tankstellen stehen, denn weit
    > kommst du nicht mehr.

    Stimmt, es ist lästig alle 500km zu tanken. Und dann 75L reinzupumpen und dazu 5 Minuten zu benötigen...ohne die Zeit zum bezahlen. Da könnte man locker schon 20km weiter gekommen sein.

    Voll oder Leer spielt kaum eine Rolle auf der Autobahn. Masse wird einmal beschleunigt, dann frisst die Masse keine Energie mehr. Lediglich der Luft und Rollwiderstand. Der Luftwiderstand ist Masse unabhängig. Der Rollwiderstand fliest nur in sehr geringem Mass mit ein und auch hier steigt er nur geringfügig bei höherer Masse. Also kommt es mehr drauf an, wie man fährt. Digital...und die Energie in Wärme wegbremsen oder Analog...man geht frühzeitig vom Gas und nutzt die Masse als Schwungmasse um so etwas von der Energie zurück zu gewinnen. Profis mit Köpfchen und ohne einen Chef der nervt, kommt man mit so einem Sprinter mit 12l oder weniger aus. Trotz 3,5t Gewicht und 150kmh Max.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Full Stack Developer (w/m/d) Marketing/E-Commerce
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  2. Professional CRM SAP CX Berater / Entwickler (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  3. SAP WM/EWM-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Kassel
  4. IT-Systemadministratorin als Sachbearbeiterin Verfahrensadministration (w/m/d)
    Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de